1. Nimm jetzt an unserem 2. ADVENT-Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

X10 Mini: bei SIP alles nur abgehackt (Telefonanbieter Simyo in Spanien)

Dieses Thema im Forum "Sony Ericsson Xperia X10 Mini / Mini Pro Forum" wurde erstellt von braddock, 23.07.2011.

  1. braddock, 23.07.2011 #1
    braddock

    braddock Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    75
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    05.11.2010
    Ich bin glücklicher Besitzer eines X10 mini mit Android 2.1
    Ich lebe in spanien (Anbieter simyo.es, die lassen ausdrücklich sip zu!!!)und möchte unbedingt per SIP telefonieren (Anbieter easybell). Internetverbindung habe ich immer ne gute (3g und H )
    Ich habe immer das selbe Problem:
    Meine Gespräche sind immer abgehackt und es ist unmöglich ein Telefonat zu führen. Es kann doch auch nicht am codec liegen, da es bei allen apps gleich schlecht ist.

    bei sämtliche SIP Programmen (CSip Simple, Sipdroid mit und ohne Pbxes, 3CX Phone und sicher noch 3 oder 4 weitere) ist immer das Gleiche.
    Jetzt habe ich mal 12voip mit mobilevoip probiert und Skype, da ist alles um welten besser und ne gute Qualität.
    ich möchte aber meine Easybellnummer auch auf meinem mini nutzen.


    Mit jedem anderen Dect Telefon und Fritzbox funktioniert SIP easybell einwandfrei.

    Ich habe wirklich alles ausprobiert und weiss nicht mehr weiter. Hat irgend jemand eine Idee??
     
  2. CocoaTea, 23.07.2011 #2
    CocoaTea

    CocoaTea Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    115
    Erhaltene Danke:
    16
    Registriert seit:
    18.07.2011
    Naja, "Zulassen" kann man so oder so auslegen....
    Wenn in der Zelle in der Du Dich befindest zuviel Traffic ist gehts halt nicht.
    Mal zu unterschiedlichen Tageszeiten / anderen Orten probiert ?
     
  3. braddock, 23.07.2011 #3
    braddock

    braddock Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    75
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    05.11.2010
    habe ich alles schon probiert...aber warum geht dann skype und mobile voip? nur die sip apps spinnen!!
     
  4. CocoaTea, 23.07.2011 #4
    CocoaTea

    CocoaTea Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    115
    Erhaltene Danke:
    16
    Registriert seit:
    18.07.2011
    Liegt wahrscheinlich an den unterschiedlichen Ports die Simyo.es für die jeweiligen Verbindungen freigibt. Da werden wohl die öfter genutzten Anwendungen wie Skype bevorzugt bzw. mehr Traffic zugelassen.
     

Diese Seite empfehlen