1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Xoom und W-Lan

Dieses Thema im Forum "Motorola Xoom Forum" wurde erstellt von ping0_11, 06.11.2011.

  1. ping0_11, 06.11.2011 #1
    ping0_11

    ping0_11 Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    155
    Erhaltene Danke:
    8
    Registriert seit:
    27.10.2011
    Hallo Leute !

    Meine W-Lan Verbindung zu Hause mit dem Zoom steht perfect. Was aber eigenartig erscheint ist das wenn ich die SSID unsichtbar (am Router) mache keine Verbindung mehr aufgebaut wird. Gibt es beim Zoom irgentwo die Einstellung wie bei anderen W-Lan Karten das ich einen Hken setzen kann bei " Verbinden, selbst wenn das Netzwerk seinen Namen nicht sendet(SSID)" ??
     
  2. X5-599, 06.11.2011 #2
    X5-599

    X5-599 Android-Experte

    Beiträge:
    690
    Erhaltene Danke:
    26
    Registriert seit:
    30.08.2010
    Solch eine Funktion habe ich nicht gefunden und ist auch völlig überflüssig.
    Wenn du glaubst mit dem Verstecken der SSID eine Sicherheit zu haben, dann irrst du dich. Jeder W-LAN Sniffer wird dein W-LAN trotzdem anzeigen.
    Es kann sogar sein das wenn du deine SSID versteckst und ein neuer Nachbar zieht bei euch ein und möchte sein W-LAN einrichten, er immer Probleme hat und du dann vielleicht auch weil er den gleichen Kanal versucht zu nehmen, da er ja dein W-LAN Netz nicht sieht. Ich würde sie also sichtbar lassen, ich sehe absolut keinen Grund diese zu verstecken. Ein gutes W-LAN und Router Passwort natürlich vorausgesetzt und WPA2 Verschlüsselung.
     
    ping0_11 bedankt sich.
  3. Atari060, 07.11.2011 #3
    Atari060

    Atari060 Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    234
    Erhaltene Danke:
    21
    Registriert seit:
    30.06.2009
    Hmm, also mit meinem Xoom und versteckter WLAN-SSID klappt das wunderbar. Hab es allerdings manuell eingetragen,d.h. es war schon unsichtbar als ich im Xoom SSID und co. eingetragen habe. Wenn Du dein Xoom damit verbunden hast als es sichtbar war und es dann unsichtbar gemacht hast, kann es gut sein, dass dein Xoom es nicht mehr findet. Lösche in dem Fall das WLAN aus dem Xoom und richte es neu ein (wenn es versteckt ist), dann sollte es eigentlich gehen. Meines ist WPA2/PSK und wie gesagt klappt das ohne Probleme!
     
  4. ping0_11, 07.11.2011 #4
    ping0_11

    ping0_11 Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    155
    Erhaltene Danke:
    8
    Registriert seit:
    27.10.2011
    guter Tip, werde ich mal versuchen
     
  5. ping0_11, 08.11.2011 #5
    ping0_11

    ping0_11 Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    155
    Erhaltene Danke:
    8
    Registriert seit:
    27.10.2011

    hat genau so geklappt wie Du beschrieben hast, Danke
     
  6. Atari060, 08.11.2011 #6
    Atari060

    Atari060 Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    234
    Erhaltene Danke:
    21
    Registriert seit:
    30.06.2009
    Freut mich dass es geht!
     
    ping0_11 bedankt sich.

Diese Seite empfehlen