1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Update zum Gingerbread 2.3.5 schon bei XDA und OTA kommt 21.11

Dieses Thema im Forum "LG Optimus 3D (P920) Forum" wurde erstellt von riesel, 04.11.2011.

  1. riesel, 04.11.2011 #1
    riesel

    riesel Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    9
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    07.08.2011
    Käufer des Optimus 3D können sich auf ein nahes Update freuen. Am 21.11. soll das neue Gingerbread in Form von Android 2.3.5 ausgerollt werden. Das sind zwar noch knappe 3 Wochen, aber man bekommt auch ein paar Schmankerl spendiert. So hat ein Leak einer frühen Version der Firmware gezeigt, das unter Anderem die 3D Videoaufnahme-Funktion eine höhere Bitrate spendiert bekommen hat. Das heißt also, mehr Details beim Filmen mit 12 Mbps. Des weiteren gibt es eine Videobearbeitung für 3D und 2D Filme. Wem das noch nicht genug ist, der nimmt die erweiterte HSPA+ Geschwindigkeit noch mit auf den Weg. Mit bis zu 21 Mbps kann dann gesurft werden.
    [​IMG] [​IMG] [​IMG] [​IMG]

    Ein Bildstabilsator für die Kamera und eine längere Audiowiedergabedauer runden das Ganze dann ab. Ebenfalls wurde die 2D zu 3D Umrechnung verbessert. Nunja, also zieht LG firmware-technisch mit HTC und deren Evo 3D in Bälde gleich. Wurde auch mal Zeit. Es wäre schön wenn der Ärger der Kundschaft beim Hersteller nun etwas für eine Besinnung gesorgt hätte. Aurpobieren könnt ihr die Firmware schon jetzt, wenn ihr sie aus dem xda Forum holt. Aber es ist noch eine sehr frühe Version, darum ist es eher nicht empfehlenswert.

    [via androidcentral.com]
     
  2. Ryou-sama, 04.11.2011 #2
    Ryou-sama

    Ryou-sama Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    406
    Erhaltene Danke:
    39
    Registriert seit:
    22.07.2011
    Diese Infos kennen wir schon, aber Danke trotzdem. Jedenfalls ist das Update im XDA-Board ziemlich buggy und deshalb nicht empfehlenswert. Wlan, Bluetooth sowie 3G funktionieren nicht; könnten auch einige andere Sachen sein die nicht gehen.
     
  3. riesel, 04.11.2011 #3
    riesel

    riesel Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    9
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    07.08.2011
    narrischer bedankt sich.
  4. narrischer, 04.11.2011 #4
    narrischer

    narrischer Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    63
    Erhaltene Danke:
    10
    Registriert seit:
    13.04.2011
    alter Schwede....das is ja MacGyver-like :)
     
  5. edehahn, 04.11.2011 #5
    edehahn

    edehahn Android-Experte

    Beiträge:
    712
    Erhaltene Danke:
    192
    Registriert seit:
    28.07.2010
    nein. ich hab das recht genau verfolgt (und auch probiert): das problem ist, dass der leak mit indonesischem baseband ist und sonst nur ein amerikanisches (bzw. AMA - was auch immer das sein mag) baseband rumgeistert. funktioniert beides in europa nicht wirklich.
    außerdem ist der leak nicht wirklich eine (offizielle) version von LG, da mit root.
    wlan funktioniert übrigens, aber nur mit manuell eingetragener IP (dhpc will nicht)
     
    Zuletzt bearbeitet: 04.11.2011
  6. Michel67, 04.11.2011 #6
    Michel67

    Michel67 Neuer Benutzer

    Beiträge:
    6
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    04.11.2011
    Noch ne dumme Frage zu dem Thema: Sollte man das Handy vor dem bevorstehenden Update (so es wirklich endlich Ende November kommt) nicht rooten und mal wegspeichern? Und verliert man nun die Garantie durch's rooten oder nicht?????
     
  7. Ryou-sama, 04.11.2011 #7
    Ryou-sama

    Ryou-sama Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    406
    Erhaltene Danke:
    39
    Registriert seit:
    22.07.2011
    Ich denke du kannst den Root ruhig oben lassen bevor du es updatest. Danach wirst du es wahrscheinlich wieder rooten müssen falls du den Root haben willst.

    Wenn du das Smartphone geroote zur Reparatur schickst dann verlierst du natürlich die Garantie. Deshalb immer zuerst Root entfernen, Handy zurücksetzen und dann weg schicken.
     
  8. Kyomo, 04.11.2011 #8
    Kyomo

    Kyomo Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,019
    Erhaltene Danke:
    198
    Registriert seit:
    05.07.2011
    Tablet:
    Amazon Kindle Fire HD 7
    CWM sollte aber nicht drauf sein. Zeitgleich mit OTA (wenn nicht schon vorher) wird es aber bestimmt .kdz oder ROMs geben, die das Upgraden auch mit CWM ermöglichen.
    Mit dem XDA-Ding würde ich warten bis Acura oder sonst wer eine ROM auf die Beine gestellt hat.
    Der Leak ist meiner Meinung nach momentan nur für Devs interessant.
     
  9. kampfbestie, 14.02.2012 #9
    kampfbestie

    kampfbestie Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    109
    Erhaltene Danke:
    10
    Registriert seit:
    12.01.2012
    System Einstellung
    Telefon Info
    Update suchen ;)
    Dann sollte er was finden mfg
     
  10. edehahn, 14.02.2012 #10
    edehahn

    edehahn Android-Experte

    Beiträge:
    712
    Erhaltene Danke:
    192
    Registriert seit:
    28.07.2010
    ookaaay?
     

Diese Seite empfehlen