1. Nimm jetzt an unserem 2. ADVENT-Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Update auf 2.3.3 nicht möglich wegen vorherigem Root?

Dieses Thema im Forum "HTC Desire HD Forum" wurde erstellt von htxmaxx, 09.05.2011.

  1. htxmaxx, 09.05.2011 #1
    htxmaxx

    htxmaxx Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    40
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    19.12.2010
    Hallo!

    Ich habe ein DHD mit einem T-Mobile-Branding. Ich hatte mal gerootet, da ich dann aber das Handy zum Kundendienst bringen wollte und Root ohnehin nicht gebraucht hab, hab ich dann "entrootet" und ein T-Mobile-ROM drauf. Seitdem hab ich Android Version 2.2. Ich frag mich jetzt, ob ich aufgrund des (de)rootens jetzt keine Updates mehr erhalte. Ich dachte gelesen zu haben, dass es bereits 2.3 bzw. jetzt ganz neu 2.3.3 gibt. Das hätte ich natürlich auch gerne, nur leider sagt die Update-Funktion, dass keine Aktualisierungen vorhanden sind. Wie finde ich denn jetz raus, ob meine Vermutung stimmt?
     
  2. neandertaler19, 09.05.2011 #2
    neandertaler19

    neandertaler19 Ehrenmitglied

    Beiträge:
    10,343
    Erhaltene Danke:
    1,927
    Registriert seit:
    28.01.2011
    2.3.3 gibts von der Telekom noch gar nicht oder? Also gute Frage wie du herausfinden könntest ob du Updates beziehen kannst.
     
  3. Lion13, 09.05.2011 #3
    Lion13

    Lion13 Ehrenmitglied

    Beiträge:
    16,673
    Erhaltene Danke:
    5,019
    Registriert seit:
    17.04.2010
    Phone:
    iPhone SE, Google Nexus 5x
    Tablet:
    Google Nexus 7 (2013)
    Wearable:
    Pebble Time
    Sonstige:
    Amazon Fire TV
    Wenn du eine offizielle WWE-ROM von T-Mobile hast und außer Root (bzw. jetzt Un-Root) nichts verändert hast, wirst du auch Updates bekommen.

    Von T-Mobile ist aber noch nicht bekannt, wann Android 2.3.3 kommt - angeblich haben sie das Update von HTC bekommen und passen es gerade an.
     
  4. htxmaxx, 13.05.2011 #4
    htxmaxx

    htxmaxx Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    40
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    19.12.2010
    Weil du von Änderungen sprichst, muss ich noch dazu sagen (wobei das ja so weit ich weiß sowieso Voraussetzung für Root bei gebrandeten Geräten ist(?)): ich hab aus meiner SD-Karte (hab ich neu gekauft, weil die Originalkarte zu wenig Speicher hatte) eine GoldCard gemacht. Diesen Vorgang hab ich dann dadurch versucht rückgängig zu machen, indem ich den Header der Originalkarte auf meine jetzige (vorher GoldCard) zu schreiben, damit sozusagen wieder T-Mobile da seine Signatur drin hat. Kann das Probleme machen?

    Ich hab auch Probleme, Widgets aus dem HTC Hub runterzuladen, wobei das ja zwei verschiedene Dinge sind oder?
     
  5. TimeTurn, 13.05.2011 #5
    TimeTurn

    TimeTurn Foren-Inventar

    Beiträge:
    15,101
    Erhaltene Danke:
    2,891
    Registriert seit:
    01.05.2010
    Phone:
    Huawei Nexus 6P
    Tablet:
    Sony Xperia Z2 Tablet
    Die SD-Karte hat nix mit der Signatur zu tun, die Signatur für das Update muss im Update selbst korrekt sein, und das landet als signierte ZIP-Datei im Dateisystem auf der Speicherkarte.

    Eine Goldcard ist nur dann nötig, wenn Du eine CID eines Netzanbieters statt Super-CID oder der ungebrandeten CID HTC__102 hast und auch nicht ein Update des Netzanbieters, sondern ein Freies einspielen willst,
     
  6. htxmaxx, 16.06.2011 #6
    htxmaxx

    htxmaxx Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    40
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    19.12.2010
    Ich grab den Thread nochmal aus, da ich grade einen Thread in einem anderen Forum gelesen habe, dass für T-Mobile-gebrandete DHDs Gingerbread verfügbar ist, ich aber leider weiterhin die Meldung "Keine Updates verfügbar" erhalte. Der Thread war vom 10.06.2011.

    Ich hab eben die Vermutung, dass es irgendwas mit dem Rooten/entrooten zu tun hat... :thumbdn:
     
  7. TimeTurn, 17.06.2011 #7
    TimeTurn

    TimeTurn Foren-Inventar

    Beiträge:
    15,101
    Erhaltene Danke:
    2,891
    Registriert seit:
    01.05.2010
    Phone:
    Huawei Nexus 6P
    Tablet:
    Sony Xperia Z2 Tablet
    Wer root hat muss sich um OTA Updates eh keine Sorgen machen - einfach die gerootete Version manuell flashen und schön is.
     
  8. BeCreative, 18.06.2011 #8
    BeCreative

    BeCreative Junior Mitglied

    Beiträge:
    41
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    22.11.2010
    Phone:
    HTC Desire HD
    Hmm, du willst das 2.3.3 stock room, hast kein root (möchtest auch keins haben?), und bekommst kein update über OTA... Hast du mal einen full wipe versucht?

    Gesendet mit der Android-Hilfe.de-App
     
  9. htxmaxx, 21.06.2011 #9
    htxmaxx

    htxmaxx Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    40
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    19.12.2010
    Hab jetz einen Factory Reset durchgeführt, aber krieg weiterhin kein Update... Für einen "Full Wipe" brauch ich wohl, wie ich gelesen habe, root, und das will ich ja nicht.

    // Edit

    So, jetzt hab ich sogar noch die ROM mit dem Installer "RUU_Ace_TMO_DE_1.39.111.1_Radio_12.28b.60.140e_26.03.02.26_M_release_156008_signed.exe" aufgespielt (die war schon drauf, aber ich habs eben nochmal drübergebügelt), trotzdem kommen keine Updates. Kann doch net sein... langsam nervt mich der Mist...
     
    Zuletzt bearbeitet: 21.06.2011
  10. Hemeraner, 22.06.2011 #10
    Hemeraner

    Hemeraner Android-Lexikon

    Beiträge:
    917
    Erhaltene Danke:
    109
    Registriert seit:
    08.12.2010
    Phone:
    Nexus 4
    Bei HTC selbst ist es ja so, dass die Leute nicht alle auf einmal, sondern nach und nach mit dem Update versorgt werden.
    Könnte ja sein, dass T-MOB es genau so handhabt und Dein Gerät eines von den ganz späten ist.
     
  11. TimeTurn, 22.06.2011 #11
    TimeTurn

    TimeTurn Foren-Inventar

    Beiträge:
    15,101
    Erhaltene Danke:
    2,891
    Registriert seit:
    01.05.2010
    Phone:
    Huawei Nexus 6P
    Tablet:
    Sony Xperia Z2 Tablet
    Du kannst ja mal googeln ob irgendwo das 2.3.3er Update als RUU zu finden ist - bisher ist mir das aber noch nich vor die optischen Sensoren gekommen.
     
  12. htxmaxx, 22.06.2011 #12
    htxmaxx

    htxmaxx Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    40
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    19.12.2010
    Die Frage ist, wie ich rausfinden kann, wieso ich kein Update bekomme. Bei T-Mob nachzufragen wird mir wohl wenig helfen und sonst weiß ich auch nicht, wie ich das anstellen soll. Hab auch schon soo viel gegoogelt, aber nichts gefunden. Die von T-Mob würden es sicher dann auch nur einschicken, wenn überhaupt, und auf die damit verbundene Wartezeit hab ich keine Lust... :angry:
     
  13. TimeTurn, 22.06.2011 #13
    TimeTurn

    TimeTurn Foren-Inventar

    Beiträge:
    15,101
    Erhaltene Danke:
    2,891
    Registriert seit:
    01.05.2010
    Phone:
    Huawei Nexus 6P
    Tablet:
    Sony Xperia Z2 Tablet
    Dann bleibt nur das Übliche: rooten, HBoot/Radio S-Off und Super-CID setzen (oder die vom ungebrandeten DHD HTC__102) und dann das WWE RUU aufspielen, das bekommst man auf jeden Fall.
     
  14. htxmaxx, 22.06.2011 #14
    htxmaxx

    htxmaxx Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    40
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    19.12.2010
    Dann werd ich das wohl versuchen. Ist das legal? Schließlich manipulier ich ja was an der Karte, um von wo anders Updates zu kriegen :)
     
  15. Hemeraner, 22.06.2011 #15
    Hemeraner

    Hemeraner Android-Lexikon

    Beiträge:
    917
    Erhaltene Danke:
    109
    Registriert seit:
    08.12.2010
    Phone:
    Nexus 4
    Legal ist es schon....allerdings hat der Hersteller dann das Recht, eventuelle Garantieansprüche abzulehnen, wenn mal was mit dem Gerät ist.
     
  16. htxmaxx, 22.06.2011 #16
    htxmaxx

    htxmaxx Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    40
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    19.12.2010
    Brauch ich dann die hier? RUU_Ace_HTC_WWE_1.72.405.3_R_Radio_12.28e.60.140f_26.04.02.17_M2_release_161342_signed.exe

    Wie gesagt brauch ich ja kein Root, sondern nur immer aktuelle Updates OTA

    // Edit

    Hab diese ROM jetzt aufgespielt. Hat alles problemlos funktioniert, bis auf die Tatsache, dass ich meine CID nicht ändern kann. Im Easy Radio Tool 2.2 wähle ich "Stock CID" aus und gebe "HTC__102" ein. Nach Klick auf "Do it" erscheint dann nach kurzer Zeit "Done". Wenn ich dann jedoch den CID Getter aufrufe, sagt er weiterhin: CID: T-MOB101. Woran kann das liegen?


    // Edit 2

    Scheint wohl so, als hätte die Odyssee ein Ende. Habs jetzt doch geschafft, die CID zu ändern. Und zwar lag es daran, dass ich standardmäßig nicht als Admin angemeldet bin und man das Tool explizit mit Adminrechten starten muss (leider gibt es ja keine entsprechende Fehlermeldung aus, sondern behauptet ganz im Gegenteil sogar "Done"). Hab mich dann für die CID HTC__001 entschieden (glaub ich :D) -> OTA Update endlich erhalten und bin grade am Installieren. Mal schauen, obs klappt...

    Vorerst sag ich mal danke :)
     
    Zuletzt bearbeitet: 22.06.2011
  17. TimeTurn, 24.06.2011 #17
    TimeTurn

    TimeTurn Foren-Inventar

    Beiträge:
    15,101
    Erhaltene Danke:
    2,891
    Registriert seit:
    01.05.2010
    Phone:
    Huawei Nexus 6P
    Tablet:
    Sony Xperia Z2 Tablet
    Hättest natürlich auch gleich RUU_Ace_HTC_WWE_2.36.405.8 einspielen können - das ist das, was Du als Update eingespielt hast.
     
  18. htxmaxx, 24.06.2011 #18
    htxmaxx

    htxmaxx Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    40
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    19.12.2010
    Hab bewusst ne ältere Version genommen, um zu schauen, ob Updates dann wieder funktionieren :)
     

Diese Seite empfehlen