1. Nimm jetzt an unserem 2. ADVENT-Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

WLAN & Standby

Dieses Thema im Forum "Samsung Galaxy S (I9000) Forum" wurde erstellt von ChrisMuc71, 09.01.2011.

  1. ChrisMuc71, 09.01.2011 #1
    ChrisMuc71

    ChrisMuc71 Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    172
    Erhaltene Danke:
    12
    Registriert seit:
    03.10.2010
    Hallo,

    gibt es irgendwo eine Einstellung oder App, die dafür sorgt, daß im Standby-Modus die WLAN-Verbindung gekappt wird (oder aber nur alle 10 Minuten kurz sporadisch zum Synchronisieren angeschaltet wird), in der übrigen Zeit aber ebenfalls NICHT über 3G eine Datenverbindung aufrechterhalten wird?

    Soweit ich das verstanden habe, kann man ja über die erweiterten WLAN-Optionen einstellen, daß im Standby-Modus unter "niemals" dafür gesorgt wird, daß auch dann keine 3G-Datenverbindung aktualisiert wird. Das ist ja schonmal gut, nur saugt dann immer noch der WLAN-Zugang den Akku leer, und das hätte ich auch gerne behoben.

    Vielen Dank
    Christoph

    Inzwischen bin ich auf Green Power FREE gestoßen.

    Wenn es das hält, was es verspricht, dann wäre es exakt das, wonach ich gesucht habe :)

    P.S.: Etwas sehr aufschlußreiches konnte ich bis zur Installation von Green Power FREE jedenfalls schonmal beobachten: WIFI ON verbraucht selbst bei Standby pro Stunde etwa 5% Akkukapazität. Bei WIFI OFF war es in zwei Stunden nur 1%...
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 09.01.2011
  2. DirtyIdiot, 09.01.2011 #2
    DirtyIdiot

    DirtyIdiot Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,342
    Erhaltene Danke:
    388
    Registriert seit:
    12.03.2010
    Probier mal das app SuperPower.
     
  3. walkingtoaster, 10.01.2011 #3
    walkingtoaster

    walkingtoaster Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    142
    Erhaltene Danke:
    14
    Registriert seit:
    31.12.2010
    Ich dachte bisher bedeutet diese Einstellung, dass das Wlan niemals in den Standby geht (sprich sich ausschaltet sofern man es nicht manuell macht) und z.b. bei "Nur wenn Display aus" bedeutet eben Wlan aus solange Display aus.

    Korrigiert mich wenn ich da falsch liege
     
  4. GalaxyKeks, 10.01.2011 #4
    GalaxyKeks

    GalaxyKeks Android-Guru

    Beiträge:
    2,004
    Erhaltene Danke:
    356
    Registriert seit:
    16.08.2010
    Phone:
    OnePlus3, Nexus 6P
    Genau so verstehe ich es auch.
    Sprich wenn du möchtest das zB dein ICQ online bleibt während dein SGS im Standby ist, dann macht du auf "niemals".
    Bei den beiden anderen Einstellungen wird das WLAN jeweils auch ins Standby gesetzt -> WLAN Verbindung gekappt.

    gehts auch noch konstruktiver?
     
  5. Hille, 10.01.2011 #5
    Hille

    Hille Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    392
    Erhaltene Danke:
    65
    Registriert seit:
    11.08.2010
    Hallo.
    Das Thema interessiert mich auch.

    Wo finde ich denn die erweiterten WLAN Optionen? Unter Einstellungen => Drahtlos und Netzwerk habe ich mal nichts gefunden. Oder bin ich blind?

    Gruß - Hille.
     
  6. TMReuffurth, 10.01.2011 #6
    TMReuffurth

    TMReuffurth Android-Experte

    Beiträge:
    762
    Erhaltene Danke:
    89
    Registriert seit:
    03.10.2010
    Phone:
    Sony Xperia Z
    Tablet:
    Asus Eee Pad Transformer TF101
    Unter den erweiterten (Menütaste bei den W-Lan Einstellungen drücken, dann Erweitert) W-Lan Einstellungen ist gleich als erstes WLAN-Standby-Richtlinien. Dort kann man das einstellen.
     
  7. GalaxyKeks, 10.01.2011 #7
    GalaxyKeks

    GalaxyKeks Android-Guru

    Beiträge:
    2,004
    Erhaltene Danke:
    356
    Registriert seit:
    16.08.2010
    Phone:
    OnePlus3, Nexus 6P

    Ja bist du :flapper:

    Scherz, guckst du:
    Einstellungen > Drahtlos und Netzwerk > WiFi Einstellungen > Menü Button > Erweitert > oberstes (bei mir: Wi-Fi sleep policy)

    könnte sein das etwas leicht anders heißt, hab mein Handy auf Englisch
     
    Hille bedankt sich.
  8. Hille, 10.01.2011 #8
    Hille

    Hille Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    392
    Erhaltene Danke:
    65
    Registriert seit:
    11.08.2010
    Ah, jetzt ja. Gefunden. Auf deutsch heißt das:
    Einstellungen > Drahtlos und Netzwerk > WLAN-Einstellungen > Menü Button > Erweitert > WLAN-Standby-Richtlinie

    Gruß - Hille.
     
  9. ChrisMuc71, 10.01.2011 #9
    ChrisMuc71

    ChrisMuc71 Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    172
    Erhaltene Danke:
    12
    Registriert seit:
    03.10.2010
    Ist das nicht so, daß in diesen Fällen dann auf 3G/2G umgeschaltet wird?
     
  10. Philbert, 10.01.2011 #10
    Philbert

    Philbert Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    140
    Erhaltene Danke:
    26
    Registriert seit:
    21.10.2010
    Im Vergleich zu irgendwelchen Handy-Aktivitäten bei Benutzung (Browsen, lesen, schreiben, spielen) ist der Verbrauch durch WLan und/oder 3G im Standby doch nun wirklich marginal.
    Bei mir ist der Gesamtverbrauch im Standby zwischen 0,5 und 1%/Stunde (WLan an, 3G an, alle Synchs auf push oder relativ kurze Überprüfungszeiten). Damit würde ich das Handy nur alle 4-6 Tage laden müssen, wenn ich es sonst nicht benutze.

    Für mich macht das überhaupt keinen Sinn den Standby-Verbrauch weiter zu drücken, da ich das Handy eben öfter benutze und alleine der Stromverbrauch des Displays dafür sorgt, dass ich es täglich laden muss.

    Wenn man das Handy allerdings sehr selten benutzt, sieht die Sache natürlich anders aus. Aber auch dann, denke ich mal, dass zB das Runterdrehen der Displayhelligkeit einiges mehr an Laufzeit bringt als das Abschalten des WLans...
     
  11. walkingtoaster, 10.01.2011 #11
    walkingtoaster

    walkingtoaster Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    142
    Erhaltene Danke:
    14
    Registriert seit:
    31.12.2010
    Ja das stimmt,sofern du nicht die Datenpakete deaktiviert hast. Ich mach dass immer so: Wlan an-> Datenpakete deaktiviert, geh ich ausm Haus oder arbeit schalte ich Wlan ab und Datenpakete wieder ein
     
  12. greasyguy, 10.01.2011 #12
    greasyguy

    greasyguy Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    94
    Erhaltene Danke:
    28
    Registriert seit:
    26.10.2010
    Nur so nebenbei: bei mir hat es was gebracht mit OCLF 2.0 die Zeit zu reduzieren, die abläuft bis Standby vom Wlan tatsächlich an geht. Ist bei den meisten Stock-Roms auf eine viertel Stunde voreingestellt. Habe es bei mir auf 5 Sekunden eingestellt. Reicht völlig aus.
    Das Ganze bringt natürlich nur was, wenn man in den erweiterten Wlan-Einstellungen "wenn Bildschirm eingeschaltet wird" aktiviert.

    Edit: Ich meinte natürlich "Wenn Bildschirm ausgeschaltet wird" !

    Sent from my GT-I9000 using Tapatalk
     
    Zuletzt bearbeitet: 11.01.2011
  13. ChrisMuc71, 10.01.2011 #13
    ChrisMuc71

    ChrisMuc71 Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    172
    Erhaltene Danke:
    12
    Registriert seit:
    03.10.2010
    Bei mir (Froyo von T-Mobile) ist es tatsächlich so, daß alleine WLAN im Standby für den gewaltigen Verbrauch (5% pro Stunde) verantwortlich war.
     
  14. HTCDesire, 10.01.2011 #14
    HTCDesire

    HTCDesire Android-Guru

    Beiträge:
    2,683
    Erhaltene Danke:
    474
    Registriert seit:
    13.05.2010
    Phone:
    Samsung Galaxy S5 (G900)
    Dann stimmt irgendwas nicht an deinem Handy. So ein hoher Verbrauch ist nicht normal.
     
  15. ChrisMuc71, 10.01.2011 #15
    ChrisMuc71

    ChrisMuc71 Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    172
    Erhaltene Danke:
    12
    Registriert seit:
    03.10.2010
    Ja, seit meinem Upgrade auf das T-Mobile gebrandete Froyo (also 100% offizielles Updates ohne irgendwelche Hacks und nur mit Cache Wipe, aber ohne(!) Factory Reset Wipe - das war mir wichtig) hat mein SGS ein paar Macken, so braucht beispielsweise der Bootvorgang 10 Minuten und anschließend fehlen auf den Homescreens stets ein, zwei Apps...

    Aber egal, damit kann ich leben :)
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 10.01.2011
  16. Philbert, 10.01.2011 #16
    Philbert

    Philbert Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    140
    Erhaltene Danke:
    26
    Registriert seit:
    21.10.2010
    Hmmmm,
    also so auf Anhieb fällt mir überhaupt nichts ein, warum man solche erheblichen Nachteile in Kauf nehmen sollte, nur um um einen Wipe herum zu kommen.
    Man kann doch nun wirklich alles sichern vor dem Wipe, was man bewahren möchte. Und der Rest ist doch in kurzer Zeit wieder eingestellt und befummelt....
     
  17. perlibu, 10.01.2011 #17
    perlibu

    perlibu Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    445
    Erhaltene Danke:
    11
    Registriert seit:
    08.01.2011
    bei den erweiterten Einstellungen kann man:
    -Wenn Bildschirm ausgeschaltet wird
    -Nie wenn eingesteckt
    -nimals

    was ist da nun genau gemeint?
     
  18. Hille, 10.01.2011 #18
    Hille

    Hille Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    392
    Erhaltene Danke:
    65
    Registriert seit:
    11.08.2010
    Hi.
    Das sind genau die Bedingungen, wenn WLAN in Standby geschaltet wird.
    Wenn's dunkel wird am Handy: WLAN aus.
    ...sollte das Handy aber eingesteckt sein, d.h. geladen werden, dann soll auf das Abschalten des WLANs verzichtet werden. Warum auch - der Saft kommt aus der Steckdose. Das vollständige Laden dauert dann halt auch länger. Nimmst Du das Handy aber vom Netzstrom, dann schaltet sich das WLAN bei dunklem Display wieder in den Standby.
    Ich kaufe ein "e". Unter keinen Umständen das WLAN in Standby schicken. Egal, ob das Display dunkel ist oder nicht oder auch ohne Stromversorgung. Das WLAN bleibt nun immer an.
    HTH - Hille.
     
  19. perlibu, 10.01.2011 #19
    perlibu

    perlibu Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    445
    Erhaltene Danke:
    11
    Registriert seit:
    08.01.2011
    also ist das 2 am sinnvollsten oder? bei mir ist es auf niemals.

    Hab jedoch das App "super power", brauch ich das wenn ich es bei den normaln settings einstelle?
     
  20. HTCDesire, 10.01.2011 #20
    HTCDesire

    HTCDesire Android-Guru

    Beiträge:
    2,683
    Erhaltene Danke:
    474
    Registriert seit:
    13.05.2010
    Phone:
    Samsung Galaxy S5 (G900)
    Probleme, insbesondere mit dem Mailclient hatte ich auch nach dem "offiziellen" Update. Nur ein Factory Reset schaffte Abhilfe. - Nimm dir 2 Stunden Zeit und gut ist.
     

Diese Seite empfehlen