1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Werkszustand wieder herstellen

Dieses Thema im Forum "Root / Hacking / Modding für das HTC Sensation" wurde erstellt von McCool, 22.04.2012.

  1. McCool, 22.04.2012 #1
    McCool

    McCool Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    20
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    22.04.2012
    Hallo,

    ich habe mir ein bereits gerootetes aber ungebrandetes Open Market HTC Sensation XE gekauft. Auf diesem ist bereits ein Custom ROM, nämlich Elegancia_ICS_3.5.0, installiert.

    Nun möchte ich aber das Gerät wieder in den originalen Auslieferungszustand zurückversetzen. Sprich ohne Bootloader oder Root und mit Stock ROM für Open Market Geräte, sodass ich das normale OTA Update auf Android 4.0 empfangen kann. So bekomme ich im Garantiefall ja auch meinen Garantieanspruch ;-)

    Kann mir also jemand sagen welche Tools und welche Stock ROM ich benötige und wie ich detailliert vorgehen muss, um keinen Brick zu verursachen.

    Ein fettes THX schon mal an euch Profis da draußen :thumbsup:
     
  2. 1887, 22.04.2012 #2
  3. McCool, 22.04.2012 #3
    McCool

    McCool Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    20
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    22.04.2012
    Heißt das jetz, ich muss einfach bloß die passende RUU downloaden, auf dem Rechner starten, installieren und schon läuft alles, oder wie? ;-)
     
  4. 1887, 22.04.2012 #4
    1887

    1887 Gast

  5. McCool, 22.04.2012 #5
    McCool

    McCool Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    20
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    22.04.2012
    Ja, laut "Telefoninfo":

    Android-Version
    4.0.3

    HTC Sense version
    3.6

    Software-Nummer
    Elegancia_ICS_3.5.0

    Unter "Mehr" steht außerdem:

    Kernel-Version
    3.0.26-Bricked-3.0-v0.6-nogpuoc-g03e73a5showp1984@jarvis )
    #1 SMP PREEMPT Thu Apr 5 19:47:33 CEST 2012

    Baseband-Version
    11.69.3504.00U_11.22.3504.07_M

    Build-Nummer
    3.32.401.105 CL309896 release-keys

    Browser-Version
    WebKit/534.30

    Was muss ich tun?
     
    Zuletzt bearbeitet: 22.04.2012
  6. Zekene, 22.04.2012 #6
    Zekene

    Zekene Android-Ikone

    Beiträge:
    4,662
    Erhaltene Danke:
    1,771
    Registriert seit:
    18.08.2011
    Phone:
    Galaxy S7 Egde
    Tablet:
    Galaxy Tab 2 10.1
  7. McCool, 22.04.2012 #7
    McCool

    McCool Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    20
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    22.04.2012
    Die ADB Tools hab ich bereits runtergeladen und mir wird auch der richtige Modellname meines geräts angezeigt, wenn ich das entsprechedne Kommando eingebe.

    HBOOT sollte ja eigentlich scho installiert sein, wenn ICS 4.0 drauf is. Ich kann auch, wenn ich das Handy ausschalte, unter "Neu starten" die Option "Rebboot into Bootloader" oder " Reboot into recovery" auswählen.

    Ist damit HBOOT bereits installiert?

    Kann ich auch einfach ähnlich dieser Anleitung
    HTC Sensation (XE): Android 4.0 ICS OTA-Update manuell installieren – So geht’s | HTCInside.de

    das OTA Update manuell installieren? Wäre das einfacher?
    dann müsste ich ja eigtl nur die passende Stock-ROM aufspielen und dann gemäß dieser Anleitung verfahren?
    Mir geht es eigtl in erster Linie nur darum das Original HTC-Update aufzuspielen. Mein jetziges Custom-ROM spinnt eben doch an so manchen Ecken und Enden :p

    Wenn ich das getan habe sollte es doch auch einfacher sein den Bootloader wieder zu löschen, falls ich doch auf die Garantie Wert lege?
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 23.04.2012
  8. MaoHD, 22.04.2012 #8
    MaoHD

    MaoHD Android-Experte

    Beiträge:
    466
    Erhaltene Danke:
    189
    Registriert seit:
    11.10.2011
    Also wenn es dir darum geht ein original ICS Rom zu bekommen kannst du dir meine Version hier laden. Das ist 100% Stock nur eben mit einem entsperrten Bootloader. Damit root, etc doch noch möglich ist. Stock Roms werden ja nicht so häufig released, wenn eine neue Version draußen ist mache ich natührlich wieder eine mit offenem Bootloader ;)

    Wenn du wirklich garnichts dran machen willst, dann einfach eine aktuelle ICS Ruu flashen und die Zeile im Bootloader manuell wieder ändern.
    Allerdings finde ich sollte man abunzu mal das Handy komplett "neu aufsetzten". Deinen Rechner hälst du ja auch nicht ewig durch Updates am Leben ;)
     
  9. McCool, 22.04.2012 #9
    McCool

    McCool Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    20
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    22.04.2012
    Dann mache ich quasi alles wie in der Anleitung auf HTC-Inside, nur dass ich statt dem erwähnten OTA Update, jetzt direkt von meiner Elegancia version deine ROM aufspiele?

    Dann muss ich quasi nur gemäß der HTC-Inside Anleitung vorgehen, aber statt dem OTA Update direkt von meiner Elegancia-Version dein ROM aufspielen. Versteh ich das richtig?
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 23.04.2012
  10. MaoHD, 22.04.2012 #10
    MaoHD

    MaoHD Android-Experte

    Beiträge:
    466
    Erhaltene Danke:
    189
    Registriert seit:
    11.10.2011
    Nein, du machst das was ich in dem Thread geschrieben habe.
    Das Rom runterladen, auf die SD Karte und in den Bootloader starten. Danach wird die Rom eingelesen und wenn du mit ja bestätigst läuft alles von allein.
    Danach hast du das offizielle 100% Stock ICS Rom. Der Bootloader ist aber noch offen, damit eben root oder ein Downgrade auf Gingerbread möglich ist wenn man das möchte ;)
     
  11. McCool, 22.04.2012 #11
    McCool

    McCool Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    20
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    22.04.2012
    PG58IMG.zip auf die SD ins Hauptverzeichnis entpacken oder einfach nur das ".zip" weglöschen und dann auf die SD-Karte? Bei meiner XE Version bleiben dann auch die 1,5GHz erhalten, oder?
     
  12. MaoHD, 22.04.2012 #12
    MaoHD

    MaoHD Android-Experte

    Beiträge:
    466
    Erhaltene Danke:
    189
    Registriert seit:
    11.10.2011
    Du ziehst einfach die PG58IMG.zip auf die SD Karte und machst das was dort steht.
    Ja die 1,5 GHz sind danach auch wieder vorhanden.
     
  13. McCool, 22.04.2012 #13
    McCool

    McCool Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    20
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    22.04.2012
  14. MaoHD, 22.04.2012 #14
    MaoHD

    MaoHD Android-Experte

    Beiträge:
    466
    Erhaltene Danke:
    189
    Registriert seit:
    11.10.2011
    Warum liest nicht einfach das was man hier verlinkt? Dann wäre diese Frage beantwortet.
    Aber für dich nochmal. Ja mache es wie in Teil 2 und nein die Zip wird nicht entpackt...
     
  15. McCool, 22.04.2012 #15
    McCool

    McCool Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    20
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    22.04.2012
    Sorry wenn ich dich genervt hab, aber ich hab mittlerweile soviele Anleitungen gelesen und die bei HTC Inside war einfach die am leichtesten verständliche ;-) Hab halt einfach keine Lust mein Neu gekauftes Handy zu bricken ;-) Wie gesagt, sorry nochmal :)

    Hmm, ich versuche jetzt schon die ganze Zeit dein ROM herunterzuladen. Allerdings funktionieren der erste und dritte Link nicht und beim zweiten Link bricht der Download immer ab.
    Das Original ROM das du in deiner Einleitung verlinkt hast, hätte ich aber schon heruntergeladen. Kann ich auch einfach dieses ROM über die exe-Datei in Windows installieren und dann wieder S-ON setzen? Dann müsste doch wieder alles original sein, allerdings hätte ich halt dann keinen Root mehr?
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 23.04.2012

Diese Seite empfehlen