1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Wieso ist der GPS Empfang bei Ice Cream Sandwich so schlecht?

Dieses Thema im Forum "Google Nexus S Forum" wurde erstellt von shaizE, 07.04.2012.

  1. shaizE, 07.04.2012 #1
    shaizE

    shaizE Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    15
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    16.01.2012
    Ich bin mir nun sicher, das der GPS Empfang beim Nexus S Ice Cream Sandwich schlechter ist als mit Gingerbread. Am Anfang hatte ich mehrere Gingerbread Versionen und das Signal kam sofort (auch in meiner Wohnung). Dann habe ich mir Ice Cream 4.0.3 Sandwich drauf gemacht und das Signal hat ewig gedauert, musste sogar rausgehen um überhaupt eins zu bekommen. Habe dann wieder Gingerbread drauf gemacht und alles ging perfekt.

    Ja gestern kam das offizielle 4.0.4 Update und alles ist wieder scheisse.
    Signal dauert ewig oder kommt überhaupt nicht. Habt ihr auch das selbe Problem?

    Handy: Nexus S
    System: 4.0.4
    Baseband: I9023
    Build: IMM76D
     
  2. babsi, 07.04.2012 #2
    babsi

    babsi Neuer Benutzer

    Beiträge:
    7
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    19.06.2010
    Das kann ich gar nicht nachvollziehen. Endlich funktioniert GPS. Unter GB ging keine Navigation und jetzt klappt es endlich ohne das man das Signal verliert.... :thumbup:

    Gesendet von meinem Nexus S mit der Android-Hilfe.de App
     
  3. shaizE, 07.04.2012 #3
    shaizE

    shaizE Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    15
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    16.01.2012
    Bei mir ist eine gute Navigation nun unmöglich.. checke das nicht.
     
  4. Sedge, 07.04.2012 #4
    Sedge

    Sedge Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    428
    Erhaltene Danke:
    52
    Registriert seit:
    03.01.2011
    Phone:
    Nexus 5
    Tablet:
    Nexus 7 (2013)
    Kann ich ebenfalls nicht nachvollziehen. Das Nexus S hat ein verhältnismäßig schlechtes GPS (Hardware?). Trotzdem ist bei mir eine einwandfreie Navigation möglich und ich hab bisher jeden Cache gefunden, den ich gesucht habe :)

    Der Screenshot ist von heute mittag, Balkon mit ner ganzen Menge Wolken. Die SNR-Werte sind zwar (immernoch) unterirdisch, trotzdem hatte ich den Fix nach ca. 10 Sekunden und die Genauigkeit von 5-15 Metern war seit 2.3.4 nicht anders.
     

    Anhänge:

  5. shaizE, 07.04.2012 #5
    shaizE

    shaizE Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    15
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    16.01.2012
    Ja nur wie erklärt ihr euch mein Problem ?
     
  6. Sedge, 07.04.2012 #6
    Sedge

    Sedge Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    428
    Erhaltene Danke:
    52
    Registriert seit:
    03.01.2011
    Phone:
    Nexus 5
    Tablet:
    Nexus 7 (2013)
    Hattest die Inet, während du getestet hattest? Wetter, Umgebung,etc.?

    Erneuere mal mit GPS-Test o.ä. die AGPS-Daten.

    Gesendet von meinem Nexus S mit der Android-Hilfe.de App
     
    Zuletzt bearbeitet: 07.04.2012
  7. Bodo, 07.04.2012 #7
    Bodo

    Bodo Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,490
    Erhaltene Danke:
    264
    Registriert seit:
    12.09.2010
    GPS kann auch nur unter freiem Himmel funktionieren. In Gebäuden technisch unmöglich.
    Oder schon mal jemand mit Satellitenschüssel im Zimmer gesehen?

    (Beides nutzt die gleiche Grundtechnik)
     
  8. useless, 08.04.2012 #8
    useless

    useless Neuer Benutzer

    Beiträge:
    7
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    06.10.2011
    Seit ICS bekomme ich auch in meiner Wohnung einen GPS fix, bei Gingerbread war das nicht der Fall. DAs 4.0.4 Update hat daran nichts geändert.
     
  9. kleinerkathe, 08.04.2012 #9
    kleinerkathe

    kleinerkathe Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,365
    Erhaltene Danke:
    219
    Registriert seit:
    23.01.2010
    Hast du beides Mal exakt die selben Testbedingungen gehabt?

    Exakt das gleiche Wetter, Luftfeuchtigkeit, etc.
    Selber Standort, gleiche Uhrzeit, Gerät gleich gehalten, usw.
     
  10. shaizE, 08.04.2012 #10
    shaizE

    shaizE Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    15
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    16.01.2012
    Nee, und im Auto auch noch nicht ^^
     
  11. Chorknabe, 10.04.2012 #11
    Chorknabe

    Chorknabe Junior Mitglied

    Beiträge:
    44
    Erhaltene Danke:
    3
    Registriert seit:
    06.10.2011
    Phone:
    Nexus S
    Ich hab heute mal GPS auf meinem Nexus S mit Android 4.0.4 (gestern frisch geupdated) getestet: mein GPS-Empfng ist auf dem gleichen Niveau wie zuvor.

    Ich hatte ja gleich nach dem Kauf des Nexus S Probleme mit dem GPS, das Handy wurde dann eingeschickt in eine Fachwerkstatt, die haben laut Reperaturbericht am Handy irgendetwas gelötet, außerdem etwas an der Software verändert, dannach war der GPS-Empfang sehr brauchbar. Das scheint jetzt auch unter Android 4.0.4 o zu sein. Hatte auf Anhieb 10 Sateliten und Genauigkeit von 10 Metern.

    Grüße.
     
  12. Erotokritos, 13.04.2012 #12
    Erotokritos

    Erotokritos Neuer Benutzer

    Beiträge:
    11
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    26.04.2011
    Bei mir ist es genau so wie bei Shaize. Seit dem Update auf 4.0.4 geht überhaupt nichts mehr. Rein gar nichts :-(

    Gibts es schon Abhilfe? Ich habe auf anderen seiten gelesen, dass das ev. ein Bug ist.
    Nachdem ich das Stück als Navi verwende und oft, tut es besonders weh!!!
     
  13. Korny89, 13.04.2012 #13
    Korny89

    Korny89 Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,046
    Erhaltene Danke:
    86
    Registriert seit:
    03.11.2010
    Phone:
    Nexus S
    Bei mir auch... Wollte gestern eine Route mit Navigon fahren.
    Überhaupt keine Chance...
    GPS war so dermaßen schlecht! Zum kotzen.
    Werde versuchen auf 4.0.3 zurück zu patchen

    Gesendet von meinem Nexus S mit Tapatalk
     
  14. Erotokritos, 13.04.2012 #14
    Erotokritos

    Erotokritos Neuer Benutzer

    Beiträge:
    11
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    26.04.2011
    Wenn es gegangen ist, sags bitte. Mal schaun ob ich mich als Androidanfänger auch drüber trau :(

    Gesendet von meinem Nexus S mit der Android-Hilfe.de App
     
  15. HB76, 13.04.2012 #15
    HB76

    HB76 Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    287
    Erhaltene Danke:
    56
    Registriert seit:
    07.07.2011
    Phone:
    One Plus 2
    GPS Status & Toolbox aus dem play store laden und im menü werkzeuge die a-gps daten zurücksetzen. und dann die hilfsdaten neu runterladen.
     
  16. Sedge, 13.04.2012 #16
    Sedge

    Sedge Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    428
    Erhaltene Danke:
    52
    Registriert seit:
    03.01.2011
    Phone:
    Nexus 5
    Tablet:
    Nexus 7 (2013)
  17. HB76, 13.04.2012 #17
    HB76

    HB76 Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    287
    Erhaltene Danke:
    56
    Registriert seit:
    07.07.2011
    Phone:
    One Plus 2
    habs nur noch einmal geschrieben, weil keiner was dazu gesagt hat..... mfg
     
  18. markussa, 13.04.2012 #18
    markussa

    markussa Junior Mitglied

    Beiträge:
    28
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    31.05.2009
    kann auch bestätigen dass der gps empfang monentan unter ics gefühlt schlechter ist als mit ginger bread
     
  19. Destroyer83, 25.04.2012 #19
    Destroyer83

    Destroyer83 Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    272
    Erhaltene Danke:
    18
    Registriert seit:
    19.07.2011
    Hallo,

    ich habe mal eine Frage zum GPS Empfang. Wieso braucht mein Nexus S nach einem Reboot beim ersten GPS Fix immer zusätzlich eine Datenverbindung? Ist das etwa normal?
    Wenn ich innerhalb von Deutschland bin, ist das ja kein Thema. Aber wenn ich mal das Navi im Ausland benutzen will und ich nach jedem Reboot für den ersten GPS Fix eine Datenverbindung brauche, wäre das nicht wirklich optimal.

    Hat noch jemand dieses Problem? Nochmal der Vorgang:

    Ich starte mein Nexus S. Dann öffne ich die app GPS Test, aktiviere dort GPS-Satelliten und sogar den Standortdienst von Google. Es werden dann relativ zügig ca. 5-7 Satelliten gefunden, aber ein Fix kommt nicht zustande. Wenn ich dann noch die Datenverbindung aktiviere kommt es sofort zum GPS Fix.

    Das kann doch echt nicht sein, dass man für GPS am Anfang eine Datenverbindung braucht, oder? Hat jemand eine Idee, woran das liegen könnte?

    Habe übrigens ICS 4.0.4 (aktuellste Cyanogen-Mod 9 Official Nightly´s). Mit Stock 4.0.4 war es übrigens auch so.
     
  20. Sedge, 25.04.2012 #20
    Sedge

    Sedge Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    428
    Erhaltene Danke:
    52
    Registriert seit:
    03.01.2011
    Phone:
    Nexus 5
    Tablet:
    Nexus 7 (2013)
    Chorknabe bedankt sich.

Diese Seite empfehlen