1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Wann kommt Asus seiner Hersteller Pflicht nach

Dieses Thema im Forum "Asus Eee Pad Transformer TF101 Forum" wurde erstellt von ProjektC, 06.04.2012.

  1. ProjektC, 06.04.2012 #1
    ProjektC

    ProjektC Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    227
    Erhaltene Danke:
    53
    Registriert seit:
    29.02.2012
    um eine funktionierende Firmware rauszubringen ?
    Jetzt habe ich das ICS schon seit Wochen drauf und kann es nur als Türstopper benutzen.

    Momentan hängt es wieder gnadenlos beim EeePad ASUS Logo und bootet nicht weiter.
    Das schlimme ist, der Accu vom Tablett ist auch leer, das von der Dockingstation ist voll.

    Ist mal wieder komplett entladen, weil es beim Aufladen beim Boot Logo hängt
    Jetzt läuft das Gerät ein paar Sekunden und geht wieder aus, sofern ich es überhaupt so weit bekomme, wegen fehlenden Akku.

    Das liebe ich an Apple so sehr.
    Die machen Hardware und Software und haben Ahnung von Ihren Produkten.

    ASUS ist einfach wie Acer und andere ein Hardware Hersteller und haben von Software und Firmware null Ahnung, und das bekommen gerade wir Transformer Kunden wieder schmerzlich zu spüren.

    Hardware alleine Produzieren ohne fähige Software Entwickler zu haben bringt auf Dauer nichts mehr.
    Solange die Software funktioniert, gehen auch die Taiwan Produkte.
    Sobald aber ein Fehler im Produkt ist, sind die Taiwan Hersteller kleine Kinder und absolut Hilflos das zu lösen.

    Sorry, das ich so geladen bin, aber mich kotzt das einfach an einen 500 Euro Türstoppper zu haben, nur weil reine Hardware Hersteller unfähig sind, HArdware und Software in Einklang zu bringen .....
     
    arashi, rauke, Kulterer und eine weitere Person haben sich bedankt.
  2. Reifi, 06.04.2012 #2
    Reifi

    Reifi Neuer Benutzer

    Beiträge:
    11
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    27.10.2009
    :thumbsup:

    Das war der Grund, warum ich mein Transformer an Amazon zurück geschickt habe (nach 6 Monaten 100% vom Kaufpreis zurück bekommen und habe auch ehrlich gesagt, dass das ein Problem nach dem Update ist).

    Bin jetzt wieder zurück zum Apfel und muss sagen, es ist eine Wohltat.

    Fand das Tablet eigentlich zu Beginn echt gut, aber nach dem Update war es echt zum Abgewöhnen :unsure:
     
  3. Amyris, 06.04.2012 #3
    Amyris

    Amyris Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    317
    Erhaltene Danke:
    46
    Registriert seit:
    09.10.2011
    Schon vergessen:
    - Abschaltungen wegen Überhitzung bei "nur" Frühlingswetter, dadurch unbrauchbar draußen im Sommer
    - Aktuell Probleme mit abbrechendem WLAN- und UMTS-Empfang
    - Gelbstichige Displays
    - Nicht funktionierende Weckerfunktionen bei Sommer- / Winterzeitumstellung
    - in der Vergangenheit öfters Probleme mit akkusaugenden OS-Versionen
    - usw.

    Auch Apple kocht nur mit Wasser und ist beileibe keine fehlerfreie Überfirma. Soviel zum Thema "selektive Wahrnehmung".

    Ja Asus hat mit dem ICS-Update in Sachen Stabilität richtig Mist gebaut. Gleichzeitig ist Asus (genau wie Apple) im Gegensatz zu Firmen wie Samsung, Acer usw. aber auch dafür bekannt, sehr schnell auf Fehler zu reagieren und Updates zu verteilen.


    Bis dahin teste mal, was meine Reboot-Probleme gelöst hat:
    - Flash deinstallieren
    - WLAN-Empfang im Standby auf "immer" stellen
    - App "Auto Airplaine Mode" des Entwicklers "DON" installieren.
    - neu starten
     
  4. ProjektC, 06.04.2012 #4
    ProjektC

    ProjektC Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    227
    Erhaltene Danke:
    53
    Registriert seit:
    29.02.2012
    Naja bin seit dem iPhone 3G dabei und solche Probleme wie du schilderst natürlich immer gelesen, aber selber nie gehabt oder als störend Empfunden.

    Und das ein OS etwas mehr Akku saugt ist zwar ärgerlich, aber nicht so schlimm, als wenn es ständig Rebootet oder man sogar Probleme hat es überhaupt zum Durchbooten zu bewegen.

    Meistens hängt es ja schon beim Boot Logo.

    Habe iMac und MacBoot Pro und iPhone schon seit Jahren, besonders auch Beruflich und weil ich als IT Techniker in einer EDV Firma arbeite.

    Und bei Apple hat mich auch so manches gestört, aber es war noch nie so schlimm wie beim ASUS und ICS wo mir das Gerät momentan absolut nutzlos erscheint und ich ehrlich gesagt das Gerät erst gar nicht einschalten will, weil ich weis der Akku ist leer, hängt mal wieder beim Booten oder sonstiges.
    Das nimmt mir den Spass das Gerät momentan überhaupt zu benutzen.

    Und ich wäre froh wenn ASUS zumindest ein 3.2 Downgrade zulassen würde, weil damit war ich wirklich zufrieden.
    Das ASUS habe ich mir ja bewusst gerade wegen dem Keydock gekauft und bin damit auch immer zufrieden gewesen.
    Da war mir das iPad Konzept nicht gut genug, weil es im Grunde nur ein grosses iPhone ist.

    Und das was du aufzählst gibt es auch schon Theard wo es bei vielen nichts bringt oder nach ein paar Tagen wieder anfängt.
    Das Gerät ist seit 2 Wochen auf Werkseinstellung und nur Firefox drauf, sonst rein gar nichts, davor hatte ich gute 20 Apps drauf, aber momentan fehlt mir der Fun Faktor und Motivation das Gerät wieder einzurichten, weil ich mich zu sehr ärgere.

    Bin momentan am überlegen es zu Rooten, aber ehrlich ist mir das zu stressig um mich da einzulesen und zu viel Aufwand.
    Und sehe es ehrlich gesagt auch nicht wirklich ein.
     
  5. Amyris, 06.04.2012 #5
    Amyris

    Amyris Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    317
    Erhaltene Danke:
    46
    Registriert seit:
    09.10.2011
    Also natürlich kann ich nicht behaupten, dass es allgemeingültig etwas bringt, aber zumindest bei einem Arbeitskollegen von mir und eben bei mir selbst sind seitdem sämtliche Probleme verschwunden. Daher bevor du den Kopf in den Sand versenkst, probiere es doch zumindest einmal bei dir aus. Kann nicht mehr als nicht funktionieren.
     
  6. ProjektC, 06.04.2012 #6
    ProjektC

    ProjektC Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    227
    Erhaltene Danke:
    53
    Registriert seit:
    29.02.2012
    Werd ich machen, nach X Versuchen habe ich es endlich zum Booten Geschafft und momentan lade ich den Tablett Akku auf, bei 20 % und Dock natürlich voll, danach mal sehen.
     
  7. Amyris, 06.04.2012 #7
    Amyris

    Amyris Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    317
    Erhaltene Danke:
    46
    Registriert seit:
    09.10.2011
    Ebenfalls solltest du bei vorhandenen Boot-Problemen im Vorfeld einen Full Wipe durchführen um auszuschließen, dass ggf. zurückgebliebene Dateien von Honeycomb deine Probleme auslösen.
     
  8. Rain42, 06.04.2012 #8
    Rain42

    Rain42 Neuer Benutzer

    Beiträge:
    7
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    09.02.2010
    Ich spiele im Moment auch mit dem Gedanken, das Transformer wieder zurückzuschicken. Workarounds mögen zwar helfen, aber ich konnte das Tablet nun wochenlang nicht mehr richtig nutzen und ich gucke nicht nach jedem Update sofort in ein Forum, um eventuelle Probleme selber zu beheben. Zumal ich zu dem Update zur fehlerhaften Firmware gezwungen wurde, da ich nur bestätigen konnte.
     
  9. ProjektC, 06.04.2012 #9
    ProjektC

    ProjektC Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    227
    Erhaltene Danke:
    53
    Registriert seit:
    29.02.2012
    Wie mache ich das mit dem wipe ?
    Down Taste und einschalten ?
    Da kann ich zwar glaube ich was machen, aber da passiert nach Minuten nichts mehr als wenn es steht.
     
  10. Amyris, 06.04.2012 #10
    Amyris

    Amyris Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    317
    Erhaltene Danke:
    46
    Registriert seit:
    09.10.2011
    1.) Pad herunterfahren
    2.) VOLUME DOWN halten und währenddessen der POWER schalten drücken und ebenfalls gedrückt halten bis neben der bekannten Boot-Grafik auf dem Bildschirm oben links klein gedruckter weißer Text erscheint
    3.) Warten bis man 2 Icons auf dem Bildschirm sieht (kurz davor kommt nochmal für ca. 5 Sekunden ein Auswahlmenü, hier NICHTS machen). Kurz darauf solltest du die Wahl haben zwischen "Wipe Data" und "Android". Wähle "Wipe Data".
    Das Transformer sollte nun neu starten, anschließend ist das Tab komplett zurückgesetzt.

    Dann nach der Grundeinrichtung damit fortfahren wie von mir beschrieben (WLAN dauerhaft einschalten, "Auto Airplane Mode" App installieren.
     
  11. ProjektC, 06.04.2012 #11
    ProjektC

    ProjektC Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    227
    Erhaltene Danke:
    53
    Registriert seit:
    29.02.2012
    Wo kann ich den das WLAN ständig einschalten lassen ?
    Finde die Option irgendwie nicht.
    Der Rest mit dem Wippen hat geklappt.
    Das Rebooten würde mich ja nicht so stören, wenn es danach sauber durchstarten würde und nicht im Logo den Akku leer saugt, weil dann wird es sehr schwer das bist überhaupt wieder in Gang zu bekommen.
     
  12. YorgosIII, 06.04.2012 #12
    YorgosIII

    YorgosIII Neuer Benutzer

    Beiträge:
    20
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    24.03.2012
    Einstellungen W-Lan recht oben (drei Punkte) drücken dann Erweitert
    W-Lan im Standby-Modus Aktiviert lassen auf immer stellen

    bei mir läuft es mit dem app und der Einstellung fehlerfrei 1% Akku pro Stunde im Standby

    unter Benutzereinstellungen noch bei "Disconnect network during sleep"
    ohne haken
     
    Amyris bedankt sich.
  13. ProjektC, 06.04.2012 #13
    ProjektC

    ProjektC Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    227
    Erhaltene Danke:
    53
    Registriert seit:
    29.02.2012
    Ich vermute bei dem Airplane App dann den Haken setzen
    Keep wifi enable when airplane mode ?
     
  14. YorgosIII, 06.04.2012 #14
    YorgosIII

    YorgosIII Neuer Benutzer

    Beiträge:
    20
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    24.03.2012
    nein beim Airplane app nichts weiter ankreuzen nur das erste Feld und dann auf start drücken

    unter Asus Benutzereinstellungen findest du es
     
  15. Küchenprofi, 06.04.2012 #15
    Küchenprofi

    Küchenprofi Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    175
    Erhaltene Danke:
    21
    Registriert seit:
    19.09.2010
    Tablet:
    Samsung Galaxy Tab A
    Ich verstehe leider nicht was diese Beiträge mit dem Thema zutun hat.
    Neben bei gesagt habe ich keinerlei Probleme mit dem Gerät.
     
  16. Amyris, 07.04.2012 #16
    Amyris

    Amyris Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    317
    Erhaltene Danke:
    46
    Registriert seit:
    09.10.2011
    User ProjectC hat aber massive Probleme mit seinem Transformer, daher ging es darum ihm mögliche Workarounds zu seinen Problemen darzulegen, um ihm zu helfen bis Asus einen offiziellen Fix anbietet.
     
  17. Milestone_Poweruser, 07.04.2012 #17
    Milestone_Poweruser

    Milestone_Poweruser Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    322
    Erhaltene Danke:
    14
    Registriert seit:
    16.11.2010
    Ich habe schon einmal in einem anderen Bereich gepostet, dass ich mit dem originalen ICS, so wie sämtlichen ROMS unzufrieden war. Reboots und Bugs waren überall. Nun bin ich zurück zu Revolver 3.11 mit dem Blades Kernel auf 1.5 GHz übertaktet. Mir macht mein Transformer wieder Spaß und ich kann jedem nur raten den Schritt "Root" zu wagen. :)

    Mit besten Grüßen ...
     
  18. rauke, 08.04.2012 #18
    rauke

    rauke Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,603
    Erhaltene Danke:
    193
    Registriert seit:
    05.11.2009
    Phone:
    Sony Xperia Z3 Compact
    Tablet:
    Sony Xperia Z3 Tablet Comact, Nexus 10
    Wie kann ich denn das flash deinstallieren? Habe keine entsprechende app unter dem Menüpunkt gefunden würde es aber gerne entfernen, weil mich die Darstellungsfehler im Browser nerven...
     
  19. Amyris, 08.04.2012 #19
    Amyris

    Amyris Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    317
    Erhaltene Danke:
    46
    Registriert seit:
    09.10.2011
    Google Play bzw den Market aufrufen. Unter "Meine Apps" müsstest du Adobe Flash Player haben. Hier kannst du es auch deinstallieren. Wenn es da fehlt, hast kein Flash installiert.
     
  20. rauke, 08.04.2012 #20
    rauke

    rauke Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,603
    Erhaltene Danke:
    193
    Registriert seit:
    05.11.2009
    Phone:
    Sony Xperia Z3 Compact
    Tablet:
    Sony Xperia Z3 Tablet Comact, Nexus 10
    Es ist installiert,weil ich flash Videos direkt im Browser gucken kann. Aber in der liste taucht es nicht auf. :-(
     

Diese Seite empfehlen