1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Wie Vollbackup machen im (!) System oder Blindanleitung CWM?

Dieses Thema im Forum "Root / Hacking / Modding für LG Optimus Speed" wurde erstellt von BriZta, 02.09.2011.

  1. BriZta, 02.09.2011 #1
    BriZta

    BriZta Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    198
    Erhaltene Danke:
    15
    Registriert seit:
    15.04.2011
    Hallo meine lieben Androidianer freunde :)


    mein Display ist kaputt, aber über HDMI kabel kann ich mein Handy noch bedienen...

    Gibt es eine Möglichkeit, wie ich ins CWM reinkomme über hdmi? wohl kaum oder? kann mir jemand eine blind-klick anleitung geben, was ich wann wo wie oft drücken muss um ein vollbackup zu erstellen? wäre total nett :)

    oder kann ich das irgendwie IM system drin machen? weil sobald android startet kann ich ja über hdmi steuern :)

    bitte dringend um antwort damit ich das handy zur reparatur geben kann

    vielen dank an alle die mir helfen :)

    lg Brizta
     
  2. Flix123, 02.09.2011 #2
    Flix123

    Flix123 Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,008
    Erhaltene Danke:
    110
    Registriert seit:
    05.01.2011
    Phone:
    Samsung Galaxy S7
    Ich habe mal eine kleine Blindanleitung fürs CWM gemacht:

    - Akku raus, wieder rein, das Handy ist jetzt aus

    - Dann die untere Lautstärketaste und die Powertaste gleichzeitig für 15-17 Sekunden gedrückt halten (am besten schaust du dabei auf die Uhr), danach beides loslassen und du bist im CWM

    - Jetzt 5 Mal die obere Lautstärketaste drücken, dann den Power Knopf drücken

    - Nun noch einmal die Power Taste drücken, und es wird ein Backup gemacht.

    Dann kannst du die SD Karte ja in einen PC stecken und gucken, ob das Backup drauf ist.
     
    BriZta bedankt sich.
  3. Avok, 02.09.2011 #3
    Avok

    Avok Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    350
    Erhaltene Danke:
    93
    Registriert seit:
    10.04.2011
    Tablet:
    Samsung Galaxy Note 10.1
    Alternativ kannst du den ROM Manager ausm Market laden. Da kannst dann das Backup quasi "in Auftrag geben" und es wird automatisch ein Neustart ins CWM gemacht und die gewünschte Aktion ohne zutun ausgeführt.

    Edit: Die aktuelle Version installiert CWM 5.0.1.0. Diese führt bei mir dazu, dass er zwar in den Recovery Modus startet, dann jedoch die hinterlegten Anweisungen nicht lesen kann oder sonst was.
    Ich hatte bei der CM7 neulich die CWM 4.0.0.9 glaub ich am laufen damit, mit der gings problemlos, werde das aber gleich nochmal testen.

    Edit2: Fix Permissions sollte man lieber nicht machen (gibts im ROM Manager auch). Dies hat bei mir dazu geführt, dass der den eingestellten Font vergessen hat und sich ALLE Texte verschoben haben. (Gut, dass ich heute die Baseband aktualisiert habe und somit ein Backup von vor ein paar Stunden habe.)

    Edit3: OK, mit der CWM 4.0.0.9 klappt auch das Backupen aus der App heraus. Man kann ältere Versionen direkt über den letzten Menüpunkt der App installieren. Nachdem das Backup erfolgreich abgeschlossen wurde bootet das Handy von selber neu. Das heisst du musst nur warten, bis du wieder ein Bild über HDMI bekommst ;)
     
    Zuletzt bearbeitet: 02.09.2011
    BriZta bedankt sich.
  4. BriZta, 02.09.2011 #4
    BriZta

    BriZta Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    198
    Erhaltene Danke:
    15
    Registriert seit:
    15.04.2011
    danke ihr seid echt klasse, danke für die mühe :) ich werde es später ausprobieren und dann hier reinschreiben wies lief als edit
     
  5. Holli61, 02.09.2011 #5
    Holli61

    Holli61 Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    53
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    02.05.2011
    Hallo Flix

    Wenn ich dieses Backup so aus führe wird es auf meiner SD-Karte gespeichert, soweit verstanden.

    Sind in dem Backup alle Programme enthalten die der Zeit installiert sind???

    Wie mach ich es um dieses Backup wieder zurück zu schreiben, wenn ich mal hier so ein anderes ROM auf spiele???

    Danke für die Antworte!!!

    Mfg
     
  6. BriZta, 02.09.2011 #6
    BriZta

    BriZta Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    198
    Erhaltene Danke:
    15
    Registriert seit:
    15.04.2011
    @holli: der handyzustand wird komplett so gespeichert, sozusagen ein vollbackup gemacht (insofern die tastenkombination für vollbackup so ist, vertrauen wir ihm mal ;) )

    zurückspielen wieder mit CWM!
     
  7. Handymeister, 02.09.2011 #7
    Handymeister

    Handymeister Foren-Manager Team-Mitglied Foren-Manager

    Beiträge:
    35,045
    Erhaltene Danke:
    23,534
    Registriert seit:
    13.09.2009
    Phone:
    Pixel XL & Nexus 6P
    Tablet:
    Sony Xperia Tablet Z4
    Wearable:
    LG Watch Urbane 2.
  8. BriZta, 02.09.2011 #8
    BriZta

    BriZta Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    198
    Erhaltene Danke:
    15
    Registriert seit:
    15.04.2011
    flix, ich hab das so gemacht und als ich - Jetzt 5 Mal die obere Lautstärketaste drücken, dann den Power Knopf drücken gedrückt hatte, dann kam "lg runterfahr ton" -.- aber display ist noch an? wtf :( ne idee? sicher dass es die obere lautstärketaste ist?
     
  9. McFlow, 04.09.2011 #9
    McFlow

    McFlow Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,192
    Erhaltene Danke:
    358
    Registriert seit:
    30.09.2009
    Phone:
    LG G3
    Tablet:
    Nexus 7 (2013)
    Ja, das stimmt. Aber 5 mal die andere führt zum gleichen Menüpunkt :)
     
  10. Flix123, 04.09.2011 #10
    Flix123

    Flix123 Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,008
    Erhaltene Danke:
    110
    Registriert seit:
    05.01.2011
    Phone:
    Samsung Galaxy S7
    Damit sollte es gehen.

    Aber warum kommt nur herunterfahren? Bei mir kommt das so nämlich hin.
     

Diese Seite empfehlen