1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Was ich mir von rom köchen wünsche :-)

Dieses Thema im Forum "Root / Hacking / Modding für Motorola Xoom" wurde erstellt von fist, 30.05.2011.

  1. fist, 30.05.2011 #1
    fist

    fist Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    420
    Erhaltene Danke:
    27
    Registriert seit:
    01.09.2010
    Hi,
    wollte mal meinen Wunsch loswerden :)
    Ich träume von einem Programm was sich an itunes orientiert aber anstatt musik, bildern und apps zu syncen , root ein/aus und custom roms etc. flasht.
    Das Programm sollte optimalerweise an einer Plattform angeschlossen sein wo die custom rom köche ihre roms als komplett paket zur verfügung stellen können.

    Gibt bestimmt auch viele leute die dafür was bezahlen würden ;-)

    ------
    Ihr fragt euch jetzt bestimmt warum ich mir sowas wünsche :)
    Denn eine rom zu flashen oder root zu erreichen ist meisst schnell gemacht.

    Ich bin abends nach der Arbeit einfach zu faul xD, ausserdem brauche ich mein handy und bald auch mein xoom auf der Arbeit. Sprich wenn ich abends was flashe und es geht schief ,weil ich irgendwas vergessen hab, hab ich im schlimmsten fall keins meiner beiden geräten am nächsten morgen funktionsfähig :)
    Denke mal das es da auch viele gibt die so denken, wahrscheinlich nicht grad hier oder bei xda aber es nutzt ja nich jeder android nutzer ein forum, wie z.b. meine freundin :)
    Wo ich mir auch sicher bin ist, dass jeder android nutzer , egal ob pro oder noob, angepasste roms will, entweder wegen der coolen designs oder der anonym roms wo die sammeldienste von google fehlen, oder oder oder :) die rom variationen sind da ja schier unendlich :) :)


    Also wenn es da draussen im weiten netz jemanden gibt der das kann :) :) wäre die Umsetzung ober geil :) :)


    Lg



    HEAL THE WORLD
     
  2. Nexus S, 30.05.2011 #2
    Nexus S

    Nexus S Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,050
    Erhaltene Danke:
    207
    Registriert seit:
    02.01.2011
    1. der ROM-Manager kann fast alles was du forderst
    2. Spiel nicht rum wenn du keine Ahnung hast, dann bleibt alles funktionstüchtig ;)
     
    Zuletzt bearbeitet: 30.05.2011
  3. fist, 30.05.2011 #3
    fist

    fist Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    420
    Erhaltene Danke:
    27
    Registriert seit:
    01.09.2010
    Hi Nexus S, ja da hast du recht:) wenn man keine Ahnung hat soll mans lassen, soweit hab ich meine lektion gelernt :) deshalb laufen mein dhd und xoom total original :)

    Mein erstes desire, hat mittlerweile die frau, kam am end nicht mehr vom root weg und updates lassen sich nicht mehr installieren :'( kein plan warum?

    Aber jetzt brennts die letzten tage unter den nägeln, wenn man so sieht was manche für sytlische / modifizierten roms laufen haben.
    Bekomm ich bock :)

    Wo gibts denn den rommanager? Hab win7 64bit. (Google?)
    Macht der auch ein zuverlässiges backup?
    Macht der root gleich mit oder muss man das vorher machen?

    Kann man nachdem man ein rom geflashed hat root wieder ausmachen?


    :)


    Lg

    Edit: krass hrad gesehen das es das ding ja im market gibt :-D



    HEAL THE WORLD
     
    Zuletzt bearbeitet: 30.05.2011
  4. Nexus S, 30.05.2011 #4
    Nexus S

    Nexus S Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,050
    Erhaltene Danke:
    207
    Registriert seit:
    02.01.2011
    Der Rom-Manager ist eine Android App, welche nur in Verbindung mit der Custom Recovery "clockworkmod" richtig funktioniert. Allerdings sollte man auch da genau wissen man tut, aber der Rom-Manager kann sichern, restoren und auch flashen kann, egal ob themes oder Custom rom...
     
  5. fist, 30.05.2011 #5
    fist

    fist Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    420
    Erhaltene Danke:
    27
    Registriert seit:
    01.09.2010
    Bekommt man da die roms inapp?

    Meinst du mit 'funktioniert richtig ' das man erst clockwork mod ausm market laden muss und danach den rom manager.?
    Macht eine der apps dann root bzw. Brauch man dafür unbedingt root?
    Funzt das schon mit dem xoom?


    Thx Nexus S




    HEAL THE WORLD
     
  6. Nexus S, 30.05.2011 #6
    Nexus S

    Nexus S Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,050
    Erhaltene Danke:
    207
    Registriert seit:
    02.01.2011
    Solangsam schwant mir warum du eventuell nicht funktionstüchtige Geräte hast.

    Setzt dich mal mit dem Begriff Custom Recovery auseinander das ist keine android-app sondern ein system image, nämlich das recovery.img, nur eben ein angepasstes mit tollen funktionen.

    Die Roms bekommt man in Rom-Manager, wobei aber eben für das Xoom noch keine da sind. Ähnlich funktioniert der Kernel-Manager, eine App für custom kernels!
     
  7. fist, 30.05.2011 #7
    fist

    fist Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    420
    Erhaltene Danke:
    27
    Registriert seit:
    01.09.2010
    Ja das das n image ist ist mir schon klar :)
    Nur wenn dann so geschichten wie radio etc. Dazu kommen??? Bin ich wieder planlos..

    Ich will doch eigentlich nur ne angepasste custom recovery auf spielen und zum offizellen update wieder alles auf original zurück haben.
    Ja und andere themes :) grüne system keys beim xoom wären zb soo geil :-D


    Edit: gibts da auch die original roms, also im rom manager?
    HEAL THE WORLD
     

Diese Seite empfehlen