1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Verwirrt vor Update von 2.2 (jmg) -> 2.3.6

Dieses Thema im Forum "Root / Hacking / Modding für Samsung Galaxy Tab" wurde erstellt von teemax, 12.01.2012.

  1. teemax, 12.01.2012 #1
    teemax

    teemax Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    2
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    12.01.2012
    Hallo,

    ich würde gern von Froyo 2.2 jmg auf 2.3.6 updaten (was für ein Wort).

    Nun ist mir nicht klar:

    - muß ich testen ob ich einen protected bootloader habe
    - brauche ich root

    Die Infos des Geräts sind P1000XXJMF, Froyo.XXJMG. Also ein P1000 ohne L oder N, richtig?

    So, das sind Fragen, wenn man in schier unzähligen Foren liest. Die Themen sind oft Ellenlang und machen mich unsicher.

    Ich möchte schlicht auf 2.3.6 ohne schnick-schnack wie overcome (ist ein custom rom denke ich) oder sonstige firmwares.
     
  2. 1sthandy, 12.01.2012 #2
    1sthandy

    1sthandy Gast

    Will dich nicht weiter verwirren oder verunsichern, aber dann mache doch deine updates einfach mit kies.

    Falls Du ein Rom ohne locker haben willst, ist es zwangsläufig ein custom rom.

    Beschäftige Dich einfach mal mit dem Thema, dann wirst Du sehen, dass Overcome z.B. keine großen Veränderungen im rom hat und die Anleitungen immer sehr verständlich sind.

    Der Unterschied zu den Roms ist durchaus, dass es einige Bug Versionen gibt.
    Aber bis zur Overcome Version 4.0.0 gab es nie Probleme, diese Version ist eher eine Art finetuning, wo die Komponenten besser aufeinander abgestimmt sind.
     
  3. rolituba, 12.01.2012 #3
    rolituba

    rolituba Ehrenmitglied

    Beiträge:
    9,853
    Erhaltene Danke:
    5,215
    Registriert seit:
    30.12.2010
    Ja, du hast einen gelockten Bootloader und nein du musst nicht 'rooten', um Stock-Gingerbread zu flashen! (dem offiziellen Gingerbread sind die 'Locks' egal, Vorsicht ist nur bei Custom-Roms bzw. Custom-Kernels oder 'ungelockten' Froyos geboten!)
     
  4. teemax, 13.01.2012 #4
    teemax

    teemax Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    2
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    12.01.2012
    Danke für die Antworten. Über die Update-Strategie Samsungs ist einiges gesagt worden. Tatsächlich habei ich bisher gewartet, um mit Kies, das zu bewerkstelligen. Na denn.
     

Diese Seite empfehlen