1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Video hängt bei Youtube

Dieses Thema im Forum "HTC Magic Forum" wurde erstellt von KnaLLi, 09.03.2010.

  1. KnaLLi, 09.03.2010 #1
    KnaLLi

    KnaLLi Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    13
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    19.02.2010
    Phone:
    HTC Magic
    Halloo
    ich hab die ganz normale standart youtube app funktionierte auch alles super und auf einmal ging nichts mehr,
    es dauert zum ersten ewig bis das video ladet und wenn es denn mal startet hängt es sich nach 5-15 sec. auf :confused:
    Kann mir jmd helfen vll woran das liegt ?!
     
  2. blueeyes25, 09.03.2010 #2
    blueeyes25

    blueeyes25 Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    73
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    23.01.2010
    hi ist das viedeo denn schon fertig mit buffern ? (der balken voll ?)
     
  3. KnaLLi, 09.03.2010 #3
    KnaLLi

    KnaLLi Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    13
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    19.02.2010
    Phone:
    HTC Magic
    yaa
    aber wenn ich aus den internet ein video angucke wo von aoutube aus ein video verlinkt ist geht es komischerweise
     
  4. blueeyes25, 09.03.2010 #4
    blueeyes25

    blueeyes25 Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    73
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    23.01.2010
    hm naja kommt ja auch auf die qualität an und wie lang bzw gross das video ist aber ich kann mir schon vorstellen was du meinst hatte vorher nen htc touch und das youtube app und wenn ich mir dann ein video anschauen wollte hat das mitunter fast 10 min gedauert bis es anfing zu laufen und dann nur bis zur hälfte aber damals war das noch gprs geschwindigkeit

    also wenn du dir das mit ner umts leitung(also 3g symbol) anschaust und das video auch nur in normaler quali laufen lässt dann sollte es keine probleme machen aber wenn du auf hohe quali schaltest kann es schon etwas dauern und hängen hab ich ab und zu auch
     
  5. luhi, 11.03.2010 #5
    luhi

    luhi Neuer Benutzer

    Beiträge:
    18
    Erhaltene Danke:
    3
    Registriert seit:
    04.07.2009
    kleiner Tip, wenn du dir "Tube downloader"kostenfrei runterläds, kannst du die Videos viel schneller und vor allem ruckelfrei in der Preview anschauen.
     
  6. blueeyes25, 11.03.2010 #6
    blueeyes25

    blueeyes25 Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    73
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    23.01.2010
    naja aber bis da die preview startet buffert der auch ziemlich lang ^^
     
  7. luhi, 11.03.2010 #7
    luhi

    luhi Neuer Benutzer

    Beiträge:
    18
    Erhaltene Danke:
    3
    Registriert seit:
    04.07.2009
    kommt ja immer darauf an, wie der Empfang ist ob du HSDPA hast oder nur UMTS
     
  8. blueeyes25, 12.03.2010 #8
    blueeyes25

    blueeyes25 Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    73
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    23.01.2010
    hm gute frage ebi mir sthet 3 g was heisst das dachte umts ? wann ist das andere verfügbar oder ist das ortsabhängig
     
  9. luhi, 13.03.2010 #9
    luhi

    luhi Neuer Benutzer

    Beiträge:
    18
    Erhaltene Danke:
    3
    Registriert seit:
    04.07.2009
    Stimmt,3G steht erstmal für UMTS, könnte aber auch für HSDPA stehen, das ist ja auch UMTS nur schneller. Aber das bekommt man nur raus, wenn man Mal `nen "Speed Test " macht( ist auch ´n APP aus dem Markt, ob du HSDPA bekommst, hängt Tatsache davon ab, wo du gerade bist.
     
    Zuletzt bearbeitet: 13.03.2010
  10. scribbl, 13.03.2010 #10
    scribbl

    scribbl Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    184
    Erhaltene Danke:
    22
    Registriert seit:
    09.10.2009
    Phone:
    HTC Magic
    Grundsätzlich gibt es bei youtube keine x-beliebigen Qualitätsstufen, sondern (derzeit) 3 Varianten. Diese sind unabhängig von Länge, Qualität oder Inhalt der Videos und komprimieren immer nach dem gleichen Algorythmus.

    Für die Mobile Variante auf deinem HTC werden die Videos in der geringsten Qualitätsstufe abgespielt, was in der Regel vollkommen ausreichend ist. Wie schon luhi schrieb, sollte für eine stabile Verbindung UMTS bereitstehen. Sollte das Video nun das eine oder andere Mal "ruckeln", so liegt das mit hoher Wahrscheinlichkeit an deiner instabilen Internetverbindung.

    Für den Fall, das deine Verbindung Top ist und du volle Bandbreite zur Verfügung hast, würde ich Reccourcen-fressende Anwendungen kurzfristig beenden (Stichwort "TasKiller") bzw. eventuell geöffnete Webseiten schließen, bevor Du das Video abspielst.
     
    Zuletzt bearbeitet: 13.03.2010

Diese Seite empfehlen