1. Freeze, 08.10.2010 #1
    Freeze

    Freeze Threadstarter Neuer Benutzer

    Hallo,

    wo finde ich bei HTC Informationen zu den SAR-Werten der Produkte? In den Anleitungen finde ich leider nichts.
    Gibt HTC ggf. spezielles Informationsmaterial (vielleicht sogar online) heraus bzw. findet sich die Information auf dem Karton der Geräte?

    Schöne Grüße
     
  2. weatherman, 08.10.2010 #2
    weatherman

    weatherman Neuer Benutzer

    Hallo!

    Die SAR-Werte sind auf dem Karton (bzw. einem Aufkleber) aufgedruckt. Leider habe ich den Karton momentan nicht zur Hand, so dass ich sie Dir nicht mitteilen kann.

    Viele Grüße
    Weatherman
     
  3. Kryptik, 08.10.2010 #3
    Kryptik

    Kryptik Erfahrener Benutzer

    HTC Desire:

    SAR: 0,752 W/Kg @10g (Cellphone head)
    1.12 W/kg@10g (Cellphone Body)​
     
  4. Freeze, 08.10.2010 #4
    Freeze

    Freeze Threadstarter Neuer Benutzer

    Hey,

    vielen Dank.

    Die Strahlung, die auf den Körper wirkt, ist also höher, als diejenige, die auf den Kopf wirkt? Könnte der zweite Wert 1,12 nicht nach der Berechnung auf 1g, also nach US-Standard ermittelt worde sein?

    Grüße
     
  5. h0LLe, 08.10.2010 #5
    h0LLe

    h0LLe Android-Experte

    so wies da steht ... -.-
     
  6. Kiddinx, 08.10.2010 #6
    Kiddinx

    Kiddinx Android-Experte

    Kann es nicht vielleicht auch sein, dass mit Cellphone Head und Cellphone Body nicht die am menschlichen Körper befindlichen Regionen gemeint sind, sondern vielmehr die Regionen am Telefon selber (daher auch "Cellphone")? ;)

    Daher sind die SAR Werte auch nachvollziehbar, da die Antenne wie bei vielen anderen Smartphones auch im Gehäuse (Cellphone Body) verläuft und es daher dort auch zu einer größeren Strahlung kommt, als im Cellhpone Head Bereich.

    Kiddinx
     
  7. Kryptik, 09.10.2010 #7
    Kryptik

    Kryptik Erfahrener Benutzer

    genau so, deswegen habe ich ja auch extra Cellphone hingeschreiben auf der schachtel wirds ja mit CP abgekürzt.
     
  8. schinge, 09.10.2010 #8
    schinge

    schinge Senior-Moderator Team-Mitglied

    Das ist aber nicht so. Vielmehr wird an verschiedenen Stellen des Körpers getestet wie stark die spezifische Absorptionsrate des Gewebes ist. So schreibt es zumindest die FCC:
    http://www.fcc.gov/cgb/consumerfacts/sar.html