1. Nimm jetzt an unserem 2. ADVENT-Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

WLAN und Internet

Dieses Thema im Forum "HTC Hero / T-Mobile G2 Touch Forum" wurde erstellt von Alex666, 17.08.2010.

  1. Alex666, 17.08.2010 #1
    Alex666

    Alex666 Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    2
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    17.08.2010
    Phone:
    HTC Hero
    Hallo,

    Also ich hab die SUFU schon seit mehreren Tagen (auch in anderen Foren) bemüht und nach wie vor das gleiche Problem:

    Ich bekomme einfach keinen Internetzugang über WLAN auf mein Hero:confused:.

    Ich bin mir nun aber nicht sicher ob es ein Problem des PC´s oder des Telefons ist, was die ganze Sache nicht unbedingt einfacher macht.
    Mit Android habe ich erst seit ein paar Wochen zu tun (hatte vorher Winmobile auf dem alten XDA), find es aber prinzipiell Klasse! Folgende Konfiguration/Hardware ist im Einsatz:

    Win XP Prof. SP3
    WLAN USB Stick (Logilink WL0049A)
    HTC Hero (Android 2.1)

    Eigenartiger Weise kann ich mich Problemlos im WLAN anmelden (also kann das Problem nicht der fehlende Router sein, der wird ja von der Software emuliert) und das Telefon mit dem PC synchronisieren, habe aber keinen Zugriff auf das Internet.
    Die Einstellungen sollten aber korrekt sein - habe diverse Anleitungen durchprobiert (gemeinsame Internetnutzung (LAN) eingestellt, Netzwerkbrücken gebaut, Heim-Netzwerk eingerichtet, verschiedene Software probiert um den AP zu konfigurieren, IP/Subnetmask/Gateway manuell vergeben - auf dem Hero und auf dem PC - natürlich nicht die gleiche IP..., alles wieder rückgängig gemacht mit Systemwiederherstellung und von vorne begonnen), aber es will nicht funktionieren. Jetzt bin ich ´n weng ratlos...

    Die Sache funzt weder bei mir zuhause noch im Büro...

    PS: echt ärgerlich dass man nicht via USB auf das I-net zugreifen kann!!!
    Vielleicht wird das mal irgendwann möglich gemacht - WLAN ist zwar ne schöne Sache, hab aber bei der Suche nach einer Lösung für mein Problem mit Hilfe von Google X Seiten gefunden wo einem Schritt für Schritt erklärt wird wie man WLAN´s knackt...

    Und wenn dass ein Grobmotoriker mit technischem Verständniss wie ein Glas Gurken versteht (also ich;)), dann stimmt mich das schon n bissl nachdenklich...

    So, freue mich auf Antworten die mir hoffentlich weiterhelfen - vielen Dank schon mal im Vorraus!

    LG
     
  2. gado, 17.08.2010 #2
    gado

    gado Ehrenmitglied

    Beiträge:
    3,545
    Erhaltene Danke:
    444
    Registriert seit:
    18.09.2009
    Phone:
    Nexus 6P
    Wearable:
    Pebble Steel
    So leicht ist das Knacken von WPA2 nun auch wieder nicht. Das braucht seine Zeit.

    Zu deinem Problem. Normaler Router sollte ja funktionieren. Hat das mit dem Stick und WinMo vorher auch geklappt? Kannst du dich mit PCs in den virtuellen AP einloggen?
     
    Alex666 bedankt sich.
  3. Alex666, 17.08.2010 #3
    Alex666

    Alex666 Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    2
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    17.08.2010
    Phone:
    HTC Hero
    WINMobile hatte ich immer über USB mit dem PC verbunden um ins Netz zu gehen...
    Einen Laptop zum ausprobieren habe ich nicht, deswegen weiß ich ja nicht ob die Ursache im Pc oder im Hero zu suchen ist... Wie gesagt, Das WLAN wird vom Handy richtig erkannt und ich kann mich einloggen, nur Internet-sharing funzt nicht.

    Danke für die schnelle Reaktion!!! :)
     
  4. gado, 17.08.2010 #4
    gado

    gado Ehrenmitglied

    Beiträge:
    3,545
    Erhaltene Danke:
    444
    Registriert seit:
    18.09.2009
    Phone:
    Nexus 6P
    Wearable:
    Pebble Steel
    Über Kabel habe ich zu Zeiten, wo das mit Palms ging gemacht. :D

    Mehr als Googlelinks könnte ich dir leider auch nicht geben. Aber du findest auch viele Themen, wenn du "Wii über PC online bringen" und "DS über PC online bringen" suchst. Vielleicht will der USB Stick auch nicht so richtig, geht glaube nicht mit jedem, oder? Auch wenn er sich verbindet, muss ja nichts heißen. :(
     
  5. Stagadon, 18.08.2010 #5
    Stagadon

    Stagadon Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    47
    Erhaltene Danke:
    7
    Registriert seit:
    26.07.2010
    Phone:
    Samsung Galaxy Note
    Ist nur so eine Dumme Idee, aber kannst Du Deinem WLan man einen anderen Namen geben (sprich die SSID ändern). Meine Nichte hatte gerade das Problem das es zwei WLans mit den selben Namen gab. Ihr Laptop hat Daten gesendet, aber eben nicht an Ihr WLan, so kam keine Verbindung zustande obwohl der richtige Netzwerkschlüssel eingetragen war.
     
    Zuletzt bearbeitet: 18.08.2010
  6. Sasheem, 18.08.2010 #6
    Sasheem

    Sasheem Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    397
    Erhaltene Danke:
    39
    Registriert seit:
    18.03.2010
    Phone:
    Samsung Galaxy S4
    Hast Du auf dem PC, wo der WLAN-Hotspot ja läuft, wie ich das verstehe, eine MAC Filterung? Oder legt das einen Proxy an wo Du das Handy erst registrieren musst?
    Ein paar öffentliche Lokale habend das so. Da kann man sich ohne Probleme mit deren WLAN verbinden, aber nicht surfen bis man sich nicht hat "freischalten" lassen.
     
  7. Sasheem, 18.08.2010 #7
    Sasheem

    Sasheem Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    397
    Erhaltene Danke:
    39
    Registriert seit:
    18.03.2010
    Phone:
    Samsung Galaxy S4
    Eine weitere Idee wäre es halt deinen Router durch einen WLan fähigen auszutauschen oder aber einen Accesspoint zu kaufen. Gibt es für zwischen 30 Euro und ganz viel Geld. Billige tun es da im Normalfall. Vielleicht mal ein paar Tests lesen. Die schliesst man via Standard-Lan-Kabel an den Router an, konfiguriert den (DHCP, WPA2, MAC-Filter...) und dann kann es los gehen.

    Wurde neulich im Büro eines Bekannten eingebaut, da sich dort nun auch immer mehr Smartphones (auch Geschäftlich) rumtummeln.
     
  8. jajaja, 25.08.2010 #8
    jajaja

    jajaja Neuer Benutzer

    Beiträge:
    1
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    25.08.2010
    Hallo,

    erfahrungsgemäß funzt das Connection-Sharing bei XP fast nie richtig. Vorallem wenn man sich wie du nicht sonderlich gut mit sowas auskennt (so hab ich das mal deinen Posts entnommen). Ich kann Sasheem nur zustimmen: Kauf dir einen Router mit WLAN (zB eine FritzBox WLAN) oder einen Accesspoint falls du schon einen Router hast - solltest nur darauf achten, dass das Gerät WPA2 unterstützt. Die Konfiguration ist idR sehr einfach und dann klappt es auch ganz sicher mit dem WLAN-Zugang per Telefon. Kosten tun die Dinger auch nicht die Welt. Und dein PC muss dann auch nicht mehr an sein wenn du mit dem Telefon ins Netz willst.

    so long
    jajaja
     

Diese Seite empfehlen