1. marcodj, 09.01.2012 #1
    marcodj

    marcodj Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Hi zusammen.
    Ich möchte mir das Original Motorola Xoom Dock kaufen und habe gesehen das es bei Amazon.co.uk nur 33€ kostet. Jetzt frag ich mich ob das überhaupt funktioniert, bzw. auf was muss ich achten? Die Anschlüsse müssten doch die gleichen sein oder?
    Gruss

    Gesendet mit der Android-Hilfe.de-App
     
  2. TriPleB, 09.01.2012 #2
    TriPleB

    TriPleB Erfahrener Benutzer

    Kurz und knapp: ja es passt, da baugleich :)
     
    marcodj bedankt sich.
  3. dr-no, 09.01.2012 #3
    dr-no

    dr-no Android-Lexikon

    hi

    mit porto kostet das dock in uk 0,89 euro weniger als bei amazon de. (40,98 € bei amazon.de)

    lohnt sich das?
     
  4. marcodj, 10.01.2012 #4
    marcodj

    marcodj Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Da haste recht. Hab falsch umgerechnet. Dann muss ich halt warten bis der Preis mal wieder fällt. 40€ sind mir echt zu viel für so ein stück Plastik.

    Gesendet mit der Android-Hilfe.de-App
     
  5. Fieser-Kardinal, 10.01.2012 #5
    Fieser-Kardinal

    Fieser-Kardinal Android-Lexikon

    Zumal man mit dem Dock keine USB Verbindung hat sondern nur laden kann ... da hat Moto echt geschlampt.
     
  6. dr-no, 10.01.2012 #6
    dr-no

    dr-no Android-Lexikon

    sehe ich auch so. das dock ist nur ein ständer mit ladefunktion. kein hdmi, kein usb....
     
  7. _gate_, 27.03.2012 #7
    _gate_

    _gate_ Android-Hilfe.de Mitglied

    amazon.de hat das normale Dock gerade für 20€. Für den Preis kann man nichts falsch machen.

    http://www.amazon.de/Motorola-Docki...ORVA/ref=sr_1_2?ie=UTF8&qid=1332849454&sr=8-2



    Für den fehlenden USB Port wäre AirDroid eine Alternative -> per WLAN kann das Tablet damit bequem verwaltet werden.

    Ich habs mir gekauft und bin sehr zufrieden. Es ist vorallem wesentlich stabiler und hochwertiger als das Ebay-Dock für das Xoom. Einen Audioausgang hat es auch für die Anlage. Ich kann mich nicht beklagen.
     
  8. breiti, 14.04.2012 #8
    breiti

    breiti Erfahrener Benutzer

    Man kann übers Dock also wirklich nur laden?

    Du schreibst von einem Audioausgang, wie funktioniert das dann wnn eigentlich nur die Ladefunktion gegeben ist?

    Grüße...
     
  9. _gate_, 16.04.2012 #9
    _gate_

    _gate_ Android-Hilfe.de Mitglied

    Audioausgang wird über die USB Schnittstelle bereitgestellt. Geladen wird es über die zwei Schnellladekontakte unten.
     
  10. breiti, 16.04.2012 #10
    breiti

    breiti Erfahrener Benutzer

    Danke für die Info! Ein Audiodock fürs Xoom wollte ich mir eh anschaffen. :)