Webtop AWN-Verknüpfugen entfernen

Dieses Thema im Forum "Root / Hacking / Modding für das Motorola Atrix" wurde erstellt von Beacon, 09.01.2012.

  1. Beacon, 09.01.2012 #1
    Beacon

    Beacon Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    302
    Erhaltene Danke:
    33
    Registriert seit:
    03.01.2011
    Phone:
    Milestone->Defy->Atrix->OneX->Note 3->Mi Max
    Hallo!

    Nur mal so als kleine Frage zwischendurch...

    Ich will jetzt nicht großartig anfangen mit Webtop2SD ö.ä. weil eigentlich alles meinen Ansprüchen genügt. Habe allerdings ein eher kosmetisches Problemchen.

    Selbst eingerichtete Links auf dem AWN kann man ja auch einfach entfernen. Wie sieht das aber mit den werksseitig eingerichteten (und teilweise völlig überflüssigen) Links aus?
    Namentlich "Webtop-Apps" und "Motorola Videos" würde ich gerne runterschmeißen, hier gibt mir das Webtop aber nicht den Zugriff.

    Jetzt meine Frage. Kann ich, ohne Webtop2SD o.ä. diese Links löschen? Die müssen ja irgendwo im Phone gespeichert und mit dem Rootexplorer erreichbar sein, oder liege ich da jetzt voll falsch?

    Danke schon mal!

    B.
     
  2. Beacon, 22.01.2012 #2
    Beacon

    Beacon Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    302
    Erhaltene Danke:
    33
    Registriert seit:
    03.01.2011
    Phone:
    Milestone->Defy->Atrix->OneX->Note 3->Mi Max
    So, nachdem ich in diversen Foren nichts gefunden hatte, hab' ich mich eigentlich schon damit abgefunden und bin nun selbst eher zufällig auf der Suche nach etwas anderem über die Lösung für das Problemchen gestolpert.
    Falls der eine oder andere sich von den Links auch gestört fühlt und sie gern wegbekommen möchte erklär' ich mal, wie's geht (und hoffe, dass die Frage allein jetzt nicht schon so doof war, dass keiner geantwortet hat und ich mich jetzt mit meiner tollen Lösung völlig der Lächerlichkeit preisgebe :huh:).

    Ich glaube, auf die entsprechende zu verändernde Datei kann man sogar ohne Root-Rechte zugreifen, lege aber dafür nicht meine Hand ins Feuer. Falls was schief geht, lieber vorher eine Sicherung der Datei machen (ist aber wohl klar).

    Mit dem Root-Explorer (AndroZip ging bei mir nicht und einen anderen Dateiexplorer habe ich nicht drauf) Im Ordner

    /home/adas/.gconf/apps/avant-window-navigator/window-manager

    die Datei

    %gconf.xml

    mit dem Texteditor öffnen und die im Bild markierten Zeilen löschen. Die Datei speichern und das Atrix rebooten (wenn seit dem letzten Hochfahren noch nicht im Webtop war müsste es glaube ich auch ohne reboot gehen, einfach ausprobieren).

    Im Webtop sollten die nervenden Links nun verschwunden aber Dateimanager und Firefox noch immer vorhanden sein. :)

    Schönen Restsonntag noch!

    B.
     

    Anhänge:

    Atari060 und t_om__h___ haben sich bedankt.
  3. t_om__h___, 02.03.2013 #3
    t_om__h___

    t_om__h___ Junior Mitglied

    Beiträge:
    29
    Erhaltene Danke:
    3
    Registriert seit:
    18.02.2012
    Phone:
    Motorola Razr
    Habe das ganze wie beschrieben mit dem Root-Explorer ausprobiert. Es hat auch ohne große Probleme funktioniert.

    Vielen Dank für den Tipp, Danke.
     

Diese Seite empfehlen