1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Wecker löst manchmal nicht aus

Dieses Thema im Forum "Motorola Milestone Forum" wurde erstellt von ichnicht, 09.01.2010.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. ichnicht, 09.01.2010 #1
    ichnicht

    ichnicht Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    16
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    26.12.2009
    Hallo,

    ich wollt mich mal erkundigen ob jemand das Problem auch hat und vielleicht auch ne passende Lösung weis.

    Hab bei mir täglichen Wecker eingestellt. Jetzt müsste der eigentlich auch täglich bimmeln, aber dummerweise tut er das nach dem Zuffalsprizip und ich hab schon paar mal verpennt. Hat mich auch mal nen Morgen davor gesetzt und gewartet bis der klingelt, es tat sich nichts.
    Der Stein war übrigens an. :)

    MfG ichnicht


    EDIT: Lösung von Thyrus (siehe Post #472):
    -> [Release] Alarms - scheduled CPU wake-up fixed
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 21.04.2010
    UpN bedankt sich.
  2. Andro_ID, 09.01.2010 #2
    Andro_ID

    Andro_ID Gesperrt

    Beiträge:
    1,530
    Erhaltene Danke:
    330
    Registriert seit:
    07.11.2009
    Hallo,
    benutzt Du zufällig einen Taskmanager oder -killer ? Dann musst Du nämlich den Wecker ausschließen, sonst wird der auch beendet. Ging mir so mit ColReminder. Hatte mich auch gewundert, warum die Erinnerungen nicht klappten.

    Gruß
     
  3. os299, 09.01.2010 #3
    os299

    os299 Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    243
    Erhaltene Danke:
    7
    Registriert seit:
    10.07.2009
    Phone:
    LG G2
    Tablet:
    LG G Pad 8.3
    Jap lag bei mir auch am Taskkiller.
    Der Wecker wird zwar irgendwann vom System mal selber beendet aber da wohl richtig, sodass die Weckzeiten irgendwo vor Beendigung im System gespeichert werden. Beim abschießen passiert das wohl nicht
     
  4. ichnicht, 09.01.2010 #4
    ichnicht

    ichnicht Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    16
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    26.12.2009
    Jup, hab n Taskmanager, benutze den auch permanent. Aber an den habe ich nie gedacht, weil der Wecker in der Taskleiste ja weiter angezeigt wird.
     
  5. os299, 10.01.2010 #5
    os299

    os299 Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    243
    Erhaltene Danke:
    7
    Registriert seit:
    10.07.2009
    Phone:
    LG G2
    Tablet:
    LG G Pad 8.3
    Ja das ist durchaus etwas verwirrend. Aber seit ich ihn aus der Ignor liste habe, klingelt er jeden Tag dann wann er soll
     
  6. KisteBier, 10.01.2010 #6
    KisteBier

    KisteBier Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,591
    Erhaltene Danke:
    314
    Registriert seit:
    30.11.2009
    Phone:
    Huawei P9 EVA-L19
    hm.. weiß jemand, ob da auch astro betroffen ist?
    ich hab astro wegen dem filemanager installiert, der task manager interessiert mich nicht. wenn der mir da jetzt allerdings dazwischenfunkt sobald er installiert ist, wäre das wiederum ein technischer ko für astro ^^
     
  7. rauke, 10.01.2010 #7
    rauke

    rauke Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,603
    Erhaltene Danke:
    193
    Registriert seit:
    05.11.2009
    Phone:
    Sony Xperia Z3 Compact
    Tablet:
    Sony Xperia Z3 Tablet Comact, Nexus 10
    Lasst doch diese Taskkiller einfach weg :) Bei Android braucht man die nicht. Ich habe keinen und habe keine Probleme und das Gerät hält genau 3 Tage.

    So nebenher gefragt: Kommen alle mit diesem Taskkillern zufällig aus der Windows-Welt?
     
    Edgar_Wibeau bedankt sich.
  8. rookie, 10.01.2010 #8
    rookie

    rookie Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,729
    Erhaltene Danke:
    455
    Registriert seit:
    01.01.2010
    Phone:
    LG G4
    ich kann nur für mich sprechen - ja, aber es ist ja auch nicht wirklich einfach windows aus dem weg zu gehen. windows mobile habe ich allerdings noch nie genutzt.

    zum topic
    kann es sein, dass der wecke während des aufladevorgangs nicht funktioniert hat?? ich meine gelesen zu haben, dass dies nicht funzt
     
  9. KisteBier, 10.01.2010 #9
    KisteBier

    KisteBier Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,591
    Erhaltene Danke:
    314
    Registriert seit:
    30.11.2009
    Phone:
    Huawei P9 EVA-L19
    @rookie
    das hat bei mir bisher mehrmals funktioniert. bei einigen älteren nokias gab´s das aber glaub ich mal.

    ich hatte gestern morgen nur das problem, daß ich 3 wecker gestellt hatte (bessere hälfte mußte arbeiten) und entweder ALLE nicht gehört hatte oder alle nicht geklingelt hatten. nicht gehört kann ich mir nicht vorstellen, da ich mich unter der woche ebenfalls jeden morgen vom milestone-wecker wecken lasse.. daher meine bedenken, daß da wirklich was nciht stimmt.
    ich probier´s jetzt´n paar mal über´n tag verteilt aus..
     
  10. lunytune, 10.01.2010 #10
    lunytune

    lunytune Junior Mitglied

    Beiträge:
    25
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    07.01.2010
    Phone:
    Moto G 2014
    Kann dir echt nur empfehlen den Wecker nicht über einen Taskmanager zu beenden. ^^ Habe selbst immer alle Anwendungen geschlossen, da ich gedacht habe es würde mir das Handy ausbremsen, wennn alle Anwendungen am laufen sind. Habe es jetzt mal ohne Taskmanager ausprobiert und muss es sagen es läuft alles super! Habe keine Probleme und mein Wecker klingelt!! ^^
    Benutze jetzt den Taskmanager nur ncch um Anwendungen wie Motonav oder Spiele ohne Exit-Button zu beenden. Der Rest läuft ununterbrochen. =)
     
  11. KisteBier, 10.01.2010 #11
    KisteBier

    KisteBier Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,591
    Erhaltene Danke:
    314
    Registriert seit:
    30.11.2009
    Phone:
    Huawei P9 EVA-L19
    @lunytune
    nee, ich hatte mich anfangs mal in die materie eingelesen und überall hört man von den android-cracks, daß tasmanager humbug sind und die zugrundeliegenden erklärungen scheinen mir als halbwegs versiertem user durchaus nachvollziehbar. daher hab ich von anfang an bewußt keine taskmanager/taskkiller benutzt (und das OBWOHL ich windows-user bin.. ;) ).
    beim astro filemanager ist nur das problem, daß der seinen eigenen taskmanager mitbringt, du hast also keine wahl, diesen zu installieren oder nicht.
    jetzt stellt sich mir die frage, ob solche taskkiller auch selbsttätig agieren und einfluß auf laufende programme nehmen oder der, solange nicht genutzt, nichts mit dem wecker oder anderen tasks zu tun hat (wovon man normalerweise ja ausgehen sollte, aber sicher is sicher ^^).
    den wecker beende ich an und für sich gar nicht, ich geh nur per "zurück"-softtaste unter´m display aus´m programm raus.
     
  12. rauke, 10.01.2010 #12
    rauke

    rauke Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,603
    Erhaltene Danke:
    193
    Registriert seit:
    05.11.2009
    Phone:
    Sony Xperia Z3 Compact
    Tablet:
    Sony Xperia Z3 Tablet Comact, Nexus 10
    Der Astro-Taskmanager agiert nicht selbständig. Daher kannst du unbesorgt sein. Es ist allerdings richtig, dass "by design" auf Android keine Taskkiller notwendig sind. Es genügt sich hierzu die ersten paar Seiten Doku von Android-SDK durchzulesen oder ein entsprechendes Video anzusehen.
     
  13. ichnicht, 10.01.2010 #13
    ichnicht

    ichnicht Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    16
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    26.12.2009
    Wieso kommt der Taskmanager aus der Windowswelt? Linux hat seit geraumer Zeit auch sowas in der Art. Top nennt sich das Teil glaub ich, kann man sich Prozesse angucken und auch stoppen.

    Ich hab jetzt einfach mal den Wecker ausgeschloßen, mal gucken ob der Wecker jetzt wieder tut.
     
  14. Fluck, 10.01.2010 #14
    Fluck

    Fluck Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    109
    Erhaltene Danke:
    7
    Registriert seit:
    14.12.2009
    Phone:
    Motorola Milestone
    Dafür braucht man bei Linux kein zusätzliches Program. Das kann man in der Konsole mittels eines Befehls.
    Aber bei Android sind die wirklich überflüßig. Aber das bring mal den 08/15-Windows-User der jedes Program übern Tasktmanager beendet mal bei :D
     
  15. rauke, 10.01.2010 #15
    rauke

    rauke Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,603
    Erhaltene Danke:
    193
    Registriert seit:
    05.11.2009
    Phone:
    Sony Xperia Z3 Compact
    Tablet:
    Sony Xperia Z3 Tablet Comact, Nexus 10
    Das habe ich damit nicht gemeint. Eher gemeint, dass Windows-Nutzer gerne an teils dubiose "Tuning-Tools" glauben und diese dann gerne auch auf Plattformen suchen und einzusetzen versuchen, die derlei nicht benötigen und von denen sogar abgeraten wird, weil das System (hier Android) "by Desgin" eben keine manuelle Abschaltung von Programme benötigt. :)

    Die Diskussion hier erinnert mich stark an die "Tools" zur "Reinigung" der Notification-Queue unter Windows Mobile. Das Ergebnis war dann, dass Wecker nicht mehr ging, Sommer/Winterzeitumstellung nicht funktioniert etc. etc. ;)
     
  16. ichnicht, 10.01.2010 #16
    ichnicht

    ichnicht Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    16
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    26.12.2009
    also bei mir stottert mein android schon nach ner Weile. Nur deswegen habe ich mir den Taskmanager geholt und um ungewänschte autostart programme zu schließen.
     
  17. girly0191, 25.01.2010 #17
    girly0191

    girly0191 Neuer Benutzer

    Beiträge:
    22
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    01.12.2009
    Phone:
    HTC Magic
    also ich habe auch das problem mit dem wecker, aber jetzt wo ich das hier gelesen habe mit dem taskmaneger, ist mir aufgefallen, das ich das problem erst hab, seit dem ich den taskmaneger habe....
    und nun würde ich den wecker gerne auf die Ignorierliste setzen, aber wie mache ich das?
    hoffentlich hilft es dann und ich verschlafe nicht mehr -.-

    PS mir ist aber aufgefallen, das nicht alle wecker dann stumm bleiben, sondern das mein täglicher wecker um 18 uhr immer klingelt, nur der frühs zuma ufstehen bleibt weg
     
  18. ichnicht, 25.01.2010 #18
    ichnicht

    ichnicht Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    16
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    26.12.2009
    Also bei mir halte ich den Task denn ich nicht schließen will gedrückt, dann kommt n popup raus und da kannst du auf ignore stellen.
    Hab übrigens den Advanced Taskmanager.

    Ich vermute mal, dass der Widget der Übeltäter ist, weil ich da zwischendurch immerwieder mal drauf drück und den haufen Programme schließe.
    Jetzt habe ich den Wecker auch auf ignore und ich werde pünktlich geweckt. :D

    Anfangs hatte ich das Problem auch mit GDE, wenn ich die Tasks über den Widget geschloßen habe, habe ich logischerweise auch GDE mitgeschlossen und bin im standard Launcher gelandet :D
     
  19. girly0191, 25.01.2010 #19
    girly0191

    girly0191 Neuer Benutzer

    Beiträge:
    22
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    01.12.2009
    Phone:
    HTC Magic
    Also ich habe ein HTC Magic und da den TasKiller....und der ist das Wecker-Icon nicht???also kann ich es dann auch nicht auf die liste setzen :(
     
  20. martin@droid, 25.01.2010 #20
    martin@droid

    martin@droid Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    407
    Erhaltene Danke:
    104
    Registriert seit:
    16.11.2009
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen