1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Unterstützt das Galaxy S Message Access Profile?

Dieses Thema im Forum "Samsung Galaxy S (I9000) Forum" wurde erstellt von Sensei1978, 01.02.2012.

  1. Sensei1978, 01.02.2012 #1
    Sensei1978

    Sensei1978 Threadstarter Android-Experte

    Beiträge:
    586
    Erhaltene Danke:
    123
    Registriert seit:
    05.01.2011
    Phone:
    Samsung Galaxy S4
    Unterstützt das Galaxy S denn das Bluetooth-Protokoll "Message Access Profile" (MAP)?
     
  2. Sensei1978, 01.02.2012 #2
    Sensei1978

    Sensei1978 Threadstarter Android-Experte

    Beiträge:
    586
    Erhaltene Danke:
    123
    Registriert seit:
    05.01.2011
    Phone:
    Samsung Galaxy S4
    Weiß denn niemand darüber Bescheid?
     
  3. frank_m, 01.02.2012 #3
    frank_m

    frank_m Ehrenmitglied

    Beiträge:
    20,742
    Erhaltene Danke:
    8,197
    Registriert seit:
    21.09.2010
    Phone:
    Samsung Galaxy S5 Duos (G900FD)
    Tablet:
    Samsung Galaxy Tab S 8.4
    Zuletzt bearbeitet: 01.02.2012
  4. Radagast, 01.02.2012 #4
    Radagast

    Radagast Moderator Team-Mitglied

    Beiträge:
    14,670
    Erhaltene Danke:
    17,027
    Registriert seit:
    03.11.2010
    Phone:
    Huawei Mate 7
    Tablet:
    Cat Helix 3G
    Und die Datenblätter von aeramobile.de, Chip.de, inside-handy usw führen map nicht auf...

    Gesendet mit der Android-Hilfe.de-App
     
  5. chris.jan, 03.02.2012 #5
    chris.jan

    chris.jan Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    166
    Erhaltene Danke:
    4
    Registriert seit:
    16.01.2011
    Aber das gilt doch nur für die Stock-Firmware.
    Es kann sein, daß irgendein Kernel das trotzdem unterstützt.
    Es gibt ja sogar nen Kernel mit USB-OTG (USB-Host-Funktion).
     
  6. PJF16, 03.02.2012 #6
    PJF16

    PJF16 Senior-Moderator Team-Mitglied

    Beiträge:
    13,859
    Erhaltene Danke:
    8,069
    Registriert seit:
    06.01.2011
    Phone:
    Xiaomi RedMi Note 4
    Tablet:
    Nexus 7 (2012), Nexus 10, iPad Air 2 Cellular
    Wearable:
    Motorola Moto 360
    Würde das Feature ebenfalls sehr begrüßen.

    Könnte ich von meinem HP Touchpad aus SMS schreiben etc. ;)
     
  7. frank_m, 03.02.2012 #7
    frank_m

    frank_m Ehrenmitglied

    Beiträge:
    20,742
    Erhaltene Danke:
    8,197
    Registriert seit:
    21.09.2010
    Phone:
    Samsung Galaxy S5 Duos (G900FD)
    Tablet:
    Samsung Galaxy Tab S 8.4
    Der Kernel hat damit nichts zu tun. Die Bluetooth Module werden von bluez zur Verfügung gestellt.
     
  8. chris.jan, 04.02.2012 #8
    chris.jan

    chris.jan Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    166
    Erhaltene Danke:
    4
    Registriert seit:
    16.01.2011
    Auf der Seite von BlueZ wird aber auch von MAP in Verbindung mit obexd gesprochen.
    Also scheint es zumindest machbar.
     
  9. frank_m, 04.02.2012 #9
    frank_m

    frank_m Ehrenmitglied

    Beiträge:
    20,742
    Erhaltene Danke:
    8,197
    Registriert seit:
    21.09.2010
    Phone:
    Samsung Galaxy S5 Duos (G900FD)
    Tablet:
    Samsung Galaxy Tab S 8.4
    BlueZ an sich kann das. Aber nicht alle Profile, die BlueZ bietet, müssen auch in Android eingearbeitet sein. BlueZ lässt sich zur Build-Zeit sehr flexibel konfigurieren.
    Und jedes Profil, dass die Hersteller aktivieren, müssen sie auch bei der Zulassung bezahlen. Also werden sie sich sehr genau überlegen, wofür sie das Geld für die Zulassung ausgeben.

    Wie gesagt: Welche es gibt, steht auf der bluetooth.org Seite des Gerätes. MAP gibts im i9000 nicht.
     

Diese Seite empfehlen