1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Wird nicht als USB Massenspeicher erkannt

Dieses Thema im Forum "Motorola Milestone 2 Forum" wurde erstellt von SSN, 20.07.2012.

  1. SSN, 20.07.2012 #1
    SSN

    SSN Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    34
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    20.07.2012
    Mein Milestone 2 wird nicht als USB-Massenspeicher erkannt, wenn ich das so im Handy einstelle. Win 7 x64, versucht immer den Treiber zu installieren und sagt dann, dass es fehlgeschlagen hat.
    Der Trick mit dem Gerätemanager funktioniert nicht, weil kein Massenspeicher angezeigt wird.
    Über USB Debugging geht es auch nicht
    Hab auch mal den Treiber deinstalliert und dann geguckt, ob er den richtig installiert, Fehlanzeige.
    Kurios: Über den Motorola Device Manager (Phone Portal) kann ich drauf zugreifen, auch auf die SD Karte. Heißt USB Port ist in Ordnung.

    Woran könnte es liegen?
     
  2. Steppo, 21.07.2012 #2
    Steppo

    Steppo Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,894
    Erhaltene Danke:
    247
    Registriert seit:
    19.02.2010
    Alle Treiber von Motorola DEINSTALLIEREN.
    Dann startest am besten mal neu, und solltest optional mal mit dem Tool 'CCleaner' die Registry sauber machen. Damit auch Rückstände jeglicher Art gelöscht werden.

    Danach, schließt dus an, auf 'Nur Laden'. Bzw. solltest du es schon zuvor machen, damit diese Einstellung gleich aktiviert ist, wenn dus anstöpselst, ohne dass dein PC gleich die Treiber für den Massenspeicher installieren kann (und will).

    Nachdem lädt es ja nu. Dann lädst dir die Treiber 'Moto Helper' nochmals herunter, installierst den. Danach stöpselst nochmal ab, dann wieder an, kuckst du was er DANN installiert. Meist direkt die Treiber des 'Moto Helper's. Danach dann auf USB Massenspeicher stellen und hoffen dass es diesmal klappt. Viel Gluck ;)
     
  3. SSN, 21.07.2012 #3
    SSN

    SSN Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    34
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    20.07.2012
    Funktioniert nicht. Hab MTP Treiber deinstalliert, Moto Phone Portal deinstalliert und dann die Schritte befolgt.
    Das einzige was der Moto Helper verursacht hat ist, dass bei der Installation nicht mehr MTP Treiber dort steht sondern A953, fehlschlagen tut es trotzdem.

    Ich verstehe aber nicht, warum der immer irgendwelche Treiber installiert, obwohl das Handy auf "Keine" steht beim USB-Modus (was ja "nur laden" ist).
     
  4. SSN, 21.07.2012 #4
    SSN

    SSN Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    34
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    20.07.2012
    Update: Habs mal an einem anderen PC ausprobiert, auch Windows 7, selbe Problem. Versucht ewig den Treiber zu installieren und dann schlägt es fehl.
     
  5. Steppo, 22.07.2012 #5
    Steppo

    Steppo Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,894
    Erhaltene Danke:
    247
    Registriert seit:
    19.02.2010
    Also ich hab auf meinem Laptop auch Win7 64Bit laufen. Dort allerdings auch den ADB-Treiber installiert und den anderen Motorola Kram.

    Da ich vor kurzem erst mein PC wieder neu aufgesetzt habe, Win7 64Bit, werd ichs jetzt gleich genauso versuchen, dort mein MS anzustöpseln, geb dir dann feedback.
     
  6. Finne, 23.07.2012 #6
    Finne

    Finne Neuer Benutzer

    Beiträge:
    6
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    09.12.2010
    Ich kann mich hier nur anschließen. Hab mein System neu aufgesetzt, den neuesten Motorola Treiber drauf gepackt, aber er schafft es nicht als Massenspeicher erkennt zu werden. Nutze CyanogenMod und Win7 x64.
     
  7. Steppo, 24.07.2012 #7
    Steppo

    Steppo Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,894
    Erhaltene Danke:
    247
    Registriert seit:
    19.02.2010
    Ich weiß echt nicht was bei euch los ist. Habs jetzt ohne jemals angesteckt zu haben & sogar ohne Motorola Treiber, worüber ich echt erstaunt bin, einfach angesteckt und mein Win7 64Bit hat sofort alle Treiber installiert außer dem ADB Interface, was allerdings zu erwarten war. Hab dann umgestellt von Nur Laden auf USB-Massenspeicher und schwupps war auch schon meine SD freigegeben...

    Keine Ahnung :winki:
     
  8. Finne, 24.07.2012 #8
    Finne

    Finne Neuer Benutzer

    Beiträge:
    6
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    09.12.2010
    Hab jetzt ohne Treiber einfach den MTB Treiber auf Massenspeicher USB gestellt über die Alternativ Software aus Liste auswählen Funktion
     
  9. Artim, 25.07.2012 #9
    Artim

    Artim Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    86
    Erhaltene Danke:
    3
    Registriert seit:
    05.07.2012
    Phone:
    LG G2
    Tablet:
    Sony Xperia Tablet Z
    dieses Problem ist alt und scheint beim MS2 standard zu sein. stellt die verbuindungsart auf "Windows Media Sync" (kann sein, dass ihr den Treiber "MOTOROLA MEDIA LINK" von der Motorola homepage runterladen müsst). dann erscheint unten in der Taskleiste ein Handysymbol mit dem namen "MotoA953", darüber könnt ihr das ganze machen. Phone Portal solltet ihr nicht nutzen, ist extrem lahm und umständlich (bei mir jedenfalls). und das mit "treiber deinstallieren und in der registry rumpfuschen" solltet ihr euch sparen, da macht man eher was falsch und es ist überflüssig!
     
  10. SSN

    SSN Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    34
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    20.07.2012
    Habe jetzt, im Zuge einer PC Upgrade Aktion, ein neues Mainboard, neuen Prozessor, usw. Windows natürlich neu installiert.
    Selbe Problem.
    Ist eine ziemliche Frechheit, einfach traurig dass stinknormales USB-massenspeicher-Plug n' Play nicht funktioniert.
    Das mit dem Windows Media Sync geht auch nicht, werde wohl das Phone Portal benutzen müssen.

    Ach und ich habe hier noch ein Motrola Gleam rumliegen. Da klappt es mit dem selben Kabel auch als Massenspeicher. Scheint wohl ein Fehler des Milestone 2 Softwareschrotts zu sein. Windows macht alles richtig, die Hardware ist nicht kaputt.
     
  11. Artim, 25.07.2012 #11
    Artim

    Artim Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    86
    Erhaltene Danke:
    3
    Registriert seit:
    05.07.2012
    Phone:
    LG G2
    Tablet:
    Sony Xperia Tablet Z
    Es liegt auch nur am MS2, wahrscheinlich ein Softwarefehler, den keiner behoben hat (funktioniert es unter CM?) ansonsten wirklich mal den Motoroatreiber runterladen, dann sollte auch Madia Sync laufen. Ist schneller und man kann (wie ich) getrost die Virenschleuder Internet Explorer deaktiviert lassen ;). der macht durch das Phone portal auch nicht viel anderes als der media Sync, wird halt nur im Browser angezeigt und datenübertragung läuft im Schneckentempo
     
  12. Malum, 16.09.2012 #12
    Malum

    Malum Neuer Benutzer

    Beiträge:
    1
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    16.09.2012
    Gilt für WIN7/64bit - habs irgendwo (in meiner verzweiflung) aus einem Forum aufgeschnappt,hab aber den Link nimma

    c\WINDOWS\inf\wpdmtp.inf

    wpdmtp.inf zur sicherheit kopieren und löschen
    Kiste neu Starten
    Ms2 auf USB Massenspeicher einstellen
    USB einstöpseln - und kaum zu glauben "nach tagelangem Frust!!!"
    wird sofort ohne zicken als Wechseldatenträger erkannt - auch im TotalCommander

    Gruss an alle - Malum
     
    kuschnik bedankt sich.
  13. Artim, 17.09.2012 #13
    Artim

    Artim Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    86
    Erhaltene Danke:
    3
    Registriert seit:
    05.07.2012
    Phone:
    LG G2
    Tablet:
    Sony Xperia Tablet Z
    na, gut, dass ich jetzt Win7 64-bit hab. werde nachher gleich mal ausprobieren, ob's läuft und dann mal berichten

    EDIT: läuft super :D
     
    Zuletzt bearbeitet: 17.09.2012

Diese Seite empfehlen

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf unsere Seite:

  1. motorola als datenspeicher erkennen