1. Wir haben diesmal 2 Gewinnspiele zeitgleich für euch - Gewinne einmal ein UMI Plus E - Beim 2ten könnt ihr ein Nomu S30 gewinnen!
  1. BlueCity, 18.11.2010 #1
    BlueCity

    BlueCity Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Hallo,

    mein Desire ist debranded und hat im Moment folgende Software Version:

    Baseband: 32.44.00.32U_5.09.05.30_2
    Software-Nummer: 2.10.405.2

    Meinen Infos nach ist das neueste freie Rom folgendes:

    Baseband: 32.49.00.32U_5.11.05.27
    Software-Nummer:2.29.405.2

    Warum wird das eigentlich (noch) nicht per OTA verteilt?
    Kann man manuell updaten, ohne dass alle Daten verloren gehen?

    Ein kleines Update habe ich mal per OTA bekommen.
    (Goldcard ist immer eingelegt und Probleme zu vermeiden...)

    Kann jemand hierzu was sagen?

    Danke & Gruß

    BlueCity
     
  2. DonToben, 18.11.2010 #2
    DonToben

    DonToben Junior Mitglied

    Ich habe schon 2.29.405.2. :D

    Hatte das Gerät bei arvato zur Reparatur. Das Desire kam vor zwei Wochen mit getauschter Mainboard Platine und neuer Software Build-Nummer 2.29.405.2 CL263770 zurück. Ein Änderung/Verbesserung konnte ich bis dato noch nicht feststellen.

    Gruß
    DT
     
    Zuletzt bearbeitet: 18.11.2010
  3. magura, 18.11.2010 #3
    magura

    magura Fortgeschrittenes Mitglied

    hm...ich habe auch nicht die 2.29.405.2 auch bei prüfen auf Updates kommt nix :confused2:
     
  4. BlueCity, 18.11.2010 #4
    BlueCity

    BlueCity Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Die Frage ist ja... wann wird es per OTA freigegeben? Bzw. kommt es überhaupt irgendwann per OTA?

    Gruß BlueCity
     
  5. Mattu, 19.11.2010 #5
    Mattu

    Mattu Neuer Benutzer

    hm würde mich auch mal interessieren.

    Könnte ich die 2.29.405.2.exe jetzt einfach so auf mein Desire (Amoled, 2.10.405.2, 0.93) aufspielen?

    Falls ja, dann würde es gewiped werden oder? Wenn es allerdings OTA kommt, gehen normalerweise keine Daten verloren, oder hab ich was falsch verstanden?
     
  6. BlueCity, 19.11.2010 #6
    BlueCity

    BlueCity Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Wenn du die exe aufspielst gehen alle Daten verloren. Sonst hätte ich das nämlich schon so gemacht! :winki:
    Manchmal gibt es die "kleinen" Updates auch als exe Files - nur hierzu ist noch keine aufgetaucht...
     
  7. M.i.k.e, 22.11.2010 #7
    M.i.k.e

    M.i.k.e Erfahrener Benutzer

    Warum gibts das Update nicht?

    Die Provider OTA Updates haben alle eine höhere Versionsnummer als das freie Desire mit 2.10....
     
  8. Handymeister, 22.11.2010 #8
    Handymeister

    Handymeister Foren-Manager Team-Mitglied Foren-Manager

    Weils Geld kostet, der User ohnehin keine Änderungen bemerkt und es HTC einfach nicht Wert ist ...

    Aber wer es nicht abwarten kann, kann sich die RUU vom PC aus flashen. Aber Achtung! dabei gehen alle Daten und Einstellungen verloren: Shipped ROMs

    Viele Grüße
    Handymeister
     
  9. Mattu, 22.11.2010 #9
    Mattu

    Mattu Neuer Benutzer

    Das stimmt, ich war auch kurz davor die 2.29 zu flashen, aber selbst die neuste branding version von VF ist ja neuer als die letzte geleakte.
    Find ich irgendwie ****. Die Update Politik kann ich nicht ganz nachvollziehen. Aber nunja, seis drum. Vllt kommt ja doch bald was per OTA oder eine neuere auf shipped roms.
     
  10. BlueCity, 23.11.2010 #10
    BlueCity

    BlueCity Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Es bleibt uns wohl eh nichts anderes übrig als abzuwarten.
    Und wenn sie unds die 2.3 geben, statt die Updates, bin ich auch zufrieden... ;-)
     
  11. Matschi21, 23.11.2010 #11
    Matschi21

    Matschi21 Android-Experte

    Ihr updateFreaks:)
    Schonmal dran gedacht, dass die Provider spezifischen updates Fehler hatten, die die originalen nicht hatten? Und deshalb öfters auf eine "neue" -meiner Meinung nach einfach eine andere- Version geupdatet werden musste? :)
     
  12. Deerhunter, 23.11.2010 #12
    Deerhunter

    Deerhunter Android-Guru

    Leute, ist doch ganz einfach: Nicht jedes Update läuft ist für jedes Desire geeignet! Das liegt ganz einfach an den unterschiedlichen Brandings.
    Eine unterschiedliche Buildnummer muß nicht unbedingt eine erweiterte Funktionalität mit sich bringen - das haben wir doch alle bei den ersten mißlungenen Providerupdates von VF, TM und o2 erlebt.
    Wer auf Teufel komma raus brandaktuell sein will - egal ob es Sinn macht oder nicht - soll halt rooten und ein CustomROM flashen, dann hat er die jeweils vermeintlich neueste Version.
    #
    EDIT: Sorry - Matschi21 war schneller.