1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Warten auf Bootloader... Debranden geht nicht

Dieses Thema im Forum "Root / Hacking / Modding für HTC Desire" wurde erstellt von Django76, 03.06.2010.

  1. Django76, 03.06.2010 #1
    Django76

    Django76 Threadstarter Android-Experte

    Beiträge:
    712
    Erhaltene Danke:
    118
    Registriert seit:
    12.07.2009
    Für alle mit dem gleichen Problem, hier vorab als Edit die Lösung:

    Bei mir war es wohl der Bitdefender oder HTC Sync. Antivirus und Firewall deaktiviert und HTC Sync neu installiert. Dann Desire mit neuem USB Port verbunden, dann wurde die Treiber noch mal installiert und die 1.21 ging direkt drauf :)



    Hi,

    ich hab mir mit der Anleitung von der Modaco Seite eine Goldcard erstellt.

    Wenn ich nun das originale 1.15 oder 1.21 (was das Ziel ist) RUU starte, dann hängt der Prozess bei "Warte auf Bootloader" bzw. Waiting for Bootloader.

    Nach 100 Sekunden bricht das Programm dann ab. Auf dem Desire ist die ganze Zeit nur das htc Logo zu sehen. Ziehe ich dann den USB Stecker, landet der Screen im Bootloader Menü, das nicht komplett dargestellt wird. Danach muss ich den Akku rausholen, weil sonst nichts mehr geht.

    Hab ein T-Mobile Gerät mit 1.15 und 0.75er Bootloader. Ach ja, und Windows 7 64 Bit.

    Ich möchte kein rooted Rom haben, sondern einfach nur das originale HTC :)

    Goldcard noch mal erstellen???
     
    Zuletzt bearbeitet: 04.06.2010
  2. wArRiE, 03.06.2010 #2
    wArRiE

    wArRiE Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    200
    Erhaltene Danke:
    28
    Registriert seit:
    17.04.2010
    Hast du die USB-Treiber von HTC Installiert?

    Ich hatte mir direkt am Anfang mal das Android SDK installiert. Von dort kann man dann auch mal eine ADB Shell aufmachen und gucken ob man sich verbinden kann.
     
    Django76 bedankt sich.
  3. Piti8576, 30.10.2010 #3
    Piti8576

    Piti8576 Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,008
    Erhaltene Danke:
    135
    Registriert seit:
    15.05.2010
    Phone:
    LG Nexus 5X 32GB
    Ich habe das gleiche Problem, es klappt einfach nicht.
    Treiber sind alle installiert, gerootet ist das Desire.
    Ich habe ein Desire SLCD mit HBoot 0.93 und GoldCard.
    Immer wenn ich RUU_Bravo_Froyo_HTC_WWE_2.10.405.2_R_Radio_32.44.00.32U_5.09.05.30_2_release_142828_signed.exe starte dann kommt auf dem Handy ein schwarzer HTC Bildschirm und nichts passiert mehr.
    Das Update Tool meldet nur "Wartet auf Bootloader".
    Treiber gehen alle und USB habe ich alle versucht, Firewall ist aus und Energiesparmodus auch.
    Kann bitte jemand helfen das ich das o2 Branding loswerde.
     
  4. youmakemyday, 30.10.2010 #4
    youmakemyday

    youmakemyday Neuer Benutzer

    Beiträge:
    2
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    27.10.2010
    HTC sync sowie HTC Treiber löschen und nochmal installieren. Darauf achten das die Treiber nicht von Windows heruntergeladen werden. Kann man irgendwo in der Systemsteuerung ausschalten.
     
  5. Piti8576, 30.10.2010 #5
    Piti8576

    Piti8576 Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,008
    Erhaltene Danke:
    135
    Registriert seit:
    15.05.2010
    Phone:
    LG Nexus 5X 32GB
    In vielen anderen Anleitungen steht das man den HBoot 0.93 Downgraden muß, ist das noch aktuell oder nicht?
    Das Mit den Treibern teste ich sofort.
     
  6. Piti8576, 30.10.2010 #6
    Piti8576

    Piti8576 Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,008
    Erhaltene Danke:
    135
    Registriert seit:
    15.05.2010
    Phone:
    LG Nexus 5X 32GB
    OK neuinstallieren von Android Treibern und HTC Sync hat mich weitergebracht.
    Das Programm startet bricht jedoch 10 Sekunden nach senden ab.
    Meldung diesmal: Fehler 131 Benutzer ID Fehler
     

Diese Seite empfehlen