1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Welche Folie für den Milestone?

Dieses Thema im Forum "Zubehör für Motorola Milestone" wurde erstellt von payce, 22.02.2010.

Welche Displayschutzfolie habt Ihr auf dem Milestone?

  1. Gar keine, der Bildschirm ist wunderbar so!

    39 Stimme(n)
    45.3%
  2. DIPOS CL

    6 Stimme(n)
    7.0%
  3. DIPOS AR

    1 Stimme(n)
    1.2%
  4. FX Clear

    8 Stimme(n)
    9.3%
  5. FX AR

    1 Stimme(n)
    1.2%
  6. Vikuiti DCQ160

    16 Stimme(n)
    18.6%
  7. KRIMATEC Ultra Clear

    0 Stimme(n)
    0.0%
  8. 4ProTec AR

    0 Stimme(n)
    0.0%
  9. Exim UP

    2 Stimme(n)
    2.3%
  10. Exim UC

    13 Stimme(n)
    15.1%
  1. payce, 22.02.2010 #1
    payce

    payce Threadstarter Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,133
    Erhaltene Danke:
    1,133
    Registriert seit:
    15.02.2010
    Nachdem ich mir bei amazon eine Dipos Folie (antireflektierend) für den MS erstanden habe, war ich beim Anbringen doch schon arg enttäuscht: Passform gut, Haptik ebenfalls, entspiegelnde Wirkung wunderbar. ABER: Der Bildschirm wurde völlig griselig. Vor Allem im Browser nicht nur nervig, sondern echt unansehnlich.

    Nachdem ja jetzt immer mehr Folienhersteller für den MS herstellen, will ich mit diesem Thread eine kleine Übersicht erzeugen, wer welche Folie *erfolgreich* im Einsatz hat. Ich habe schon einmal ein paar eingestellt, aber werde nach entsprechenden Hinweisen weitere dazu setzen.

    Bin gespannt auf A) Eure AW's und B) die FX-Antireflex Folie, die ich mir jetzt bestellt habe...

    Wie immer: Hoffe, ich kann damit helfen! :)

    /edit: Und C) die EXIM Folie (UP, will nämlich eine AR Folie)
     
    Zuletzt bearbeitet: 22.02.2010
  2. martin@droid, 22.02.2010 #2
    martin@droid

    martin@droid Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    407
    Erhaltene Danke:
    104
    Registriert seit:
    16.11.2009
    Also nach nun über 3 Monaten Milestone kann ich nur sagen, Display Folie - wofür??
    Hatte damals bei Youtube den Scratch Test eines Droid Users gesehen und mich gegen eine Folie entschieden. Mein Display schaut immer noch aus wie neu. Keine Spur eines Kratzers. Das Gorilla Glas ist Schutz genug. Und für mich ist der Stein ein Alltagsgegenstand. Soll heißen, keine Tasche oder sonstiges. Landet jeden Tag in der Hosentasche.
    Und falls das Display mal in der Sonne reflektiert schalt ich halt mit 2 Klicks die Displayhelligkeit hoch und schon seh ich wieder genug.
     
  3. mozzer, 22.02.2010 #3
    mozzer

    mozzer Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    268
    Erhaltene Danke:
    25
    Registriert seit:
    10.01.2010
    ich habe die vikuiti...kratzfest ist das display nicht....habe selber einen winzigen kratzer festgestellt (behandel den MS sehr pfleglich). zum glück stört er nicht, aber danach hab ich mir dann doch eine folie gegönnt.

    das aufbringen war etwas schwierig, aber nach gefühlten 20 Versuhen passt die wie angegossen und man sieht sie absolut nicht!
     
  4. blueeye80, 25.02.2010 #4
    blueeye80

    blueeye80 Neuer Benutzer

    Beiträge:
    11
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    25.02.2010
    Hallo alle zusammen!

    Also ich muss mal mein Bericht abgeben.
    Ich habe meinen Stein jetzt knapp 2 Wochen und bin super zufrieden....und sichern Schutz habe ich ihm gleich durch ein " Invisible Shield" Full Body Kit von ZAGG für 19,99 € gegönnt und eine "Bugatti" Gold B Tasche für ca.8 € spendiert.

    Und ich muss sagendie Passform der Folien ist sehr gut und sie kleben wirklich gut.Das einzige was vielleicht nen bischen Punkte abzug geben würde,ist das die Ecken, nicht mit Folie beklebt werden. aber ansonst ist das komplette Telefon in einer sicheren Folienschicht verpackt.
    Ich habe mal mit einem Rest des Set´s getestet was die Folien an Kratzern auffangen können......RESPEKT....also so schnell kommt man da wirklich nicht durch.
    Dazu muss ich sagen hat der "Stein" erheblich an griffigkeit gewonnen und liegt fest in der Hand.
    OKay.....ich muss zu geben,die Optik leidet ein weing aber nun gut man muss sich entscheiden was man will.
    Und wenn ich jetzt die Tasche noch dazu nehme die aus Neopren ist dann ist es auch gegen Spritzwasser relativ gut geschützt....

    ...das einzige was mich persönlich nen bischen nervt ist das Motorola nicht mal die paar cent in der Produktion über gehabt hat um für die 3,5mm Buchse und den USB Anschluss ne Gummikappe mit bei zu legen....

    .....denn ich weiss nicht wie es euch geht aber gerade die 3,5mm Buchse ist nen Dreckfang für Sand und Staub und da ich sie eher selten verwende muss ich mir zum Schutz da noch was gutes Einfallen lassen.

    Mfg
     
  5. SinTo, 25.02.2010 #5
    SinTo

    SinTo Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    52
    Erhaltene Danke:
    10
    Registriert seit:
    17.02.2010
    Hab die Vikuiti DCQ160 für 6,80,- drauf.
    Den Stein habe ich 1 Woche mit der original Folie belassen wegen Staub etc.
    1. Versuch hat bestens geklappt, hab nur 2-3 minimale Blasen ganz am Rand.. Wenn ich mich mal überwinde bekomme ich die aber auch noch raus.
    Passgenauigkeit finde ich sehr gut, Bedienung funktioniert immernoch einwandfrei. Hatte sonst immer Brando Folien mit denen ich aber ebenso zufrieden war.
     
  6. Zeto, 25.02.2010 #6
    Zeto

    Zeto Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    288
    Erhaltene Danke:
    80
    Registriert seit:
    01.12.2009
    Hatte anfangs die Krimatec drauf, kauft die bloß nicht,
    1. deckt sie die sensortasten nicht ab
    2. Verkratzt sie sehr schnell
    3. Haftet sie mit einem Kleber, wiederaufbringen kann man vergessen und zum anbringen sollte man in nem reinraum sein -> staubmagnet.

    Jetzt die exim uc drauf und die ist einfach perfekt.
     
  7. payce, 25.02.2010 #7
    payce

    payce Threadstarter Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,133
    Erhaltene Danke:
    1,133
    Registriert seit:
    15.02.2010
    Update: Habe jetzt folgende Folien ausprobiert:
    - Dipos AR: Bildschirm sehr griselig
    - FX AR: Unheimlich matt. Schluckt Licht und macht den Bildschirm unscharf.
    - EXIM UP: Macht den Bildschirm ebenfalls griselig. Nicht so schlimm wie bei der Dipos, aber für mich ein NoGo.

    Tjo, das wars jetzt erstmal für mich. Genügend Folien gekauft, die nicht das machen, was sie sollen. Ich finde es scheiße, dass die Hersteller die als "passend" erkaufen. Passform ja, aber Bildquali?!? Gar nicht.

    Da ich clear Folien momentan (noch) für unnötig halte, wegen dem Gorilla Glas auf dem Stein, lasse ich ihn jetzt erst mal so. Vllt überwinde ich mich, doch mal irgendwann eine Folie draufzusetzen.

    Grüße!
     
  8. Zeto, 25.02.2010 #8
    Zeto

    Zeto Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    288
    Erhaltene Danke:
    80
    Registriert seit:
    01.12.2009
    Ich kann nur sagen, ich brauche beim Milestone keine antireflexionsfolie.
    Ich hab die Helligkeit des Displays auf automatisch, somit ist das display hell genug um eventuelle spiegelungen zu überstrahlen.
    Ich hatte auf jeden fall noch nicht einmal das problem etwas nicht lesen zu können, auch nicht bei direkter sonneneinstrahlung.

    Auf meinem seligen W960 hatte ich auch eine Ultra-Protect, dort war aber auch der Bildschirm wesentlich dunkler. Auf dem Milestone nun Ultra-Clear und top zufrieden.
     
  9. IceBl1zZ, 25.02.2010 #9
    IceBl1zZ

    IceBl1zZ Neuer Benutzer

    Beiträge:
    11
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    13.02.2010
    Phone:
    Motorola Milestone
    Ich hab die "Exim Ultra Clear"-Folie und bin zufrieden! Montage is einfach und man sieht sie nur wenn man genau hinguckt, absolut perfekt. Hab zwar zwei kleine Staubkörnchen drunter un hab ne halbe Stunde gebraucht ehe ich sie Staubfrei hatte, aber das Ergebnis lohnt sich.
     
  10. diggit, 26.02.2010 #10
    diggit

    diggit Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    112
    Erhaltene Danke:
    3
    Registriert seit:
    25.02.2010
    hab mir eine Brando ProtectorPlus zugelegt. Aus dem einfachen Grund, weil bei der Folie die Fingertapper einfacher zu reinigen sind als ohne. Passgenau und wenn ein Staubkorn drunter ist, einfach Folie wieder ab, die unters warme Wasser halten und wieder drauf.
     
  11. Finntroll82, 26.02.2010 #11
    Finntroll82

    Finntroll82 Android-Guru

    Beiträge:
    2,363
    Erhaltene Danke:
    362
    Registriert seit:
    29.12.2009
    Phone:
    Samsung Galaxy Note 7
    Gar keine (10 Zeichen)
     
  12. Heavy, 26.02.2010 #12
    Heavy

    Heavy Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    429
    Erhaltene Danke:
    74
    Registriert seit:
    06.01.2010
    Phone:
    Oneplus 2
    Ich habe mein Milestone jetzt 2 1/2 Monate ohne Schutzfolie im Einsatz und nicht einen Kratzer darauf. Das Steinchen funkelt wie am ersten Tag! Also als "Schutz" braucht bei diesem Display glaube niemand eine Folie. Was ich auch sehr angenehm finde, weil Schutzfolien bei mir immer irgedendwie schlampig aussahen :)

    Eine Folie zum entspiegeln kann natürlich Sinn machen -auch wenn mich das spiegeln noch nie wirklich behindert hat.
     
  13. bateman, 22.04.2010 #13
    bateman

    bateman Junior Mitglied

    Beiträge:
    38
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    10.01.2010
    Habe auch die Vikuiti DCQ160 auf meinem Milestone. In Räumen gut lesbares Display, doch draußen bei Helligkeit kann man gar nichts mehr erkennem, egal wie man das Display hält.
     
  14. s!Le, 13.06.2010 #14
    s!Le

    s!Le Android-Guru

    Beiträge:
    2,923
    Erhaltene Danke:
    270
    Registriert seit:
    09.12.2009
    Phone:
    Sony Xperia Z5 Compact
  15. payce, 13.06.2010 #15
    payce

    payce Threadstarter Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,133
    Erhaltene Danke:
    1,133
    Registriert seit:
    15.02.2010
    Nööö, schaut aber lustig aus. Wenn Du das mal ausprobierst, berichte mal!! :D ;)
     
  16. s!Le, 13.06.2010 #16
    s!Le

    s!Le Android-Guru

    Beiträge:
    2,923
    Erhaltene Danke:
    270
    Registriert seit:
    09.12.2009
    Phone:
    Sony Xperia Z5 Compact
  17. s!Le, 19.06.2010 #17
    s!Le

    s!Le Android-Guru

    Beiträge:
    2,923
    Erhaltene Danke:
    270
    Registriert seit:
    09.12.2009
    Phone:
    Sony Xperia Z5 Compact
    Also laut dem Test lohnen sich die 16 € nicht. Daher hab ich mir jetzt auch die Vikuiti DCQ160 für knapp 6 €bei ebay geholt. Schöne feste und stabile Folie. Sitzt "fast" perfekt. Und die Lebensdauer wird wahrscheinlich auch ewig sein.

    Gruß
     
  18. payce, 23.06.2010 #18
    payce

    payce Threadstarter Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,133
    Erhaltene Danke:
    1,133
    Registriert seit:
    15.02.2010
    Mal ne blöde Frage kurz zwischen rein: Hat schon jemand eine AR-Folie bekommen, die den Bildschirm NICHT griselig macht? Ich wäre RIESIG daran interessiert. Alle bisher getesteten haben die Bildschirm so ziemlich versaut, was ich echt Mist finde.
     
  19. s!Le, 23.06.2010 #19
    s!Le

    s!Le Android-Guru

    Beiträge:
    2,923
    Erhaltene Danke:
    270
    Registriert seit:
    09.12.2009
    Phone:
    Sony Xperia Z5 Compact
    Andere blöde Frage: Was verstehst du unter griselig? Also ich kann bei mir nichts erkennen.

    Gruß
     
  20. payce, 23.06.2010 #20
    payce

    payce Threadstarter Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,133
    Erhaltene Danke:
    1,133
    Registriert seit:
    15.02.2010
    Hmmm, wie erklär ich das jetzt am Blödsten. Alsooooooo...

    Die meisten AR-Folien haben auf der Oberfläche eine Mikrostruktur, welche das einfallende Licht diffus brechen soll. Blöderweise agiert diese Mikrostruktur aber eben auch als Mikrolinse für das darunter liegende Display. Solange die Linsengröße sehr viel kleiner ausfällt als ein Subpixel des Displays hat man keine Probleme. Wird das Pixel aber kleiner als die Linse (der Milestone hat eine irre Auflösung), wird je nach Sichtwinkel mal der eine, mal der andere Subpixel in das Auge abgebildet. Die Folge: Die Mikrostruktur sorgt dafür, dass der Bildschirm "farblich rauh" oder eben "grieselig" wirkt - so, als ob bei jedem Pixel mal der eine (bspw. rote) oder andere (bspw. grüne) Subpixel dominiert bzw. zu hell dargestellt wird. Bei Bewegung des Kopfes (des Auges) wechseln die einzeln abgebildeten Farben durch (fällt vor Allem stark bei weißem Bildschirm auf).

    Ungefähr verstanden, was ich meine? Ich suche die ganze Zeit nach einem Bild, finde aber nix. Hmmm. Notfalls versuche ich mal, ein eigenes hier hochzuladen (mal gucken, ob ich den Effekt auf die Kamera bannen kann).
     
    s!Le bedankt sich.

Diese Seite empfehlen