1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

WLAN-Defekt nach (leichtem) Wasserschaden?

Dieses Thema im Forum "HTC Desire Forum" wurde erstellt von pyro539, 14.07.2011.

  1. pyro539, 14.07.2011 #1
    pyro539

    pyro539 Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    4
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    14.07.2011
    Hallo,

    gestern als ich mitm Rad von der Uni heimgefahren bin, hats ordentlich geregnet. War nach kurzer Zeit schon ziemlich nass. Mein Handy hab ich deshalb davor sicherheitshalber in den Rucksack, damits trocken bleibt. Der Regen ist dann allerdings immer stärker geworden, deshalb hab ich den Akku noch rausgebaut. Das ging leider nur mit leicht feuchten Fingern, da ja alles nass war. Das Handy war ansich noch nicht wirklich nass, nur ein wenig feucht aufm Display.

    Zuhause dann Handy und Akku offen liegen gelassen. Als ich ihn dann später wieder reingebaut hat, hat alles funktioniert. Also auch WLAN.

    Heute morgen in der Uni ist dann aber auf einmal die WLAN-Verbindung abgebrochen. Und nun lässt sich WLAN gar nicht mehr aktivieren. Es kommt nach kurzer Zeit nur "Fehler". Wenn ich im WLAN-Menü auf "Erweitert" gehe, wird nichtmal eine MAC-Adresse angezeigt. Ab und an kann man WLAN auch aktivieren, nur dann kommt kurze Zeit später "Netzwerkscan nicht möglich" und es deaktiviert sich wieder.

    Ich vermute also mal, dass da der WLAN-Chip kaputt ist. Kann sowas repariert werden, wenn ichs einschick? Ich hab glaub sogar noch Garantie, hab das Handy letzten September bekommen. Merken die, dass das ein Wasserschaden war? Diese weißen Indikatoren sind immer noch weiß.

    Danke schonmal für Hilfe,

    Gruß pyro
     
  2. D13G, 14.07.2011 #2
    D13G

    D13G Gast

    funktioniert dein wlan zuhause oder woanders ausser der uni? würde ich testen... wenn nicht, akku raus und neustart... wenn es dann noch nicht klappen sollte würde ich einen reset durchführen... sollte es immer noch nicht fruchten, dann würde ich es über die garantie laufen lassen... mehr als eine absage wegen einem eventuellen wasserschaden kannste nicht bekommen...
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 14.07.2011
  3. Shapookya, 14.07.2011 #3
    Shapookya

    Shapookya Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    71
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    02.11.2010
    Ich bezweifle, dass es ein Wasserschaden war. Wenns vorher normal funktioniert hat und dann Stunden später nicht, wirds an was anderem liegen.
    Der "Kurzschluss" kommt nämlich entweder sofort oder gar nicht (selten auch verspätet, wenn das Wasser erstmal zur "nötigen" Stelle sickert ;)). Aber in deinem Fall müsste das Wasser am/im Phone längst verdunstet sein.
     
  4. cargo, 15.07.2011 #4
    cargo

    cargo Gast

    Hallo,

    welche Rom hast du geflasht?
    Gab es in letzter Zeit Flashversuche anderer/neuer Roms?

    Kannst du das Desire noch als Wlan Hotspot benutzen?
     
  5. pyro539, 15.07.2011 #5
    pyro539

    pyro539 Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    4
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    14.07.2011
    Hi,

    WLAN funktioniert auch nicht zuhause, bricht immer mit diesem "Fehler" ab. Akku raus und Neustart hab ich schon desöfteren gemacht.

    Mhm okay. Also wie gesagt, als ich den Akku am Abend wieder reingebaut hab, hatte ich WLAN zu hause. Auch am nächsten morgen (das Handy war die Nacht über an) hatte ich noch WLAN. Erst in der Uni ist die Verbindung dnan abgebrochen.

    Ich hab das "Standard"-Android, das von Vodafone bereitgestellt wird. Hab noch nie irgendwas bzgl. Rooting oder so unternommen.
    Das mit dem WLAN-Hotspot probiere ich heute nachmittag mal aus, vorher hab ich leider keine Zeit.
    edit:// Okay, WLAN-Hotspot funktioniert auch nicht. Beim ersten Starten steht er länger bei "Verarbeitet", danach verschwindet das Popup und der Hotspot ist wieder deaktiviert.
     
    Zuletzt bearbeitet: 15.07.2011
  6. Sturmmoewe, 15.07.2011 #6
    Sturmmoewe

    Sturmmoewe Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    68
    Erhaltene Danke:
    8
    Registriert seit:
    31.05.2010
    Ich hatte diesen Effekt auch schon einmal. WLAN ließ sich nicht mehr aktivieren. Bei mir half ein kompletter Neustart des Desire.
    Hast Du das schon probiert?
     
  7. D13G, 15.07.2011 #7
    D13G

    D13G Gast

    hat er schon...
     
  8. pyro539, 15.07.2011 #8
    pyro539

    pyro539 Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    4
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    14.07.2011
    Hmm. Vielleicht hat mein Desire doch was abgekriegt. Vorhin hab ich festgestellt, dass Datum und Uhrzeit auf 06.01.1980, 3:35 gestellt waren oO

    Das kann aber auch noch nicht so lange sein, da der Wecker gestern noch funktioniert hat.
     
  9. D13G, 15.07.2011 #9
    D13G

    D13G Gast

    falls es ein wasserschaden ist und feuchtigkeit ins gerät gelang, könnte es wirklich sein das im inneren etwas oxidiert ist...
     
  10. suko, 15.07.2011 #10
    suko

    suko Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    148
    Erhaltene Danke:
    6
    Registriert seit:
    18.07.2010

    1980 ???? das ist schon krass das sich das Handy soweit zurückgestellt hatt , normalerweiße dürfte es nicht so weit zurück gehen ,glaube normal ist 2010 bei neuinstalation .

    Würde sagen nehme das Handy und bringe es zu Vodafon und schildere dort was es nicht mehr macht , Wasser würde ich erst mal nicht erwähnen bzw Regen lol den dan heist es sofort Wasserschaden .
    Dan gibt es nur Zwei möglichkeiten entweder sie Reperieren es dir (oder Tauschen es aus) oder aber sie sagen es hatt ein Wasserschaden.

    gruß suko
     
  11. Scanna, 15.07.2011 #11
    Scanna

    Scanna Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,633
    Erhaltene Danke:
    176
    Registriert seit:
    20.07.2010
    leider gibt es 2 wasserindikatoren wenn der akkudeckel und akku raus ist...

    wenn die rosa sind wird nix auf garantie gemacht.
     
  12. pyro539, 16.07.2011 #12
    pyro539

    pyro539 Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    4
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    14.07.2011
    Die Indikatoren sind noch weiß, zumindest soweit ich das beurteilen kann.

    edit:// Oh mein Gott, es ist was unglaubliches passiert oO Das WLAN geht auf einmal wieder. Ich hab in den letzten Tagen immer mal wieder versucht, das WLAN zu aktivieren. Und auf einmal gings oO

    Kann das vllt. daran liegen, dass das Handy vorhin eine dreiviertel Stunde oder so in der Sonne lag und dadurch vllt. Feuchtigkeit verdampft ist? ^^ Ich mein, ich kenn mich da ja ned so aus, auf alle Fälle gehts jetzt.

    Dann hoffe ich mal, dass das auch so bleibt und jetzt nicht sporadisch an und aus geht.
     
    Zuletzt bearbeitet: 16.07.2011
  13. D13G, 16.07.2011 #13
    D13G

    D13G Gast

    wenn es nicht zwischenzeitlich nochmal nass geworden ist, müsste die feuchtigkeit schon vorher verdampft sein... dafür ist es schon zu lange her...
     
  14. blowy666, 16.07.2011 #14
    blowy666

    blowy666 Android-Ikone

    Beiträge:
    4,448
    Erhaltene Danke:
    1,039
    Registriert seit:
    14.11.2010
    Ist doch ganz klarer Fall von Amnesie...!

    Das Handy dachte ja, es wäre das Jahr 1980...und damals gab es natürlich noch KEIN WLAN !!!
    Daher KONNTE es ja gar nicht funktionieren...! :D
     
  15. 2WildFire, 16.07.2011 #15
    2WildFire

    2WildFire Android-Guru

    Beiträge:
    3,000
    Erhaltene Danke:
    469
    Registriert seit:
    26.10.2010
    lol:flapper:
     
  16. Toelpael, 24.08.2011 #16
    Toelpael

    Toelpael Neuer Benutzer

    Beiträge:
    2
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    24.08.2011
    Ich hab mein Defy auch gespült, natürlich unabsichtlich. Mein Display ist danach nach und nach verreckt, vielleicht hatte ich nicht lange genug gewartet. Das Problem mit dem Wlan habe ich jetzt nachdem ich mein Display erhalten und eingebaut habe. Glücklicherweise ist das Display sogar blickwinkelstabiler als das originale, WLAN und Bluetooth deaktivieren und aktivieren sich aber ins unendliche wenn ich die mal an hatte. Gehe ich in die detailierten Einstellungen gibts nen Reset.

    Ich weiß gar nicht ob es sich noch lohnt weiter zu machen. Den Lautsprecher habe ich entweder beschädigt oder gelöst als ich vorsichtig (!) mit Druckluft die Hörmuschel gesäubert habe, danach klang es so lange verzerrt wie ich nicht auf oder neben den Hörer drückte. Ich vermute ich habe nur irgendwas gelöst.

    Meine CPU Last geht ziemlich hoch wenn mein WLAN an ist. Ich versuchs mal mit der Sonnenkur oder Geduld und berichte dann. Die CPU Last macht das Handy natürlich auch schön warm :D
     

Diese Seite empfehlen

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf unsere Seite:

  1. handy im wasser wlan funktioniert nicht

    ,
  2. samsung nach wasserschaden wlan