1. Nimm jetzt an unserem 2. ADVENT-Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Xperia arc S lässt sich nicht rooten

Dieses Thema im Forum "Root / Hacking / Modding für das Sony Ericsson Xperia Arc S" wurde erstellt von SEarc, 09.04.2012.

  1. SEarc, 09.04.2012 #1
    SEarc

    SEarc Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    76
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    09.04.2012
    Phone:
    Sony Ericsson Xperia Arc S
    Hallo alle zusammen,

    wie im Threadtitel zu sehen ist, habe ich Probleme beim Rooten meines arc S. Das Gerät ist nagelneu und aus einer Vertragsverlängerung bei T-mobile.

    Die Android Version ist 2.3.4

    Auf meinem PC (Win7 64bit) ist die aktuelle PC Companion Version drauf. Alles funktioniert wie es soll.

    Zuerst habe ich versucht mit Superoneclick zu rooten.
    -USB Debugging aktiviert
    -Installation von unbekannten Quellen aktiviert

    Gerät angeschlossen, PC Companion gestartet, anschliessend SD Karte im Gerätemanager ausgeworfen.

    Superoneclick gestartet (ausgeführt mit Adminrechten), auf Root geklickt.

    Mehr ist nicht passiert:
    [​IMG]

    Was mir aufgefallen ist, auf allen Screenshoots im Web war anstelle des Tabs "Advanced" der jeweilige Gerätename zu sehen, bei mir allerdings nicht. Auch die Treibersuche unter Advanced brachte nichts, da nach Klick darauf nichts passiert ist.

    Daraufhin habe ich das Easy Rooting Toolkit (ausgeführt mit Adminrechten) ausprobiert.
    Einstellungen gemäß Anleitung, also im Prinzip wie für Superoneclick. Zuerst habe ich die Speicherkarte dringelassen, im zweiten Versuch aus dem Gerät genommen.

    Wieder ist nicht mehr passiert:

    [​IMG]

    Auch ein weiterer Versuch mit Superoneclick (mit entfernter Speicherkarte) führte zum gleichen Ergebnis wie oben.

    Übrigens erkennt PC Companion das Gerät nur, wenn die Speicherkarte drin ist.

    Um auszuschliessen, das es am 64bit Windows liegt, habe ich die Versuche auch auf einem Win7 32bit durchgeführt

    Jetzt bin ich etwas frustriert und ratlos. Wer kann mir sagen, was da schiefläuft?
     
  2. mantukasde, 09.04.2012 #2
    mantukasde

    mantukasde Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    375
    Erhaltene Danke:
    39
    Registriert seit:
    28.08.2011
  3. SEarc, 09.04.2012 #3
    SEarc

    SEarc Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    76
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    09.04.2012
    Phone:
    Sony Ericsson Xperia Arc S
    Danke für den Tipp, aber ein anderes ROM will ich nicht draufmachen. Ich will nur Root, damit ich den Facebook Mist runterbekomme.
     
  4. mantukasde, 10.04.2012 #4
    mantukasde

    mantukasde Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    375
    Erhaltene Danke:
    39
    Registriert seit:
    28.08.2011
    Welchen version hast du? .62 dann kannst rooten. .66 nur mit offenen bootlouder .69 kannst vergessen

    Gesendet von meinem LT18i mit der Android-Hilfe.de App
     
  5. Glenfiddich01, 10.04.2012 #5
    Glenfiddich01

    Glenfiddich01 Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    406
    Erhaltene Danke:
    110
    Registriert seit:
    10.11.2010
    stimmt so nicht ganzm, mantukasde:
    .42 kann man rooten
    .62/.69 entweder über das öffnen des bootloaderders oder wenn man zuvor .42 rootet und dann OTA das update macht, dann bleibt root auch erhalten
     
  6. w3nZ, 10.04.2012 #6
    w3nZ

    w3nZ Android-Guru

    Beiträge:
    2,221
    Erhaltene Danke:
    385
    Registriert seit:
    15.11.2011
    Phone:
    Samsung Galaxy S4
    in seiner Signatur steht doch dass er .69 hat ...
     
  7. Glenfiddich01, 10.04.2012 #7
    Glenfiddich01

    Glenfiddich01 Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    406
    Erhaltene Danke:
    110
    Registriert seit:
    10.11.2010
    ist ja schon alles gesagt: mit der .62 oder .69 ist root nicht möglich nach den oben genannten/versuchten vorgehensweisen.
    Entweder downgrade auf .42, rooten und OTA-Update auf .69 (siehe Link oben) oder bootloader öffnen.
     
  8. cupofcoffee, 10.04.2012 #8
    cupofcoffee

    cupofcoffee Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,391
    Erhaltene Danke:
    521
    Registriert seit:
    11.03.2012
    Oder man "flasht" sich mit WotanServer die passende .42-Firmware wieder auf das Arc S. Dann "rooten" und anschließend einfach das OTA-Update auf .69 machen. :)
     
  9. statler, 10.04.2012 #9
    statler

    statler Android-Guru

    Beiträge:
    3,104
    Erhaltene Danke:
    741
    Registriert seit:
    30.01.2012
    Phone:
    Z5c
    Tablet:
    Samsung Galaxy tab S2 715
    wenn er nach glenfi Anleitung flasht braucht er kein Wotan Server u. kann alle Daten behalten.
    Dann kann er gleich mit dem Flashtool rooten.
     
  10. SEarc, 10.04.2012 #10
    SEarc

    SEarc Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    76
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    09.04.2012
    Phone:
    Sony Ericsson Xperia Arc S
    Danke für die Antworten!

    Ich werd's mal diese Woche nach der Anleitung versuchen.
     
  11. SEarc, 28.04.2012 #11
    SEarc

    SEarc Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    76
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    09.04.2012
    Phone:
    Sony Ericsson Xperia Arc S
    Ok, ist erledigt. Arc gerootet, funzt alles. In der Anleitung fehlen aber einige wichtige Details. Die habe ich aber in einem anderen Thread gefunden.

    Danke nochmal an alle, die auf meinen Beitrag geantwortet haben.
     

Diese Seite empfehlen