1. Möchtest Du unser Team im Android OS-Bereich unterstützen? Details dazu findest du hier!
  2. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Unterschiede zwischen Android und iPhone OS?

Dieses Thema im Forum "Android Allgemein" wurde erstellt von oliver22, 18.02.2011.

  1. oliver22, 18.02.2011 #1
    oliver22

    oliver22 Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    17
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    18.02.2011
    Hallo Android Mitglieder,

    ich finde es wirklich sehr toll, dass es so eine Internetseite gibt, dass sich mit Android beschäftigt.

    Ich habe folgende Fragen an euch:

    Haben Android Handys, wie z.B. HTC, die gleiche Benutzeroberfläche-Funktion wie das iPhone?

    Ist die Schnittstellen-Implementierung bei Android die gleiche wie bei iPhone OS?

    Kann man, wenn man z.B. mit Android eine Schnittstelle zur Benutzeroberfläche (GUI) implementiert hat, diese auch in iPhone OS implementieren? Ist das technisch möglich?

    Würdet Ihr sagen, dass Android Smartphones, z.B. HTC, die gleichen Funktionen haben wie das IPhone?

    Das interessiert mich deshalb, weil ja engeblich mehrere Handyhersteller mit Andorid Patente von Apple verletzt.

    Ich würde mich über rege Antworten sehr freuen.

    Gruss,

    Oliver
     
  2. Kranki, 18.02.2011 #2
    Kranki

    Kranki Ehrenmitglied

    Beiträge:
    3,831
    Erhaltene Danke:
    814
    Registriert seit:
    19.07.2009
    Tablet:
    Samsung Galaxy Tab 3 7.0 Lite
    Nein zu allen Fragen bis auf die letzte. Das iPhone ist trotz der guten Ausführung auch nur ein Smartphone und macht nichts fundamental anders als alle anderen. Ansonsten ist der Unterbau und das Interface komplett anders. Patente werden da höchstens verletzt, weil man in den USA jeden Quatsch patentieren kann.
     
  3. Lion13, 18.02.2011 #3
    Lion13

    Lion13 Ehrenmitglied

    Beiträge:
    16,673
    Erhaltene Danke:
    5,019
    Registriert seit:
    17.04.2010
    Phone:
    iPhone SE, Google Nexus 5x
    Tablet:
    Google Nexus 7 (2013)
    Wearable:
    Pebble Time
    Sonstige:
    Amazon Fire TV
    Ich habe den Thread mal verschoben, da es im ursprünglichen Forum ja um Anregungen zu Android-Hilfe.de geht... ;)
     
  4. oliver22, 18.02.2011 #4
    oliver22

    oliver22 Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    17
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    18.02.2011
    Vielen Dank für die schnelle Antwort.

    Kannst du das vielleicht detaillierter erklären, z.B. welche Unterscheidungsmerkmale es genau sind, die die Technik des Android-System von iphone os unterscheidet.
    Danke
     
  5. garak, 18.02.2011 #5
    garak

    garak Ehrenmitglied

    Beiträge:
    8,270
    Erhaltene Danke:
    4,795
    Registriert seit:
    12.12.2009
    Android basiert auf einem Linux-Kernel und verwendet eine Java-Implementierung namens Dalvik, beherrscht von Hause aus Multitasking und kann fast alle Java-Bibliotheken für die auf dem Smartphone ausgeführten Programme (Apps) verwenden. Es ist kostenlos, im Quellcode verfügbar und lässt sich dadurch in alle Richtungen anpassen, programmieren oder portieren. Für Android erstellte Programme können sowohl im Market als auch über jeden anderen Weg auf ein System gebracht werden.

    iOS basiert auf Mac OS X was wiederum auf BSD basiert, ein freies UNIX. Es verwendet ein proprietäres Objective-C und lässt ausschließlich von Apple freigegebene Systemfunktionen zu. In der aktuellen Version beherrscht es, naja, halb Multitasking und alles ist abgeschottet, sodass keine Veränderungen am eigentlichen System vorgenommen werden können. Für iOS erstellte Programme können ausschließlich über den App-Store von Apple auf ein System gebracht werden und müssen dort eine Zensur über sich ergehen lassen.

    Kurz und gut: Android ist wie die USA, Land der unbegrenzten Möglichkeiten
    iOS ist wie die ehemalige DDR, nur eine Staatsmeinung und die Grenzen dürfen nicht verlassen werden.
     
  6. oliver22, 18.02.2011 #6
    oliver22

    oliver22 Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    17
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    18.02.2011
    Ok. Kann ich das dann so verstehen, dass die Programmierung von Nutzerschnittstellen (Benutzeroberfläche, GUI) bei Android nicht dasselbe sein kann wie bei ios?
    Oder anders gefragt, kann ein HTC die gleiche Benutzeroberfläche Anwendungen haben, wie z.B ein automatisches einheitliches Erscheinungsbild der Fenster auf dem Display, wie bei iphone, wenn ja, muss das dann unbedingt die "Schnittstellen-Programmierung" sein?

    Gruss,

    Oliver
     
  7. Kazzenkatt, 18.02.2011 #7
    Kazzenkatt

    Kazzenkatt Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    194
    Erhaltene Danke:
    17
    Registriert seit:
    09.06.2010
    Phone:
    Sony Xperia Z1 Compact
    Tablet:
    Nexus 7 (2012)
    Deine Fragestellung klingt etwas wirr für mich, sorry.

    Es zwei komplett unterschiedliche Sprachen und komplett andere Bibliotheken liegen dahinter. Solange keiner eine Emulation baut, dürfte es kaum möglich sein eine gemeinsame Schnittstelle zu erhalten.
    Eine solche Emulation wäre im Apple-Shop auch nicht legal - und damit fällt der einzige offizielle Weg weg, eine solche App zu installieren.

    Für Android gibt es noch das Native-SDK. Damit dürfte man standard-C Programme, u.a. eventuell Maemo-Programme, irgendwie konvertieren können. Anders herum hat Maemo mit AlienDalvik eine App, mit der Android-Apps ausgeführt werden können.
    Zu iOS ist mir nichts dergleichen bekannt. iOS ist eine möglichst stark geschlossene Plattform, kompatibel nur zu sich selbst.

    Du kannst vielleicht Code zwischen iOS und MacOS austauschen, aber nicht zwischen iOS und irgend etwas anderem. Selbst wenn das technisch ginge, hätte man sofort Apples Anwälte am Hals. Bei Android gibt es sogar alternative Märkte und damit entsprechende Freiheiten.
     
  8. Thyrion, 21.02.2011 #8
    Thyrion

    Thyrion Ehrenmitglied

    Beiträge:
    11,849
    Erhaltene Danke:
    2,452
    Registriert seit:
    21.07.2009
    Phone:
    Nexus 5X
    @oliver22: Es ist grundsätzlich möglich, dass die GUI bei beiden System ähnlich aussieht (oder zumindest gleich wirkt und sich ähnlich verhält). Nur musst du sie eben für jedes System getrennt bauen, da beide unterschiedliche Plattformen und Basis bieten.

    Letztendlich musst du aber jede Anwendung, die für iOS und Android angeboten werden soll, zweimal entwickeln.
     
  9. oliver22, 21.02.2011 #9
    oliver22

    oliver22 Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    17
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    18.02.2011
    Vielen Dank für deine Antwort.

    Meine Kernfrage ist eigentlich folgende:

    Kann es sein, dass iPhone (mit OS) und HTC (mit Android) dieselben Benutzeroberflächen-Funktionen haben können?

    Wenn ja, dann kann die Umsetzung der Technik nicht die gleiche sein?
     
  10. helpless, 21.02.2011 #10
    helpless

    helpless Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    304
    Erhaltene Danke:
    52
    Registriert seit:
    25.11.2010
    Phone:
    Motorola Defy
    Die Frage wurde doch von Thyrion beantwortet: Ja, es kann sein, dass die Benutzeroberfläche auf Android und iOS identisch ist - wenn sich jemand hinsetzt und sie für Android und iOS (getrennt voneinenader) entwickelt.

    Wenn das nicht die Antwort auf deine Frage ist, solltest du diese vielleicht anders formulieren, statt sie zu wiederholen.


    Gruß.
     
  11. Thyrion, 21.02.2011 #11
    Thyrion

    Thyrion Ehrenmitglied

    Beiträge:
    11,849
    Erhaltene Danke:
    2,452
    Registriert seit:
    21.07.2009
    Phone:
    Nexus 5X
    Und nebenbei... HTC ist nur ein Hersteller der u.a. auch Android-Smartphones anbietet. Da gibt es noch viele, viele mehr.


    Ja, die GUIs können die gleichen Funktionen haben (muss eben entsprechend implementiert werden).
    Und nein, die Technik, die letzendlich die App auf dem Phone verwendet, ist nicht identisch.

    Ob es nun GUI-Designer gibt, die die GUI einmal für Android und einmal für Iphone generieren könne, kA - da fragst du besser im Android Developer auf Android-Hilfe.de

    Und ... Wenn die GUI erstmal gebaut ist, ist ja noch keinerlei Funktion dahinter (was gerne von Auftraggebern übersehen und von diversen Wunder-Klick-Deine-App-Zusammen-Tools verkauft wird - das mag in einem bestimmten Rahmen gehen, aber schön ist das nie ;) ).
     
  12. A(n)droid, 21.02.2011 #12
    A(n)droid

    A(n)droid Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    171
    Erhaltene Danke:
    7
    Registriert seit:
    12.10.2009
    Eines ist aber noch zu sagen:

    Man kann die Android-GUI so verändern, dass sie so wie iOS aussieht, man kann aber das iPhone nicht so machen, dass es wie ein Android-Gerät aussieht ;-)

    Ich rede jetzt vom Launcher und allgemein, nicht von einer bestimmten App....
     
  13. oliver22, 21.02.2011 #13
    oliver22

    oliver22 Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    17
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    18.02.2011
    Ok, vielen Dank nochmals.

    Kann mir jemand erklären, welchen Unterschied es bei der Implementierung einer Benutzeroberfläche (GUI) zwischen Android und iPhone OS gibt?
     
  14. oliver22, 21.02.2011 #14
    oliver22

    oliver22 Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    17
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    18.02.2011
    Bei iPhone OS gibt es ja irgendwas mit Mustertabellen und mit einem Index kann man dann zeichnen...
     
  15. email.filtering, 21.02.2011 #15
    email.filtering

    email.filtering Gast

    Meinst Du nicht oliver22, dass Deine Fragen eher ins Entwicklerforum gehören? Was hat das noch mit Allgemeinwissen über Android zu tun?
     

Diese Seite empfehlen

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf unsere Seite:

  1. unterschied zwischen android und i phone