1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Updates für Custom ROM

Dieses Thema im Forum "Root / Hacking / Modding für HTC Desire" wurde erstellt von nightsurfer465, 28.06.2011.

  1. nightsurfer465, 28.06.2011 #1
    nightsurfer465

    nightsurfer465 Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    286
    Erhaltene Danke:
    36
    Registriert seit:
    12.06.2010
    Phone:
    HTC One M8 / Galaxy Note 3
    Hallo,


    teert und federt mich, aber trotz SuFu habe ich nichts passendes gefunden das diese Frage für mich expliziet klärt.
    Es sei denn ich habe die falschen Worte benutzt.
    Dann bin ich gerne bereit mich der gerechten Strafe hinzugeben. :laugh:

    Folgendes:

    Ich habe lange gehadert und auf "DAS grosse Update von HTC für´s Desire" gewartet.
    Nun bin ich doch zum InsertCoin Sense 2.1 1.0.8 A2SD gewechselt und damit recht glücklich. Somit hat sich das Warten IMHO erledigt.

    Meine Frage nun.....wenn es für dieses Custom-ROM Neuerungen gibt, wie kann ich diese "einspielen"?
    Reicht es das Zip.-File ohne Wipen einfach "drüber zu bügeln" oder wie kann man ein Custom-ROM auf den neuesten Stand bringen????
    Eine "Update-Funktion" gibt es da ja wohl nicht, oder?

    Die Frage mag für manche/viele banal klingen....würde mich persönlich dennoch interessieren.

    Gruss nightsurfer465
     
  2. Psygen, 28.06.2011 #2
    Psygen

    Psygen Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    388
    Erhaltene Danke:
    27
    Registriert seit:
    30.04.2011
    Phone:
    HTC One X
    Am besten den entsprechenden Thread deines ROMs im Auge behalten ob es Updates gibt. Dann einfach wie über Recovery flashen. Ob ein Wipe nötig ist oder nicht, wird meistens in den ROM-Threads besprochen oder im xda-Thread vom uploader bekanntgegeben.
     
    nightsurfer465 bedankt sich.
  3. oif, 28.06.2011 #3
    oif

    oif Android-Lexikon

    Beiträge:
    958
    Erhaltene Danke:
    234
    Registriert seit:
    18.11.2010
    Dalvik cache solltest du davor immer löschen.
     
    nightsurfer465 bedankt sich.
  4. Kjetal, 28.06.2011 #4
    Kjetal

    Kjetal Mitglied

    Beiträge:
    10,672
    Erhaltene Danke:
    9,510
    Registriert seit:
    27.04.2010

    Wipe ist nur notwendig wen du das Rom wechselst . Bei einem Update vom gleichen RoM habe ich in über einem Jahr nie einen Wipe gemacht und keinerlei probleme gehabt, Dalvik Cache löschen ist auch nicht notwendig, schaden kanns nicht, machen muss man es aber auch nicht.

    Wechselst du das Rom sieht die Sache wieder anderst aus, ein wipe ist dann so gut wie unumgänglich und wird Wärmstens empfohlen.
     
    nightsurfer465 bedankt sich.
  5. nightsurfer465, 28.06.2011 #5
    nightsurfer465

    nightsurfer465 Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    286
    Erhaltene Danke:
    36
    Registriert seit:
    12.06.2010
    Phone:
    HTC One M8 / Galaxy Note 3
    Danke dafür.

    Habe tatsächlich nicht vor das ROM zu wechseln sondern lediglich bei Bedarf zu aktualisieren. Finde dieses wirklich Top.
     
  6. Deerhunter, 28.06.2011 #6
    Deerhunter

    Deerhunter Android-Guru

    Beiträge:
    2,582
    Erhaltene Danke:
    360
    Registriert seit:
    11.04.2010
    Eine pauschale Lösung gibt es nicht - in aller Regel schreiben die Devs im entsprechenden Originalthread - z.B. auf xda-developers.com - was beim Update zu beachten ist.
    Also im Zweifel einfach mal dort nachlesen.
     

Diese Seite empfehlen