1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

USB-Taschenlampe

Dieses Thema im Forum "Asus Eee Pad Transformer TF101 Forum" wurde erstellt von dagogi, 31.08.2011.

  1. dagogi, 31.08.2011 #1
    dagogi

    dagogi Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    37
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    11.07.2011
    Hi Leute,

    der Titel verrät glaube ich schon alles. Also was mir voll gefallen würde beim Transformer Dock, sind beleuchtete Tasten, wobei die Helligkeit regelbar ist. :) Ist leider nicht so. Also werde ich mir wohl eine Alternative anschaffen müssen und das wäre eine USB-Taschenlampe, um auch im dunkeln die Tastatur zu sehen. Ich kann schon das 10-Fingersystem, für diejenigen die mir empfehlen wollen es zu lernen. ;) Aber es ist einfach praktisch und hin und wieder sucht man ja dann doch nach einer Taste. :glare:
    Im Netz konnte ich eigentlich keinen gescheiten Test finden, drum frage ich Euch ob ihr Erfahrungen habt, insbesondere beim TF.
    Also folgende Fragen finde ich dabei wichtig:
    -> kann man die Helligkeit einstellen
    -> Preis natürlich
    -> wie verhält sich dann der akku, braucht das Ding recht viel Strom
    -> geht das überhaupt über den USB Anschluß vom Dock, wird der mit Strom versorgt?! :huh:

    lg,
    dagogi
     
  2. Chaosraser, 31.08.2011 #2
    Chaosraser

    Chaosraser Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,291
    Erhaltene Danke:
    123
    Registriert seit:
    13.09.2010
    ich habe es zwar noch nicht ausprobiert, aber einige deiner Fragen kann man schon so beantworten.
    -Helligkeit einstellen, wenn überhaupt dann direkt an der Lampe. Softwareseitig bräuchtest du halt ein passendes Android Programm, dass es nicht gibt
    -Preis, vielleicht einfach mal bei Ebay "USB-Lampe" eingeben und gucken
    - Strom, ja maximal 500mA bei 5V das macht dann 5,5 W, genauere Verbrauchsangaben findest du meistens bei der Produktbeschreibung
    -Strom versorgung, sollte so sein wie sonst könnte man dann etwas anschließen. UND USB ist ein Standard, der muss Geräte mit Strom versorgen
     
  3. dagogi, 31.08.2011 #3
    dagogi

    dagogi Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    37
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    11.07.2011
    Oje, sieht aus als hätte ich meine Fragen nicht Präzise genug gestellt. Sorry. :)

    Also mir gings ja um Eure Erfahrungen. Dass ich schnell mal wo nachsehen kann wie zb bei ebay, das weiß ich schon und habe ich auch schon. Mir gings eher um Tests und Erfahrungen. Damit war ich nicht fündig.

    Also kann man bei Eurer Lampe die Helligkeit einstellen?! Natürlich an der Lampe, ich denke da zb an ein stufenloses Rädchen, wär ja total unpraktisch per software denke ich. :glare:
    Oder reicht eine Lampe mit einem LED oder doch mehreren LEDs. Wieviele sind Eurer Meinung nach ausreichend. Oder eben doch lieber einstellbar.
    Wieveil hat Eure gekostet?
    Die 5,5 W sagen für mich überhaupt nichts aus. Da ja bekannt ist dass der Akku vom Dock nicht ewig hält, wollte ich wissen ob wer sagen kann wie sich der Akku verhält wenn man eine USB Lampe verwendet.
    Und die Frage mit der Stromversorgung kommt davon, dass hier mal in einem Thread stand, dass einer ne Festplatte ansteckte und die nicht ging oder so. Daher die Frage mit der Stromversorgung beim USB.
    Mittlerweile habe ich in der Suche mal nachgesehen....
    http://www.android-hilfe.de/asus-ee...m/121065-externe-festpatte-per-usb-am-tf.html
    Wenn das Standard ist, wie kann es sein dass da zu wenig Strom vorhanden ist. Und wenn doch, reicht es für eine USB LED Lampe, oder ist das nur bei Festplatten und dergleichen?!

    So, i hoffe das war besser formuliert. :)

    lg,
    dagogi
     
  4. bavaria, 01.09.2011 #4
    bavaria

    bavaria Neuer Benutzer

    Beiträge:
    21
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    28.12.2009
    eine Taschenlampe kann man evtl. über USB aufladen aber für deinen Zweck nicht geeignet. Du brauchst eine USB Anstecklampe.Da gibt es die dollsten Sachen über USB.ZB Tassenwärmer usw. Die Lampe hat einen USB Stecker mit biegsamer LED Lampe dran. Die braucht ein paar mW und ist hell genug um unter der Bettdecke 10 Finger-blind ;-) zu schreiben. ( Mit einer 5 Watt LED könntest du 100derte Meter weit leuchten.)
    Für dich Google`n mag ich nicht!

    Gruß bavaria
     
  5. dagogi, 01.09.2011 #5
    dagogi

    dagogi Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    37
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    11.07.2011
    Gegooglet habe ich schon einige. Leider bis jetzt ohne Regeler an der Lampe. Da anscheinend keiner hier Erfahrungen damit hat, bestelle ich mal auf gut glück ein paar. Soviel kann ma da glaube ich nicht falsch machen. :) Aber Unterschiede gibts sicherlich.
    Falls ihr Interesse habt poste ich Euch mal einen Testbericht.

    lg,
    dagogi
     

Diese Seite empfehlen