1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Wer hat sein Defy länger als 7 Tage und noch kein Problem mit der Hörmuschel

Dieses Thema im Forum "Motorola Defy Forum" wurde erstellt von DeHub, 22.11.2010.

  1. DeHub, 22.11.2010 #1
    DeHub

    DeHub Threadstarter Android-Experte

    Beiträge:
    871
    Erhaltene Danke:
    52
    Registriert seit:
    29.06.2010
    Hi,

    wer von euch hat das Defy nun schon länger als 7 Tage in Gebrauch und noch kein Problem mit der Hörmuschel. Bei welchem Shop habt Ihr gekauft?
     
  2. Basshamster, 22.11.2010 #2
    Basshamster

    Basshamster Android-Experte

    Beiträge:
    705
    Erhaltene Danke:
    151
    Registriert seit:
    07.11.2010
    Ich hab jetzt gute 2 Wochen und bei Media-Markt gekauft...Toi toi toi... ;)
     
  3. kiprich, 22.11.2010 #3
    kiprich

    kiprich Android-Experte

    Beiträge:
    488
    Erhaltene Danke:
    76
    Registriert seit:
    20.11.2009
    wer ist länger als 7 tage in diesem forum angemeldet und hat kein problem mit diesem thread? aus welcher stadt kommt ihr?

    ehrlich, was soll das bringen, glaubst du es gibt shops die fehlerfreie modelle anbieten,
    und welche die sich auf problem defys "spezialisiert" haben?
     
  4. DeHub, 22.11.2010 #4
    DeHub

    DeHub Threadstarter Android-Experte

    Beiträge:
    871
    Erhaltene Danke:
    52
    Registriert seit:
    29.06.2010
    Verschiedene shops werden durchaus mit verschiedenen chargen beliefert. Von dem her sehe ich das schon als sinnvoll und deinen kommentar als ziemlichen quatsch an...

    Sent from my Defy by Tapatalk
     
  5. Ameisenautomat, 22.11.2010 #5
    Ameisenautomat

    Ameisenautomat Junior Mitglied

    Beiträge:
    41
    Erhaltene Danke:
    7
    Registriert seit:
    18.11.2010
    Ich,bekommen am 12. Nov, vom der oft zu unrecht gescholtenen Telekom. Bei Kollegen und Bekannten wird sogar die gute Tonqualität bewundert. Benutze das Defy intensiv. Outdoor zum Joggen (steckt dabei lose in der Jackentasche) Musik hören mit Kopfhörer und welch Wunder sogar zum telefonieren. Ich hoffe das ich ein halbwegs zufriedener Defy Besitzer bleibe. Halbwegs da ein nützliche Funktion die automatische Abschaltung beim einstecken in die Tasche nicht funktioniert.
     
  6. thrillseeker, 22.11.2010 #6
    thrillseeker

    thrillseeker Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    114
    Erhaltene Danke:
    15
    Registriert seit:
    08.11.2010
    Phone:
    Motorola Defy
    mehr als 7 tage im einsatz, hörmuschel ohne probleme. hatte eins aus der mindestens 2. charge von amazon, geliefert nach krefeld.

    lässt sich diese funktion mit der display abschaltung in der hosentasche irgendwo aktivieren?
    bei mir tuts die funktion auch irgendwie nich so.
     
  7. DeHub, 22.11.2010 #7
    DeHub

    DeHub Threadstarter Android-Experte

    Beiträge:
    871
    Erhaltene Danke:
    52
    Registriert seit:
    29.06.2010
    Habe meines letzten mittwoch von amazon bekommen. Sollte also die gleiche charge sein. Am samstag hatte ich die ersten pobleme. Heute bei einem ankommenden anruf habe ich überhaupt nichts gehört...

    Sent from my Defy by Tapatalk
     
  8. thrillseeker, 22.11.2010 #8
    thrillseeker

    thrillseeker Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    114
    Erhaltene Danke:
    15
    Registriert seit:
    08.11.2010
    Phone:
    Motorola Defy
    das is aber echt merkwürdig. Die Betroffenen sollten bei motorola anfragen was die dazu sagen.
    Eine Lösung per app o.ä. wirds für dieses Problem kaum geben, für einen Hardwarefehler halte ich das nicht, weil das wäre untypisch. Muss vielmehr ein firmwarebug sein.
    Postet mal als betroffene und nicht-betroffene eure kernelversion: meine wäre 2.6.29 a5439@zch45lnxdroid24#1. Wenn das zur unterscheidung nicht hilft - sein lassen.
     
  9. Duffy003, 22.11.2010 #9
    Duffy003

    Duffy003 Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,150
    Erhaltene Danke:
    92
    Registriert seit:
    26.08.2010
    Ne Hörmuschel habe ich schon seit 20 Jahren nicht mehr am Telefon ;-)

    ...
     
  10. jandroid, 22.11.2010 #10
    jandroid

    jandroid Android-Experte

    Beiträge:
    749
    Erhaltene Danke:
    147
    Registriert seit:
    08.02.2010
    Phone:
    LG G5
    Tablet:
    Huawei MediaPad X2
    Wearable:
    Huawei Watch
    Also ich kann mir gut vorstellen, dass es ein Software-Bug von der Blur-Oberfläche ist. Ich hatte das Problem sowohl mit meinem Defy, als auch mit meinem Milestone 2 mit 2.2. Beim Defy war es dauerhaft, beim Milestone 2 nur sporadisch.
     
  11. maltem, 22.11.2010 #11
    maltem

    maltem Junior Mitglied

    Beiträge:
    34
    Erhaltene Danke:
    7
    Registriert seit:
    09.11.2010
    Dem widerspricht allerdings die Tatsache, das einige Betroffene berichten, ein leichtes Drücken an der Oberseite des Geräts würde den Lautsprecher teilweise wieder aktivieren.

    Um mich mal an den völlig unfundierten Spekulationen an der Fehlerursache zu beteiligen: :lol:

    Könnte es nicht der Kopfhörer-Eingesteckt-Erkennungs-Kontakt sein? Wenn der nicht wieder in die richtige Position zurückspringt, wäre die "Hörmuschel" ja deaktiviert. Und das würde auch mit der Beobachtung zusammenspielen, das der Defekt häufig nach der Benutzung eines Kopfhörers aufzutreten scheint.

    Zufällig jemand mit einem defekten Defy und nem Oszi zur Hand da? Dann könnte man mal messen, ob an der KH-Buchse ein Audio-Signal anliegt.
     
  12. JoergDefy, 22.11.2010 #12
    JoergDefy

    JoergDefy Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    182
    Erhaltene Danke:
    30
    Registriert seit:
    07.11.2010
    Hm ich glaub auch nicht an ein Softwareproblem.

    Zurücksetzen auf Werkseinstellungen hat auch nichts gebracht. Vor dem Ausfall wars auch absolut ok. Super Sprachqualität.

    Und dann nix mehr.

    Das einzige was ich zwischendurch mal gemacht habe war einen Kopfhöhrer einstecken. Ich kann aber nicht sagen obs daran liegt. Ich benutz das Telefon hauptsächlich als Pager und kann nicht sagen ob es direkt dannach nicht mehr ging.
     
  13. pete.p, 22.11.2010 #13
    pete.p

    pete.p Neuer Benutzer

    Beiträge:
    5
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    18.11.2010
    Hab das Defy seit Freitag und bereits mehrere Stunden problemlos telefoniert; Kopfhörer-/Headsetanschluss ist noch jungfräulich.
    Werde heute mal längere Gespräche mit dem Headset führen und dann berichten obs danach im Arsch is oder nich :winki:

    Für den Fall, dass die Hörmuschel danach noch funktionieren sollte *auf Holz klopf*, verwende ich verschiedene Kopfhörer zum Musikhören..
     
  14. thrillseeker, 22.11.2010 #14
    thrillseeker

    thrillseeker Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    114
    Erhaltene Danke:
    15
    Registriert seit:
    08.11.2010
    Phone:
    Motorola Defy
    aber wenn es ein hardwareproblem ist, stell ich mal die frage in den raum warum das phänomen nur auftritt nach kopfhörerbenutzung. müsste der effekt nicht auch dann beliebig auftreten?
    wird durch den klinkenstecker im gerät eine kontaktstelle etc. gelockert, wenn man die klinke wieder rauszieht?
     
  15. MotoMaster, 22.11.2010 #15
    MotoMaster

    MotoMaster Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    163
    Erhaltene Danke:
    19
    Registriert seit:
    07.11.2010
    Phone:
    HTC Desire
    Hab mein Defy seit letzen Montag also 7 Tage,habe keinerlei Probleme.
     
  16. alfadec, 22.11.2010 #16
    alfadec

    alfadec Neuer Benutzer

    Beiträge:
    20
    Erhaltene Danke:
    5
    Registriert seit:
    09.11.2010
    Keine solchen Probleme hier. Verwende auch oft Kopfhörer. Gekauft vor 10 Tagen.
     
  17. hanjob11, 22.11.2010 #17
    hanjob11

    hanjob11 Junior Mitglied

    Beiträge:
    25
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    13.11.2010
    Hallo,

    ich habe mein zweites! (das erste brachte schon direkt nach der Lieferung keinen Ton aus dem Hörer) seit Freitag. Seitdem treten bei Telefonaten sporadisch Tonausfälle auf, d.h. mein Gesprächspartner hört mich, ich ihn aber für Sekundenbruchteile nicht.

    Den Test mit dem Kopfhörer hab ich zwischenzeitlich testweise auch mal gemacht, allerdings ohne konkrete Auswirkungen, d.h. nach Benutzung funktionierte der Hörer genauso gut/schlecht wie vorher.

    Ich werde mir das noch ein paar Tage "anhören" und dann das Gerät wohl umtauschen. :mad:

    Karsten
     
  18. schmidi, 22.11.2010 #18
    schmidi

    schmidi Junior Mitglied

    Beiträge:
    30
    Erhaltene Danke:
    5
    Registriert seit:
    09.11.2010
    Bei mir haben die Lautsprecher und das Mikrofon auch den Geist aufgegeben. Habe jedoch nie Kopfhörer benutzt, weder die Mitgelieferten noch irgendwelche andere. Sobald ich beim Telefonieren auf Freisprecher gestellt haben, konnte ich wieder telefonieren.
     
  19. JuppCappellmann, 22.11.2010 #19
    JuppCappellmann

    JuppCappellmann Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    69
    Erhaltene Danke:
    7
    Registriert seit:
    22.11.2010
    Bis jetzt keine Probleme...
     
  20. Wolverine_DH, 10.04.2011 #20
    Wolverine_DH

    Wolverine_DH Android-Experte

    Beiträge:
    835
    Erhaltene Danke:
    107
    Registriert seit:
    26.12.2010
    Phone:
    Nexus 5x
    Ich hab die B33 Charge, was mir aufgefallen ist das ich schon mal ein kratzen bei Gesprächen hatte, da ich das Handy an einer Bluetooth FSB hatte, hat sich meine Hörer Laustärke immer auf maximum gestellt weiss nicht ob es damit was zu tun hat, Kopfhörer hatte ich nur 1 mal getestet, werd mir aber ein BT Headset zulegen. Nachdem ich jetzt mal ein App installiert hab das mir die Lautstärke nach Benutzung von Bluetooth wieder normal einstellt, also nicht so laut, hab ich im Moment keine Probleme mehr feststellen können!
    Auf Holz klopf!!

    MFG

    Wolverine_DH
     

Diese Seite empfehlen