1. Möchtest Du unser Team im Android OS-Bereich unterstützen? Details dazu findest du hier!
  2. Wir haben diesmal 2 Gewinnspiele zeitgleich für euch - Gewinne einmal ein UMI Plus E - Beim 2ten könnt ihr ein Nomu S30 gewinnen!
  1. Izzy81, 15.01.2012 #1
    Izzy81

    Izzy81 Threadstarter Neuer Benutzer

    Hallo zusammen,

    ich benutze jetzt seit einiger Zeit WhatsApp und meine aktuelle SD-Karte ist inzwischen fast ausgelastet. Jetzt wollte ich mir die Chatverläufe auf den PC ziehen, aber es sind CRYPT-Dateien, die ich nicht öffnen kann und für die ich irgendwie auch kein Programm finde zum Entschlüsseln.
    Also ist das erstmal für die Katz...
    Kann mir jemand weiterhelfen? Würde manche Sachen gern aus Sentimentalität behalten... :blushing:

    Danke und Grüße
    Izzy
     
  2. nica, 15.01.2012 #2
    nica

    nica Account (auf eigenen Wunsch) stillgelegt

    Hi,

    du kannst dir Chatverläufe als E-Mails zusenden lassen.

    Nebenbei: Die Texte der Chatverläufe können eigentlich von der Datengröße kaum belasten. Du kannst einfach die Dateien im Ordner "Medien" löschen und auch alle veralteten crypt-Dateien, wenn du willst.

    Wenn es um Platz auf der SD geht, ist das Löschen von Chats eigentlich der falsche Weg.
     

Diese Seite empfehlen