1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Urlaub und G1

Dieses Thema im Forum "T-Mobile G1 Forum" wurde erstellt von Manfred, 29.07.2009.

  1. Manfred, 29.07.2009 #1
    Manfred

    Manfred Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    156
    Erhaltene Danke:
    14
    Registriert seit:
    03.02.2009
    Hi!

    Wenn ich im Urlaub bin, brauch ich kein Internet, möchte nur evtl. ab und zu telefonieren und erreichbar sein!

    Wenn ich jetzt die synchronisation abschalte und evtl nur 2G-Netzwerke aktiviere, hab ich dann nichts zu befürchten, ausser die Kosten die durchs Telefonieren anfallen??

    Danke!
     
  2. medikopter, 29.07.2009 #2
    medikopter

    medikopter Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    375
    Erhaltene Danke:
    69
    Registriert seit:
    23.02.2009
    Phone:
    Samsung Galaxy S3
    Tablet:
    Samsung Galaxy Tab 2
    Es gibt eine Option die du Einstellen kannst das du Daten-Roaming ausschalten kannst. Das heißt wenn du im Ausland bist das keine Daten über das Handynetz übermittelt werden (soweit ich weiß).
     
  3. g-oNe, 29.07.2009 #3
    g-oNe

    g-oNe Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    187
    Erhaltene Danke:
    4
    Registriert seit:
    04.03.2009
    Phone:
    Galaxy Nexus
    Also ich würde auf Nummer sicher gehen und mir APNDroid aus dem Market installieren. Die App unterbindet jeglichen Datenverkehr, lässt aber das normale Mobilfunknetz unberührt.

    greetz

    g-oNe
     
  4. decoderone, 29.07.2009 #4
    decoderone

    decoderone Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    122
    Erhaltene Danke:
    44
    Registriert seit:
    25.06.2009
    Inzwischen ist das keine Garantie mehr. Da APNDroid nur die APN Einstellungen verändert(wenn ich das richtig im Kopf habe oder läuft das inzwischen anders?), was o2 und t-mobile inzwischen wohl ziemlich wurscht ist.
    siehe hier:
    o2 vereinfacht mobile Internet-Einwahl - teltarif.de News
    mit passenden Foreneinträgen.
     
  5. medikopter, 29.07.2009 #5
    medikopter

    medikopter Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    375
    Erhaltene Danke:
    69
    Registriert seit:
    23.02.2009
    Phone:
    Samsung Galaxy S3
    Tablet:
    Samsung Galaxy Tab 2
  6. Manfred, 30.07.2009 #6
    Manfred

    Manfred Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    156
    Erhaltene Danke:
    14
    Registriert seit:
    03.02.2009
    ok, danke vorerst!
     
  7. magnummandel, 30.07.2009 #7
    magnummandel

    magnummandel Android-Experte

    Beiträge:
    735
    Erhaltene Danke:
    46
    Registriert seit:
    05.02.2009
    Das sollte aber absolut kein Problem darstellen, da du dich ja im Urlaub weder im jeweils deutschen o2, noch im t-mobile Netz bist.
     
  8. medikopter, 30.07.2009 #8
    medikopter

    medikopter Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    375
    Erhaltene Danke:
    69
    Registriert seit:
    23.02.2009
    Phone:
    Samsung Galaxy S3
    Tablet:
    Samsung Galaxy Tab 2

    Soweit ich weiß connecten die SIM-Karten aber in ein dortiges Netz. Du kannst ja auch im Ausland Telefonieren und über das Handy ins Internet gehen.
     
  9. cipher, 31.07.2009 #9
    cipher

    cipher Android-Experte

    Beiträge:
    677
    Erhaltene Danke:
    42
    Registriert seit:
    07.02.2009
    Einfach Datenroaming abschalten, dann ist im Ausland Schluss mit den Daten.
     
  10. Pyrazol, 31.07.2009 #10
    Pyrazol

    Pyrazol Android-Guru

    Beiträge:
    3,250
    Erhaltene Danke:
    366
    Registriert seit:
    20.02.2009
    Phone:
    Nexus 6
    Tablet:
    Nexus 7 (2013)
    Wearable:
    Moto 360 / Sony Smartwatch 3
    Also ich hab o2 - und wenn ich APNdroid anschalte, dann geht keine Datenverbindung mehr. Habs gerade getestet, der Market gibt mir dann einen Network Error.
     
    Zuletzt bearbeitet: 31.07.2009
  11. magnummandel, 01.08.2009 #11
    magnummandel

    magnummandel Android-Experte

    Beiträge:
    735
    Erhaltene Danke:
    46
    Registriert seit:
    05.02.2009
    Die kontaktieren das Netz schon, allerdings findet die Umsetzung der Anfragen nur im Heimatnetz der SIM statt. Und das hast du ja im Ausland in keinem Fall zur Verfügung.
     

Diese Seite empfehlen