1. Nimm jetzt an unserem 2. ADVENT-Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

[WARNUNG] BULA1 und die App Instagram

Dieses Thema im Forum "Samsung Galaxy Y (S5360) Forum" wurde erstellt von ConNerVos, 12.06.2012.

  1. ConNerVos, 12.06.2012 #1
    ConNerVos

    ConNerVos Threadstarter Gast

    Dieser Thread richtet sich an alle Callya-Nutzer die gerne die App Instagram nutzen wollen.

    Dies ist mit der aktuellen (Gesamt)Software BULA1 nicht möglich!

    Diese App geht sogar soweit, das sie den vorhandenen BOOTLOADER zerstört und somit ein "normales" flashen unmöglich macht! :thumbdn:

    Da mir das selbst passiert ist, als ich für einen User diese App testete, weil sie bei ihm nicht funktionierte, gibt es gleich mal eine Anleitung wie ihr wieder ein funktionierendes Smartphone in den Händen halten könnt ... falls es bereits zu spät ist. :biggrin:

    Als erstes braucht man natürlich eine (Gesamt)Software die einen BOOTLOADER enthält (diese findet ihr hier) gleichzeitig ist dort eine Anleitung für das aufspielen enthalten (allerdings in englisch).

    Der zweite Schritt sorgt dafür, das man als Callya-Nutzer eine aktuelle (Gesamt)Software (momentan die XXLE1) auf seinem SGY hat und trotzdem mit seinem Callya-Guthaben Apps bei Google Play bezahlen kann.

    Hierfür brauchen wir die (Gesamt)Software XXLE1, das Flashprogramm Odin (beides im Download-Content von email.filtering zu finden) und ein Callya-CSC-Paket (hier zu finden).
    Jetzt haltet ihr euch einfach an den angepinnten Flash-Thread ,rootet danach das Smartphone und installiert das Callya-CSC Paket... nachdem alles von euch ausgeführt wurde ist das Smartphone (Gesamt)Software-mäßig aktuell und wieder startbereit zur persöhnlichen Einrichtung.
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 12.06.2012

Diese Seite empfehlen