1. Möchtest Du unser Team im Android OS-Bereich unterstützen? Details dazu findest du hier!
  2. Wir haben diesmal 2 Gewinnspiele zeitgleich für euch - Gewinne einmal ein UMI Plus E - Beim 2ten könnt ihr ein Nomu S30 gewinnen!
  1. ACE_79, 14.12.2011 #1
    ACE_79

    ACE_79 Threadstarter Junior Mitglied

    Da ein Update meines Favoriten Sygic MN noch auf sich warten lässt und in der aktuellen Version nicht weiter kann als einen FC, frage ich mal in die Runde:

    Wer hat auf seinem Nexus³ ein Offline-Navi laufen?

    Bitte schreibt auch die Versionsnummer dazu und ob es vernünftig läuft oder eher solala...


    Greetz
     
  2. lextul, 14.12.2011 #2
    lextul

    lextul Android-Hilfe.de Mitglied

    Ich nutze die aktuelle Version von Navigon. Habs aber auf dem Nexus erst einmal benutzt, da ich noch auf die Samsung Autohalterung warte und momentan ein Standalone Navi nutze. Ohne Autohalterung ist schlecht. Bei dem einen mal (40km) hats super funktioniert, ich glaube die Ansagen sind hakelig aber ich habs eh immer stumm.

    Wegen dem kopieren der Karten, über WLAN funzt der download nicht aber hier im Forum bekam ich ne funktionierende Anleitung. Und für Telekom Kunden gibts ja ne kostenlose Version.
     
  3. anzensepp1987, 14.12.2011 #3
    anzensepp1987

    anzensepp1987 Android-Experte

    • NAVIGON (4.0.0) - lässt sich bei mir nicht starten - die Auflösung passt nicht anscheinend;
    • CoPilot Premium (9.1.0.203) - läuft problemlos, wurde bereits offiziell für ICS mit einem Update ausgestettet (13.12.11) - lief aber auch schon vorher bei mir problemlos;
    • Route 66 (Version vom 23.11.11) - läuft absolut problemlos;
    • Sygic (11.2.2) - funktioniert, stürzte bei mir jedoch mehrmals ab, das war aber auch schon unter GB so - kommt aber unter Umständen nicht mit der "Force Hardware Acceleration"-Option zurecht; lässt sich so nicht richtig nutzen.
    UPDATE (15.12.11): NAVIGON 4.0.1 - die Software funktioniert nachwievor nicht ansatzweise auf meinem Galaxy Nexus... das hätte mich auch gewundert, eine solche Geschwindigkeit wäre absolut NAVIGON/Garmin-untypisch...
     
    Zuletzt bearbeitet: 15.12.2011
  4. licht77, 15.12.2011 #4
    licht77

    licht77 Erfahrener Benutzer

    Hi Forum!
    Nachdem ich jetzt 2 Tage lang mit diversen Testversionen rumgemurkst habe, im Nexusforum kein entsprechender Thread besteht und die Thematik aufgrund der Auflösung sehr Gerätespezifisch zu sein scheint:

    Welche Navisoftware funktioniert derzeit auf dem Nexus? (Keine Onlinegeschichten wie Google Navigation)

    thx für Feedback!
     
  5. AnySniper, 15.12.2011 #5
    AnySniper

    AnySniper Android-Hilfe.de Mitglied

    Hallo licht77,

    ich benutze Copilot Live. Gestern kam ein großes Update, dass auch die Performance auf dem Galaxy Nexus verbessert.

    Für mich läuft Copilot Live auf dem GN super.
     
  6. Wingnut, 15.12.2011 #6
    Wingnut

    Wingnut Android-Lexikon

    CoPilot funktioniert gut und schaut auch gut aus :D

    @anzensepp

    Schalte mal "GPU Rendering erzwingen" aus dann müsste auch Navigon gehen aber der Kartendownload macht da auch probleme
     
    anzensepp1987 bedankt sich.
  7. ACE_79, 15.12.2011 #7
    ACE_79

    ACE_79 Threadstarter Junior Mitglied

    Verstehe ich nicht...

    Hardwarebeschl. habe ich aus und Sygic schliesst sich bei mir immer sort nach der Initialisierung wieder! Manchmal sehe ich so grade noch kurz die Sprachauswahl...
    Ebenfalls v11.2.2, was mache ich falsch?
     
  8. Frank-HH, 18.12.2011 #8
    Frank-HH

    Frank-HH Android-Hilfe.de Mitglied

    Sygic Aura scheint nicht zu funktionieren auf dem Nexus, habe bereits alle möglichen Versionen durch probiert. Selbst wenn du es schaffst bis zur eingabe einer Adresse zu kommen wird dann danach leider keine Karte angezeigt, nur leerer Bildschirm:crying:
    Auf meinem Galaxy Tab 10.1 funktioniert Aura komischerweise problemlos.
     
  9. licht77, 18.12.2011 #9
    licht77

    licht77 Erfahrener Benutzer

    Ich verstehe ja dass Ordnung gehalten werden soll, aber dass der Thread verschoben wurde, finde ich kontraproduktiv da es sich wegen der Auflösung um eine sehr gerätespezifische Diskussion handelt... ICS hin oder her.
     
  10. ACE_79, 20.12.2011 #10
    ACE_79

    ACE_79 Threadstarter Junior Mitglied

    Fast schon frech, daß es noch immer kein Update von Sygic gibt :(

    (auch ich finde diesen Thread im Galaxy Nexus Unterforum besser aufgehoben...)

    Sent from my Nexus³
     
  11. Wingnut, 21.12.2011 #11
    Wingnut

    Wingnut Android-Lexikon

    Habe jetzt noch mal mit Navigon geschrieben. Das hier kam zurück:

    " Sehr geehrter Herr Görick,

    vielen Dank für Ihre Anfrage.

    Es ist die aktuelle NAVIGON Version, 4.0.1. Diese unterstützt die 4.0 Android OS Version.

    Sollten Sie weitere Fragen haben, stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung."

    Habe dann natürlich nochmal zurück geschrieben und mit einem Screenshot gezeigt das es trotzdem als kleines Fenster angezeigt wird wenn ich GPU Rendering einschalte. Dann kam das:

    " Sehr geehrter Herr Görick,

    vielen Dank für Ihre Rückmeldung.

    Diese Auflösung, bzw. Art der Grafik-Karte, ist jetzt für Optimisierung und Unterstützung unter Bearbeitung. Die Ice Cream Version wird aber jetzt unterstützt. Leider können wir Ihnen keinen festen Zeitpunkt nennen, für die volle Unterstützung der Auflösung und Grafik-Karte.

    Sollten Sie weitere Fragen haben, stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.

    Mit freundlichen Grüßen"

    Na da bin ich ja mal gespannt...

    Gesendet mit der Android-Hilfe.de-App
     
  12. ACE_79, 21.12.2011 #12
    ACE_79

    ACE_79 Threadstarter Junior Mitglied

    Oh man, die kommen alle nich ausse Füße...

    Ich fürchte ich werde mir dann wohl CoPilot kaufen müssen.
    Kann hier Jemand berichten wie gut/genau das so läuft?
    Kommen die Ansagen früh genug? Gibt es Streethopping?
     
  13. G-Ultimate, 21.12.2011 #13
    G-Ultimate

    G-Ultimate Android-Lexikon

    Navigon funktioniert doch ohne GPU rendering. Nur wenn man auf die 3 Punkte klickt, werden die irgendwie verschoben angezeigt, d.h. man sieht nur die ersten 2 Buchstaben. Aber das reicht eigentlich.
     
  14. Frank-HH, 21.12.2011 #14
    Frank-HH

    Frank-HH Android-Hilfe.de Mitglied

    Bei mir funktioniert Navigon eigentlich auch so halbwegs, mir ist aber aufgefallen das bei Navigon und auch bei Route66 die GPS Verbindung häufig mal unterbrochen ist. Bei Navigon ist es mir auch schon passiert das unterwegs auf einmal gar kein GPS mehr gefunden wurde. Hoffentlich liegt das nicht am GPS Empfänger des Nexus!
     
  15. Wingnut, 21.12.2011 #15
    Wingnut

    Wingnut Android-Lexikon

  16. gogixx, 21.12.2011 #16
    gogixx

    gogixx Android-Experte

    Das beste Navi für das Galaxy SII ist, finde ich, iGO. Ich benutze die Version 8.4.2 und finde es einfach genial.
    Lg
     
  17. Frank-HH, 21.12.2011 #17
    Frank-HH

    Frank-HH Android-Hilfe.de Mitglied

    IGO war auch wirklich gut, aber ich fand die Versionen für WM deutlich besser als die Android Version. Was mich an IGO aber immer störte waren die Blitzeranzeigen ohne Fahrtrichtung, es bimmelte so zu sagen am laufenden Band:crying:
    Ich wünsche mir die Routenführung und die Optionen von Navigon mit der Kartendarstellung und den Blitzeranzeigen und Ansagen von Sygic Aura:laugh:
     
  18. gogixx, 21.12.2011 #18
    gogixx

    gogixx Android-Experte

    Da hast du Recht. Das stört mich auch, aber Navigon kostet too much :sad:
    Lg
     
  19. he_stheone64, 22.12.2011 #19
    he_stheone64

    he_stheone64 Android-Ikone

  20. Wingnut, 22.12.2011 #20
    Wingnut

    Wingnut Android-Lexikon

    Auf meinem GN funktioniert alles ohne Probleme.

    Kannst aber auch mal in das Support Forum gehen. Die sind dort sehr aktiv dabei, bei der Anpassung ans Galaxy Nexus

    Gesendet mit der Android-Hilfe.de-App
     

Diese Seite empfehlen