1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

USB Anschluss

Dieses Thema im Forum "Huawei MediaPad Forum" wurde erstellt von Altus, 12.03.2012.

  1. Altus, 12.03.2012 #1
    Altus

    Altus Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    11
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    08.03.2012
    Hallo,
    I habe das Mediapad S7, build number S7-301uV100R001C232B016. I habe versucht USB Geraete, z.B. Memory Stick oder eine Maus anzuschliessen, aber da war keine Reaktion. Muss ich irgendwelche Einstellungen veraendern, damit das Mediapad meine USB Geraete erkennt ?

    Ich habe einen micro-USB zu standard-USB Adapter verwendet, kein Kabel. Gibt es irgendeine andere Moeglichkeit zu testen, ob der USB Port funktioniert? Die Verbindung mit dem mitgelieferten USB Kabel zum Computer funktioniert normal.

    Vielen Dank
    Altus
     
  2. picard_hannover, 12.03.2012 #2
    picard_hannover

    picard_hannover Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    316
    Erhaltene Danke:
    56
    Registriert seit:
    16.11.2010
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 17.06.2015
    Altus bedankt sich.
  3. ANDROIDBENE, 12.03.2012 #3
    ANDROIDBENE

    ANDROIDBENE Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,639
    Erhaltene Danke:
    458
    Registriert seit:
    20.01.2010
    Phone:
    Galaxy A3 (2016), iPhone 6s
    Tablet:
    Galaxy Note 8.0, Kindle HDX 7
    Liegt mit Sicherheit an Deinem Adapter. Buchse wohl nicht tief genug oder Beschaltung nicht ausreichend. Der Adapter muss OTG-Funktion haben.
     
    Altus bedankt sich.
  4. Altus, 13.03.2012 #4
    Altus

    Altus Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    11
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    08.03.2012
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 19.06.2015
  5. ANDROIDBENE, 13.03.2012 #5
    ANDROIDBENE

    ANDROIDBENE Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,639
    Erhaltene Danke:
    458
    Registriert seit:
    20.01.2010
    Phone:
    Galaxy A3 (2016), iPhone 6s
    Tablet:
    Galaxy Note 8.0, Kindle HDX 7
    Nochmal ganz genau:

    Der Adapter muss OTG-fähig sein! Dann hat er die richtige Beschaltung der Kontakte. Das trifft auf die beiden von Dir gezeigten Adapter wohl nicht zu, kann man aber aus der Beschreibung nicht wirklich entnehmen. Vermutlich gibt es aber auch kleine Adapter, die funktionieren.

    Ein Kabel hat gegenüber einem Stecker auf jeden Fall noch den Vorteil der Zugentlastung auf die Buchse und ist daher in meinen Augen die bessere Wahl.

    Ganz sicher funktioniert der hier: Samsung Mikro-USB-Adapter , z.B. für Samsung Galaxy S2: Amazon.de: Elektronik, da ich den selbst benutze.
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 17.06.2015
    Altus bedankt sich.
  6. Tigrrr, 13.03.2012 #6
    Tigrrr

    Tigrrr Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    258
    Erhaltene Danke:
    21
    Registriert seit:
    11.08.2010
    Tablet:
    Samsung Galaxy Note 8.0
    Ich habe genau denselben Adapter wie du, und bei mir funktioniert es problemlos.
     
  7. Tom Tillerman, 13.03.2012 #7
    Tom Tillerman

    Tom Tillerman Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    256
    Erhaltene Danke:
    36
    Registriert seit:
    30.08.2011
    Phone:
    Lumia 640 XL, OnePlus 1, Galaxy S4 etc.
    Tablet:
    Huawei Mediapad X2, iPad Air 2, Wintron 10.1
    @ Altus: aber du hast schon unter Einstellungen/Speicher/USB-Speicher den Haken gesetzt bevor du einen USB-Stick oder Speicher anschließen willst??? ;-)
     
  8. ANDROIDBENE, 13.03.2012 #8
    ANDROIDBENE

    ANDROIDBENE Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,639
    Erhaltene Danke:
    458
    Registriert seit:
    20.01.2010
    Phone:
    Galaxy A3 (2016), iPhone 6s
    Tablet:
    Galaxy Note 8.0, Kindle HDX 7
    Was für einen Haken meinst Du?

    Bei mir (unter HC) ist da nichts zu setzen. Wenn ich einen USB anschließe, kommt in der Statusleiste ein Hinweis. Wenn ich den antippe, geht der Dateimanager auf und ich kann darauf zugreifen. Beim Entfernen muss ich den Stick über die Einstellungen/Speicher dann auswerfen.

    Vielleicht ist der Adapter auch nicht tief genug. Entfern mal mit dem Messer etwas Plastik am Adapter.
     
  9. tjay, 17.03.2012 #9
    tjay

    tjay Junior Mitglied

    Beiträge:
    43
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    02.11.2010
    Phone:
    Sony Xperia S
  10. Altus, 20.03.2012 #10
    Altus

    Altus Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    11
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    08.03.2012
    Vielen Dank fuer Eure Hilfe, ich habe mir einen Adapter mit OTG Funktion besorgt. Jetzt funktioniert alles.
     
  11. upser, 08.05.2012 #11
    upser

    upser Junior Mitglied

    Beiträge:
    39
    Erhaltene Danke:
    4
    Registriert seit:
    07.12.2010
    Kann man über den USB-Anschluss auch das Pad über dload updaten?

    Wäre von Vorteil, dann brauchte man nicht immer das Pad zu öffnen um
    die SD-Karte zu en entnehmen.

    Gruss
    upser
     
  12. oldmethusalem, 08.05.2012 #12
    oldmethusalem

    oldmethusalem Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    93
    Erhaltene Danke:
    18
    Registriert seit:
    03.01.2011
    jein, du kannst zwar per USB den "dload-ordner" auf die externe karte schieben und installieren aber nach dem updat mußt du zwangsweise die karte rausnehmen um den ordner zu löchen. also nicht praktikabel.

    mfg meth
     
    upser bedankt sich.
  13. smogan, 08.05.2012 #13
    smogan

    smogan Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    167
    Erhaltene Danke:
    65
    Registriert seit:
    20.12.2011
    Er meinte ob es möglich ist statt auf die Karte IM pad das Update per USB-Stick / Adapterkabel einzuspielen.
     
  14. oldmethusalem, 08.05.2012 #14
    oldmethusalem

    oldmethusalem Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    93
    Erhaltene Danke:
    18
    Registriert seit:
    03.01.2011
    mittlerweile sollte wohl jeder wissen das ein update vom internen speicher nicht möglich ist.
     
  15. DS7005, 08.05.2012 #15
    DS7005

    DS7005 Gast

    manuell daß Update über project menu auch über int. sd Karte habe ich aber noch nicht versucht

    Gesendet von meinem LG-P990 mit Tapatalk 2
     
  16. upser, 08.05.2012 #16
    upser

    upser Junior Mitglied

    Beiträge:
    39
    Erhaltene Danke:
    4
    Registriert seit:
    07.12.2010
    Welches ist die interne SD-Karte?

    sdcard2 ?
    sdcard ist die externe Karte.
    Gruss
    upser
     
  17. upser, 09.05.2012 #17
    upser

    upser Junior Mitglied

    Beiträge:
    39
    Erhaltene Danke:
    4
    Registriert seit:
    07.12.2010
    Habe dload auf interne sdcard 2 kopiert und
    manuell das Update über project menu eingespielt.
    So brauche ich das Gerät nicht zu öffnen.

    Gruss
    upser
     
  18. DS7005, 09.05.2012 #18
    DS7005

    DS7005 Gast

    Hi

    SDcard2 ist der externe Speicher wenn Du den Primary Speicher nicht umgestellt hast.

    Gesendet von meinem MT15i
     
  19. upser, 09.05.2012 #19
    upser

    upser Junior Mitglied

    Beiträge:
    39
    Erhaltene Danke:
    4
    Registriert seit:
    07.12.2010
    Der Speicher war auf externe sd-karte umgestellt.

    Gruss
    upser
     
  20. DS7005, 09.05.2012 #20
    DS7005

    DS7005 Gast

    Dann ist es natürlich die interne
    schön das es funktioniert hat
     

Diese Seite empfehlen

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf unsere Seite:

  1. Huawei Mediapad m3 USB stick

    ,
  2. USB Stick an Huawei Tablet T2 anschließen

    ,
  3. huawei media pad m3 usb stick möglich