1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Welchen USB 3G Stick

Dieses Thema im Forum "Archos G9 Tablet Forum" wurde erstellt von porks, 13.03.2012.

  1. porks, 13.03.2012 #1
    porks

    porks Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    70
    Erhaltene Danke:
    13
    Registriert seit:
    15.10.2011
    hi

    mal eine Frage bei Archos werden 2 G3 Sticks angeboten

    1:ARCHOS G9 3G Stick fur G9 Tablets – fur 3G / UMTS bei Bedarf
    2:ARCHOS G9 UMTS (Vodafone 3G) Stick fur G9 Tablets (mit Pre-Paid-SIM)

    sind beide Gleich oder wo ist der Unterschied ich möchte verschiedene Sim Karten rein Stecken auch mal eine Karte aus dem Ausland.
     
  2. Fred_vom_Jupiter, 13.03.2012 #2
    Fred_vom_Jupiter

    Fred_vom_Jupiter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    154
    Erhaltene Danke:
    8
    Registriert seit:
    15.02.2012
    Phone:
    Simvalley SPX-12
    Ohne die Dinger jetzt sehen zu können, dürften die gleich sein. Zunächst, nur der "Archos G9"-Stick passt in ein Tablet der 9. Generation und auch soll nur dieser mit dem Tablet zusammen funktionieren.

    3G ist gleich bedeutend wie UMTS. Gibt es eigentlich schon 4G-Sticks zu kaufen?

    Nun noch zu diesen beiden Aussagen:
    Das ist "doppelt-gemoppelt"!
    Der Archos G9 3G-Stick passt nur in die Tablets der 9. Generation (und kann auch am Netbook/Laptop benutzt werden) und "bei Bedarf" ist klar, wenn Du es einschaltest, kannst Du bis zu UMTS-Geschwindigkeit nutzen.

    Vodaphon ist derzeit der einzige Anbieter, der diese Sticks mit SIM-Karten direkt ausliefert. Du kannst auch jede andere Daten-SIM-Karte (normale Größe) reinstecken. Ansonsten gilt die erste Aussage weiter.

    In diesem Thread hatte ich noch Bilder eingestellt: http://www.android-hilfe.de/archos-...-sind-das-fuer-faehnchen-archos-3g-stick.html

    Ich selbst nutze bei mir die Telekomiker, da leider nur t-mobile die beste Abdeckung in meiner Gegend anbietet.
     
    Zuletzt bearbeitet: 15.03.2012
  3. matula, 14.03.2012 #3
    matula

    matula Android-Experte

    Beiträge:
    895
    Erhaltene Danke:
    127
    Registriert seit:
    31.07.2009
    Phone:
    LG G2
    Tablet:
    Samsung Galaxy Note 8.0
    Das geht. Ich nutze ihn mit meiner O2 Karte.
     
  4. porks, 14.03.2012 #4
    porks

    porks Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    70
    Erhaltene Danke:
    13
    Registriert seit:
    15.10.2011
    hi

    Danke für die Info . Man weis ja nie auf was für Ideen die Firmen kommen.
     
  5. Ralf-G., 14.03.2012 #5
    Ralf-G.

    Ralf-G. Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    47
    Erhaltene Danke:
    6
    Registriert seit:
    06.02.2012
    Warum wurde meine Antwort kommentarlos gelöscht, auf die Frage von Fred, ob es bereits einen 4G Stick zu kaufen gibt ? :thumbdn:
    Sorry, ganz "kommentarlos" war´s nicht....aber ich habe eine konkrete Frage ganz konkret beantwortet.
     
    Zuletzt bearbeitet: 14.03.2012
  6. matula, 15.03.2012 #6
    matula

    matula Android-Experte

    Beiträge:
    895
    Erhaltene Danke:
    127
    Registriert seit:
    31.07.2009
    Phone:
    LG G2
    Tablet:
    Samsung Galaxy Note 8.0
    @Ralf-G.
    Ja, das ist richtig. Allerdings war die Antwort nicht auf den Thread bezogen (genauso wenig wie auch die Frage). Ich hatte auch überlegt das Posting zu ändern. Gerne könnt ihr euch darüber im Netzbetreiber Teil des Forum austauschen.
     
  7. Ralf-G., 15.03.2012 #7
    Ralf-G.

    Ralf-G. Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    47
    Erhaltene Danke:
    6
    Registriert seit:
    06.02.2012
    @matula

    Alles klaro.....geht in Ordnung :thumbup:
     

Diese Seite empfehlen