1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

!Vorsicht! Nach Reparatur nicht mehr wasserdicht.

Dieses Thema im Forum "Motorola Defy Forum" wurde erstellt von farmer, 21.04.2011.

  1. farmer, 21.04.2011 #1
    farmer

    farmer Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    304
    Erhaltene Danke:
    25
    Registriert seit:
    28.06.2009
    Mein DEFY wurde von Dat-repair unter anderem wegen eines Kratzer auf dem Display repariert. Es scheint als wurde nur die Scheibe ersetzt.

    Ich habe das Gerät vorher oft unter Wasser gesäubert oder in der Dusche zum Musik hören dabei gehabt. Geht alles nicht mehr!
    Es tritt Wasser durch dem Lautsprecher ein und sammelt sich unterm Display. Touch funktioniert dann nicht mehr und die LED hat sich auch verabschiedet.

    Habe das Gerät in einer Vakuum Kammer trocknen müssen weil das Wasser sich nicht absaugen ließ.

    Gerät läuft noch aber der schock sitzt noch tief. Vorsicht bei Geräten die evtl wegen ähnlichen defekten ein neues Glas eingesetzt bekommen haben!

    Gruß
     
  2. the|Gamer, 21.04.2011 #2
    the|Gamer

    the|Gamer Android-Experte

    Beiträge:
    466
    Erhaltene Danke:
    95
    Registriert seit:
    08.10.2010
    Hi,
    mein Motorola Defy war nach der Hörer Reparatur wieder Wasserdicht...
    Kann man da nicht von Gewährleistung sprechen? ist ja schließlich IP67 Zertifiziert und das sollte es auch nach der Reparatur noch sein...
    rede mal mit Anna von dat-repair, username im Board ist dat_repair.
     
  3. supernanny, 21.04.2011 #3
    supernanny

    supernanny Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    56
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    09.01.2011
    Mein Display ist auch defekt, als ich bei Datrepair vor einigen Tagen nachfragte hieß es die Garantie / GWL für die Dichtigkeit bleibt unberührt.

    Wenn mein Handy nach der Reparatur nicht mehr Wasser/Staubdicht ist, muss Datrepair hat dafür sorgen dass es es wieder ist. Datrepair ist ja auch die offizielle Anlaufstelle für defekte Motorola Telefone
     
  4. farmer, 21.04.2011 #4
    farmer

    farmer Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    304
    Erhaltene Danke:
    25
    Registriert seit:
    28.06.2009
    Danke!
    Ich kläre das mal ab mit denen.
     
  5. tomsen, 21.04.2011 #5
    tomsen

    tomsen Gast

    Meins ist seit der Reparatur auch "anders", wurde Hauptplatine getauscht, dadurch USB Buchse schief drin (lässt sich grade noch aufladen, manchmal Wackler), Displayabdichtung fehlt bzw. irgendwie scheinen die LED auf den Bildschirm und der Akkudeckel öffnet sich öfters alleine, was mein DEFY vor dem Einsenden nie machte.
    datrepait hat mir schon eine Paketmarke geschickt und mir verpsrochen, mein DEFY mit höchser Priorität zu repariere. Brauche es halt, muss ma gucken wenn ich es wieder einschicken kann (weil datrepair eine Sache repariert hat und 3 Sachen jetzt nicht mehr richtig gehen)...
     
  6. DeHub, 21.04.2011 #6
    DeHub

    DeHub Android-Experte

    Beiträge:
    871
    Erhaltene Danke:
    52
    Registriert seit:
    29.06.2010
    Für mich ist das auch ganz klar ein Fehler von dat-repair. So ärgerlich wie es auch ist, schicks nochmal ein. Nimm zuvor Kontakt mit Anna auf, die regelt das sicher zufriedenstellend.
     

Diese Seite empfehlen