1. Nimm jetzt an unserem 2. ADVENT-Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Wie kann ich hboot 0.83 Downgraden

Dieses Thema im Forum "Root / Hacking / Modding für HTC Desire" wurde erstellt von timsalabim, 24.10.2010.

  1. timsalabim, 24.10.2010 #1
    timsalabim

    timsalabim Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    211
    Erhaltene Danke:
    10
    Registriert seit:
    09.07.2010
    Hallo, habe ein Desire mit T-mobile Branding, habe es debranded und ein Original Rom aufgespielt dann OTA auf Froyo.

    Möchte aber wieder zurück
    auf Original t-mob Rom. wegen Garnatie

    Habe also von Original Froyo wieder auf Original 2.1 downgegradet, momentaner bootloader Hboot 0.83.

    (Auf meiner Verpackung steht AMOLED)

    Wenn ich nun versuche RUU_Bravo_TMO_UK_1.15.110.11_Radio_32.30.00.28U_4.05.00.11_release_122755
    zu flashen kommt wieder der bootloader fehler.

    Welchen Boatloader setzt dieses rom voraus und wie komm ich da hin.

    Muss das Handy einschicken da es gelegentlich von selbst neubootet.

    Bitte um Hilfe Danke !
     
  2. kai84m, 24.10.2010 #2
    kai84m

    kai84m Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    338
    Erhaltene Danke:
    18
    Registriert seit:
    02.05.2009
    Man scheint ja glück zu haben wenn man ein Desire ohne Überhitzungsprobleme hat :mad2:

    Hast du versucht das RUU wenn das Desire im Fastboot Modus ist zu flashen? Bei mir ging es nur so, also nicht aus dem Rom heraus.

    Ich hatte vorher den Alpharev Hboot 0.93 drauf und habe nun RUU_Bravo_Froyo_HTC_WWE_2.10.405.2_R_Radio_32.44.00.32U_5.09.05.30_2_release_142828_signed geflasht weil das Sch*** Ding auch beim Navigieren oder USB Teethering nach Minuten Rebootet.
     
  3. timsalabim, 24.10.2010 #3
    timsalabim

    timsalabim Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    211
    Erhaltene Danke:
    10
    Registriert seit:
    09.07.2010
    kannst du mir das mit dem Fastboot Modus genauer erklären ?

    Mittlerweile habe ich den Bootloader auf 0.80
     
  4. kai84m, 24.10.2010 #4
    kai84m

    kai84m Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    338
    Erhaltene Danke:
    18
    Registriert seit:
    02.05.2009
    Desire ausschalten, dann Volume Down gedrückt halten und Desire anschalten, im Hboot über die Volume Tasten Fastboot mit Power Taste auswählen.
     
  5. timsalabim, 24.10.2010 #5
    timsalabim

    timsalabim Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    211
    Erhaltene Danke:
    10
    Registriert seit:
    09.07.2010
    so also mit fastboot usb konnte ich auch keines der beiden t-mobile roms flashen, immer der bootloader Fehler 140 :-(

    Es muss doch irgendwie ne möglich keit geben wieder eins von den beiden roms da draufzubekommen.

    Laut meinen Recherchen sollte doch das 1.21 T-Mob UK rom mit dem 0.80er Bootloader funktionieren.

    Verdammt...



    Update:

    Mittlerweile habe ich es hinbekommen das das 1.21 T-Mob Uk rom endlich läuft :) allerdings bekomme ich jetzt kein OTA auf Froyo, auch nicht wenn ich manuell Prüfe.


    Update 2:

    So nach dem ich nochmal genauer geschaut habe, konnte ich das T-Mobile Froyo update manuell über die SD Karte updaten (Recovery Update.zip nach der Anleitung von Bestblog.de)

    Mein Bootloader ist jetzt wieder 0.93 und ich habe jetzt T-Mobile Froyo / Android Version 2.2 / Software-Nummer 2.12.110.2

    Ich hoffe die können beim Service nicht nachvolziehen, das ich das Branding entfernt hatte, bin nur froh das es jetzt wieder läuft mit dem T-Mobile Rom :)
     
    Zuletzt bearbeitet: 24.10.2010

Diese Seite empfehlen