1. Möchtest Du unser Team im Android OS-Bereich unterstützen? Details dazu findest du hier!
  2. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

VDR-Fernbedienung

Dieses Thema im Forum "Sonstige Apps & Widgets" wurde erstellt von unfug, 10.03.2010.

  1. unfug, 10.03.2010 #1
    unfug

    unfug Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    30
    Erhaltene Danke:
    8
    Registriert seit:
    01.12.2009
    Phone:
    T-Mobile Pulse
    Hi zusammen,
    wer einen VDR am Laufen hat, interessiert sich vielleicht fuer diese Fernbedienung.
    http://www.jollina.de/misc/vdrControlHelp.htm
    Feedback an den Entwickler ist erwuenscht.

    Gruss unfug
     
    kille und SpeedyRS2 haben sich bedankt.
  2. unfug, 20.04.2010 #2
    unfug

    unfug Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    30
    Erhaltene Danke:
    8
    Registriert seit:
    01.12.2009
    Phone:
    T-Mobile Pulse
    Hi VDR-Benutzer,
    ich hab jetzt das Zappen mit Gesten rudimentaer eingebaut. Da die Gesture-Bibliothek erst ab Android-Version 1.6 implementiert ist, gilt diese Version als Mindestvorrausetzung fuer die App. Leider kann ich selbst das ganze nicht so gut testen, weil mein Pulse nur Android-1.5 hat. Ich waere sehr dankbar, wenn mir da jemand behilflich waere.
    Wie's geht siehe:
    http://www.jollina.de/misc/vdrControlHelp.htm

    Gruss unfug
     
    SpeedyRS2 bedankt sich.
  3. SpeedyRS2, 22.04.2010 #3
    SpeedyRS2

    SpeedyRS2 Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    49
    Erhaltene Danke:
    3
    Registriert seit:
    19.02.2010
    Bist Du jetzt der Entwickler von dem Tool ?

    Wenn ja, Respekt :) Was ich bisher gesehen habe, gefällt mir schonmal sehr gut.

    Ich habe es gerade mal installiert und zwei Gesten hinzugefügt. Die hat er super erkannt. Leider ist mein VDR noch nicht in der Nähe. Der steht zuhause und weiß noch nichts von seiner neuen Steuerung ;)

    So ist das ganze erstmal nur ein Trockentest auf dem HTC Desire. Gesten konnten angelernt werden und wurde auch bei ausführung erkannt. Klar, er hat dann eine Fehlermeldung gegeben, daß er keinen VDR finden kann, aber er zeigt ja trotzdem an, was er erkannt hat. Echt klasse.

    Jetzt hoffe ich nur, daß auf meinem c't VDR (mit e-Tobi Erweiterungen) schon das SVDR-Protokoll installiert und lauffähig ist. Ich traue mich seit ca. 4 Jahren nicht mehr was zu verändern weil er super läuft und im Moment einen extrem hohen WAF hat. Da möchte ich nichts riskieren :eek:
    Die Version ist aber schon soooo alt, daß ich jetzt auch nicht mehr ohne weiteres neue Pakete installieren könnte.

    XXV läuft auf jeden Fall. Damit ist ja auch eine Steuerung über den Browser möglich. Hoffe die verwendet das gleiche Protokoll.

    Edit: Habe gerade mal nachgeguckt, SVDRP sollte bei mir laufen, weil xxv das auch verwendet. Bin schon gespannt...
     
    Zuletzt bearbeitet: 22.04.2010
  4. unfug, 22.04.2010 #4
    unfug

    unfug Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    30
    Erhaltene Danke:
    8
    Registriert seit:
    01.12.2009
    Phone:
    T-Mobile Pulse
    Hi,
    Du kannst von ueberall auf den VDR zugreifen. Siehe dazu meine Beschreibung.
    Das ist zwar fuer die Steuerung ueber Gesten nicht sinnvoll. Aber im Urlaub das Fersehprogramm durchstoebern und die Filme gleich aufnehmen, das hat doch was ;)

    SVDRP geht sicher, jedoch kann nur 1 Client darauf zugreifen. VdrControl beendet sich nach einigen Sekunden und gibt den Port frei, ich weiss nicht, wie xxv das handhabt. Wenn xxv die Verbindung nicht frei gibt, kann VdrControl sich nicht verbinden !

    Gruss unfug
     
    Zuletzt bearbeitet: 22.04.2010
  5. SpeedyRS2, 23.04.2010 #5
    SpeedyRS2

    SpeedyRS2 Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    49
    Erhaltene Danke:
    3
    Registriert seit:
    19.02.2010
    wenn mein VDR aber nicht läuft, kann ich auch nicht von außen drauf zugreifen ;)

    Und da eh fast nur Mist im TV läuft, läuft auch der VDR eher selten.

    Ich habe ihn aber dann doch mal gestern abend kurz angemacht. Der Spieltrieb war einfach stärker. Leider hat es nicht funktioniert. Anscheinend gibt xxv den Port nicht frei. xxv konnte ich vom Handy aus aufrufen. Deine Anwendung hat leider keine Verbindung bekommen. Der Port scheint aber zu stimmen. Zumindest ist auch die 2001 in xxv hinterlegt.

    Muß mal gucken, wenn ich mal etwas Zeit habe, ob ich xxv mal stoppe. Mal gucken ob es dann geht.

    Viele Grüße,
    SpeedyRS2
     
  6. unfug, 23.04.2010 #6
    unfug

    unfug Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    30
    Erhaltene Danke:
    8
    Registriert seit:
    01.12.2009
    Phone:
    T-Mobile Pulse
    Hi,
    Da du xxv ueber den Browser bedienst und VdrControl den VDR direkt ueber die IP-Adresse und SVDRP-Port anspricht, kann es auch durchaus sein, dass es reicht, wenn du die svdrphosts.conf entsprechend anpasst.

    Gruss unfug
     
  7. SpeedyRS2, 27.04.2010 #7
    SpeedyRS2

    SpeedyRS2 Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    49
    Erhaltene Danke:
    3
    Registriert seit:
    19.02.2010
    Hi Unfug,

    bin endlich zum Testen gekommen. Die Anpassung der conf Datei hat geholfen. Die Steuerung funktioniert jetzt übers Deine. Das ganze ist sehr schnell.
    Die Gestensteuerung funktioniert auch sehr gut. Echt ein nettes Programm.

    Viele grüße,
    SpeedyRS2
     
  8. SpeedyRS2, 27.04.2010 #8
    SpeedyRS2

    SpeedyRS2 Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    49
    Erhaltene Danke:
    3
    Registriert seit:
    19.02.2010
    Hi Unfug,

    bin endlich zum Testen gekommen. Die Anpassung der conf Datei hat geholfen. Die Steuerung funktioniert jetzt übers Deine. Das ganze ist sehr schnell.
    Die Gestensteuerung funktioniert auch sehr gut. Echt ein nettes Programm.

    Viele grüße,
    SpeedyRS2
     
  9. mago, 01.05.2010 #9
    mago

    mago Junior Mitglied

    Beiträge:
    33
    Erhaltene Danke:
    4
    Registriert seit:
    30.04.2010
    Phone:
    HTC Desire
    Ich hab die Fernbedienung gerade auf meinem HTC Desire installiert. Funktioniert gut.
    Bisher habe ich nur den ersten Screen probiert.

    Die Einstellungen akzeptieren auch den DNS-Namen meines VDR. DHCP konfiguriert den client mit meinem DNS. Die Namensauflösung reicht bis in die Einstellungen.

    Das Eingabefeld des ersten Screens wird abgeschnitten. Für dieses Panel erscheint ein Scrollbar. Die untere Buttonzeile verschwindet fast ganz.
    Das muss doch eigentlich nicht sein. Denn in dem Layout ist so viel Platz, daß es noch ein wenig zusammen rücken kann.
     
  10. unfug, 02.05.2010 #10
    unfug

    unfug Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    30
    Erhaltene Danke:
    8
    Registriert seit:
    01.12.2009
    Phone:
    T-Mobile Pulse
    Hi,
    Korrekt. Sollte ich vielleicht in den Einstellungen erwaehnen ;)

    Bei meinem Pulse erscheint die unterste Zeile auch nicht, deshalb hab ich den Tab scrollfaehig gemacht. Auf dem Milestone erscheint es ganz. ( Da wurde das Layout entwickelt ) Mit der naechsten Version rueck ich's etwas zusammen. Dann ist halt auf dem Milestone unten noch etwas Platz :)

    Apropos Layout. Der vierte Tab ist ja mal fuer die Gestensteuerung vorgesehen. Fehlt jemandem ein Layout mit nur den noetigsten Funktionen und dafuer aber mit gross dimensionierten Buttons. Und wenn ja, welche Funktionen sollten das sein ?

    Gruss unfug
     
  11. mago, 02.05.2010 #11
    mago

    mago Junior Mitglied

    Beiträge:
    33
    Erhaltene Danke:
    4
    Registriert seit:
    30.04.2010
    Phone:
    HTC Desire
    Ist das ein xml-layout? Dann wäre es wohl recht statisch. Mit einem instanziierten Layout könntests Du es ja vielleicht an die jeweilige Größe anpassen.
     
  12. unfug, 02.05.2010 #12
    unfug

    unfug Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    30
    Erhaltene Danke:
    8
    Registriert seit:
    01.12.2009
    Phone:
    T-Mobile Pulse
    Hi,
    Ja, da das Projekt noch recht jung ist, und ich den Schwerpunkt eigentlich darauf gelegt habe, z.B. im Urlaub den VDR uebers Internet kontrollieren zu koennen, hab ich das Layout erstmal statisch angelegt. Fuer eine spaetere Version ist beabsichtigt, das der Nutzer die Button's nach eigenen Wuenschen platziert.

    Gruss unfug
     

Diese Seite empfehlen