1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Verzweifel bald beim Versuch CM7 zu installieren

Dieses Thema im Forum "Vodafone 858 Forum" wurde erstellt von Androidnullpeiler, 21.07.2012.

  1. Androidnullpeiler, 21.07.2012 #1
    Androidnullpeiler

    Androidnullpeiler Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    7
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    21.07.2012
    Hi Leute,

    ich habe folgendes Problem:

    Ich möchte gerne die neueste Version des CM7 auf meinem Vodafone 858 installieren, jedoch scheitert es bisher an vielen ecken und enden.

    1. Ich verstehe zu 90% kaum was hier geschrieben wird... etliche Anleitungen sind so kompliziert und frickelig, dass ich kaum verstehe was ich eigentlich machen soll. Ich bin auch so ein absoluter nullpeiler was die Computerwelt angeht... Hat jemand von euch eine wirklich gute Anleitung für Anfänger in der Android Welt?

    2. Ich habe verschiedene Methoden bereits probiert (Diverse Anleitungen hier im Netz) unter anderem diese hier:

    [DEV] [Huawei U8160/U8180] CyanogenMod 7.2.0-RC1 U8160 Port (25th June 2012) - xda-developers

    Dass Problem ist aber: Dieser Goo Manager läuft nicht auf dem Vodafone 858, also ist die ganze Anleitung hinfällig. Die Anleitung im Post 2 funktioniert auch nicht, da ich mit Super1Click nicht weiter kommt. Es stehen immer sobald ich dass Android Telefon anschließe und auf Root klicke 2 Befehlszeilen und dass Programm hängt sich auf...

    Dann habe ich folgende Anleitung probiert:

    http://www.android-hilfe.de/vodafon...ache-anleitung-android-2-3-7-gingerbread.html

    Problem: Es gibt garkein z4Root im Market und Superuser rootet nichts, denn wenn ich in RomManager gehe steht: Kein Root rechte "superuser" nicht gefunden...

    Ich komm irgendwie nicht weiter weil alles irgendwo scheitert...

    Kann mir jemand weiterhelfen?

    EDIT: Version ist Android 2.2.2!
     
    Zuletzt bearbeitet: 21.07.2012
  2. Mulde, 21.07.2012 #2
    Mulde

    Mulde Neuer Benutzer

    Beiträge:
    19
    Erhaltene Danke:
    3
    Registriert seit:
    02.04.2012
    Zuletzt bearbeitet: 21.07.2012
  3. Androidnullpeiler, 21.07.2012 #3
    Androidnullpeiler

    Androidnullpeiler Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    7
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    21.07.2012
    vielen Dank für die Hilfe :) Mittlerweile habe ich es schon hinbekommen Root rechte mir zu verschaffen. Ich habe wohl nicht die Treiber installiert unter Windows XP für dass Smartphone, nach dem erfolgreichen installieren, konnte Super1Click seine Arbeit erledigen und nach ein paar misslungenen Versuchen hat auch RomManager die SlockworkMod herunterladen können.

    Derzeit lade ich jetzt die 20120702 Version von CM 7 herunter.

    Mal schauen ob es klappt...
     
  4. Mulde, 21.07.2012 #4
    Mulde

    Mulde Neuer Benutzer

    Beiträge:
    19
    Erhaltene Danke:
    3
    Registriert seit:
    02.04.2012
  5. Androidnullpeiler, 21.07.2012 #5
    Androidnullpeiler

    Androidnullpeiler Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    7
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    21.07.2012
    Doch gestern abend habe ich noch extra dass Update auf 2.2.2 gemacht, weil ich dachte damit würde dass Gerät vielleicht auch ohne CM schnell bekommen.

    Nun habe ich aber trotzdem noch ein paar Anliegen bzw. Fragen.

    Also die aktuellste Version von CM7 habe ich jetzt installiert, jedoch bin ich nahezu erschlagen vom Umfang der Einstellungsmöglichkeiten, ja gar total überfordert.

    1. Wie sieht es mit der Sicherheit aus. Dass Betriebssystem dass ich nun habe ist ja kein offizielles, besteht die Möglichkeit, dass diese mit Trojaner/Viren infiziert sind und einen ausspionieren? Bei Windows muss man ja immer aufpassen was man installiert. Beim ausführen von Super1Click hatte ich z.B. 2 Virenmeldungen bzw. bei z4root auch...

    2. Ich habe keine Google Apps, wo finde ich die originalen Apps, jedoch auch aus sicheren Quellen, bei denen man sicher sein kann dass diese nicht dass Passwort stehlen.

    3. Kann dass übertakten der CPU schädlich sein, bzw. muss man aufpassen, dass diese z.B. nicht schmort etc.
     
  6. Android-Freak2012, 29.07.2012 #6
    Android-Freak2012

    Android-Freak2012 Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    438
    Erhaltene Danke:
    80
    Registriert seit:
    02.01.2012
    Phone:
    Samsung Galaxy S4 (GT-I9505)
    Hi!

    1.)
    Installiere Dir aus dem Google Market bzw. Play Store (wenn Du die GAPPS (siehe 2.) installiert hast) die Sophos Mobile Security (ist komplett kostenlos und speicher schonend). Dieses App scannt Dein u.a. Dein Smartphone. Sophos Mobile Security scannt auch jedes neu installiertes App automatisch. Wahlweise kannst Du einstellen, dass nur die installierten Apps oder auch die System-Apps und der Inhalt Deiner SD-Karte untersucht wird.
    Man sollte mit einem Android-Phone eh nie ohne AntiVirus-Schutz rumlaufen.

    z4root und Super1Klick werden leider meistens von auf Windows basierenden AntiVirus-Anwendungen als gefährlich eingestuft und irrtümlicherweise als Trojaner erkannt. Ist ja auch eigentlich nicht ganz so falsch, denn diese beiden Tools greifen schließlich sehr tief ins Android-System ein. Bei mir meckerte Kaspersky Internet Security 2012 auf meinem Home-PC beim Download der beiden Tools auch rum.

    2.)
    Hier der Download-Link zu den aktuellsten Google Apps vom 28.08.2011:
    Goo.im Downloads - Downloading gapps-gb-20110828-signed.zip

    3.)
    Nein, Du kannst durchs Übertakten nichts kaputt machen. Das Gerät geht höchstens einfach nur aus oder bootet dauernd erneut. Bei mir läuft die CM7 stabil mit min. 122MHz und max. 710MHz mit dem Covernor "smartassV2".

    Cu,

    Heiko
     
  7. Jakuline, 04.08.2012 #7
    Jakuline

    Jakuline Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    375
    Erhaltene Danke:
    48
    Registriert seit:
    03.01.2012
    Hallo,
    ich hatte vor einiger Zeit CM7 installiert - klappte auch ganz hervorragend. Die Einstellmöglichkeiten sind ja perfekt. Besonders hat mir die Möglichkeit gefallen mein externes GPS als Standart zu definieren, so dass keine "Programmkrücke" genutzt werden muß. Die Akkulaufzeit war mit 30-40 Std. ok. Im/am Fahrzeit habe ich eh immer ein Ladeteil. Übertaktet habe ich es bis 710Mhz - null Probleme.

    Gestern habe ich das 020812-Update "gefunden" und installiert, was auch ohne Datenverlust bzw. erforderliche Neuinstallationen klappte.

    Heute Morgen habe ich bemerkt, dass der Akkuverbrauch geringer ist, als bei der "Vorgängerversion" Nach fast 17 Std. noch bei 93% (den meisten Strom hat Copilot GPS gezogen, das ich einige Zeit "getestet" habe). Wenn sich das bestätigt - ne tolle Sache.

    Und wenn ich jetzt auch noch wüsste, obe CM7 auf meinem Samsung Gio auch "so toll" funktioniert.....

    Gruss Jacqueline
     
  8. Android-Freak2012, 05.08.2012 #8
    Android-Freak2012

    Android-Freak2012 Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    438
    Erhaltene Danke:
    80
    Registriert seit:
    02.01.2012
    Phone:
    Samsung Galaxy S4 (GT-I9505)
    Hi Jacqueline!

    Ich kann mich Dir nur anschließen:

    Die Batterie-Leistung ist besser als je zuvor.

    Allerdings hatte ich schon eine spürbare Verbesserung beim ROM vom 29.07.2012 inkl. der Hotfixes bemerkt.

    Naja, genau genommen ist das neue August-Release nichts anderes als ein neues Release bestehend aus dem ROM vom 29.07. inkl. der Hotfixes und der Entfernung des ROM Managers.

    Cu,

    Heiko
     

Diese Seite empfehlen