1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Wie zufrieden seit ihr mit dem Samsung 5 G I5500?

Dieses Thema im Forum "Samsung Galaxy 5 (I5500) Forum" wurde erstellt von tes, 26.11.2010.

  1. tes, 26.11.2010 #1
    tes

    tes Threadstarter Android-Guru

    Beiträge:
    2,537
    Erhaltene Danke:
    488
    Registriert seit:
    22.01.2009
    Tach zusammen,

    also ist bin restlos begeistert das Samsung zu so einem Kurz ein so interessantes Smartphone auf den Markt bringt.

    Wie ist das bei euch?

    Zurfieden / Unzufrieden?
     
  2. Dampfpilz, 05.12.2010 #2
    Dampfpilz

    Dampfpilz Gast

    Hi tes,

    ich bin auch zufrieden!!!

    habe das Handy aber erst seit ein Paar Tage

    hatte einen beitrag geschrieben dass ich meine Kontakte
    vom Handy nicht auf mein PC bekomme,hast du vielleicht einen Tipp?
    ach so ich hatte es mit Kies versucht

    schönen 2ten Advent noch.
     
  3. anilam, 10.12.2010 #3
    anilam

    anilam Neuer Benutzer

    Beiträge:
    18
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    26.11.2010
    Hi,

    ich bin auch sehr zufrieden mit dem Handy. Klein, handlich, GPS, WLAN, .... allerdings habe auch paar Kleinigkeiten die mich stören.

    1. der Wecker funktioniert nach dem Zufallsprinzip (Handy im Flugmodus). Mal geht er mal nicht. Ab und zu erst wenn man irgendeine Taste drückt dann weckt er, ab da bin ich schon sowieso wach. Mein altes Handy war zuverlässiger.

    2. Der Akku reicht bei mir nur für einen Tag, aber ich nutze das Handy sehr intensiv. Das wird sich wohl mit der Zeit ändern.

    3. Das Display bzw. die Auflösung ist für einige Anwendungen z. B. Browser etwas zu klein, so dass man sehr viel scrollen muss.


    Als Android-Anfänger muss ich mich zuerst in dem Software wirwar zu recht finden. Auf jeden Fall ist der Mail-Client nicht so gut, da ist die K9 Mail App viel besser.

    Gruß,
    Thomas
     
  4. Andro-ide, 12.12.2010 #4
    Andro-ide

    Andro-ide Neuer Benutzer

    Beiträge:
    7
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    12.12.2010
    Hallo zusammen,

    habe das gute Stück jetzt seit etwa 3 Wochen und bin immer noch begeistert. Hatte vorher ein LG GD-510 und muss sagen, das sind himmelweite Unterschiede.

    Stromverbrauch zwischen einem Tag - 4 Tage. Je nach rumspielen und im Hintergrund laufende APPs. Tetse gerade verschiedene Wetteraps...

    Gruß vom
    Ando-inden
     
  5. sebro, 26.12.2010 #5
    sebro

    sebro Neuer Benutzer

    Beiträge:
    3
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    26.12.2010
    Hi,

    bin momentan bin ich von dem Handy ziemlich enttäuscht. Ich bekomme keine app installiert, und von den vorhandenen nutze ich gerade mal den wecker ...

    Gruß Sven
     
  6. walkmen, 27.12.2010 #6
    walkmen

    walkmen Junior Mitglied

    Beiträge:
    32
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    23.12.2010
    also ich bin zufireden mit meins ...das ist auch mein erstes android....hatte davor nur nokia und naja symbian...
    das einzige was ich störend finde sind die nicht beleuchtete tasten ...

    und wenn meine hände ein klei bisschen verschwitzt sind also ein wenig wasser aufm display ist funktioniert der touch nich so richtig....
    aber sonst top
     
  7. TimeTurn, 28.12.2010 #7
    TimeTurn

    TimeTurn Foren-Inventar

    Beiträge:
    15,109
    Erhaltene Danke:
    2,892
    Registriert seit:
    01.05.2010
    Phone:
    Huawei Nexus 6P
    Tablet:
    Sony Xperia Z2 Tablet
    Habe das G5 gestern für mein Frauchen gekauft (war bei Aldi Nord im Angebot) und war eher skeptisch, weil es eine relativ geringe Auflösung hat und der App-Speicher mit 190 MB auch nich so pralle is - aber letzteres kenne ich vom Milestone, da isser auch nich nennenswert größer :)

    Ich war allerdings positiv überrascht, wie flüssig das läuft - hab das Teilchen für meine Frau gerootet, ADW.Launcher raufgeschoben, beide teile von Angry Birds etc - ich muss sagen, dafür das ich mit einem 854x480-Bildschirm verwöhnt bin ist das Teil erstaunlich gut zu bedienen.

    Wer also einen billigen Androiden sucht der was taugt, kann bedenkenlos zugreifen. Ist mit "Universal Androot" sehr leicht rootbar und läuft mit ADW.Launcher sehr schön flüssig.

    Einzigste Nachteile die mir aufgefallen sind:

    • Der Market zeigt wegen der Hardwareeinschränkungen nicht alle Apps an
    • DroidWall läuft nicht, da das kernel iptables nicht unterstützt - daher kein Filtern des Netzwerkverkehrs per DroidWall möglich (finde ich au dem Milestone sehr praktisch, weil man Apsp damit den Internetzugriff komplett verbieten kann).
    • Der Flash Player soll wohl auch unter 2.2 nicht funktionieren
     

Diese Seite empfehlen