1. Nimm jetzt an unserem AGM - Gewinnspiel teil - Informationen zum M1, A2 und A8 findest Du hier, hier und hier!
  1. Maverick, 28.12.2009 #1
    Maverick

    Maverick Threadstarter Android-Experte

    Hallo,

    kann man schon sagen, ob für das X10 ein Update auf Android 2.X geplant ist?

    Hatte heute Kontakt mit SE aufgenommen, aber wie zu erwarten konnte mir keiner was dazu sagen. Auch nicht, wann es jetzt genau in Deutschland zu haben ist.

    Gruß

    Maverick
     
  2. FaB!, 29.12.2009 #2
    FaB!

    FaB! Android-Hilfe.de Mitglied

    Nope kann man nicht sagen. Da das Handy eine Hersteller UI hat, wird man wohl oder übel auf die updates verzichten müssen. Aber bis jetzt hat sich ja SE in sachen Firmwareupgrades/dates sehr kulant gehalten. Ein weiteres Problem könnte sein, das man keine Costumroms erhält (weil gerät nicht von htc (xdadevs))
     
  3. Pyrazol, 30.12.2009 #3
    Pyrazol

    Pyrazol Android-Guru

    Also es gab mal ein FAQ zum X10, wo drin stand:
    "The platform will migrate to Android 2.0 in the future." (so ähnlich, glaube ich)

    Die Formulierung war wohl nicht umsonst so komisch schwammig. Ich persönlich denke mal schon, dass 2.0 früher oder später kommt, aber ausgeliefert wird es auf jeden Fall mit 1.6.
     
  4. KinG3n3s, 01.01.2010 #4
    KinG3n3s

    KinG3n3s Neuer Benutzer

    Da ich vorhatte mir Das Sony Ericsson xperia x 10 im februar mit android 1.6 zu kaufen, wollte ich fragen, ob man das system updaten oder so kann.
    würde nämlich sehr gerne 2.0 haben
     
  5. Melkor, 01.01.2010 #5
    Melkor

    Melkor Super-Moderator Team-Mitglied

    Kurz und knapp:
    ja kann man
    Offizielles wirst du nur über SonyEricsson bekommen (was sehr wahrscheinlich sein durfte)
     
  6. KinG3n3s, 01.01.2010 #6
    KinG3n3s

    KinG3n3s Neuer Benutzer

    danke sehr^^
     
  7. KinG3n3s, 02.01.2010 #7
    KinG3n3s

    KinG3n3s Neuer Benutzer

  8. G1Fanatic, 05.02.2010 #8
    G1Fanatic

    G1Fanatic Fortgeschrittenes Mitglied

  9. G1Fanatic, 05.02.2010 #9
    G1Fanatic

    G1Fanatic Fortgeschrittenes Mitglied

  10. ses

    ses Administrator Team-Mitglied

    Hallo zusammen,

    ich habe mir erlaubt den Titel des Threads anzupassen und die Threads zusammenzuführen.

    Viele Grüße
    Sebastian
     
  11. G1Fanatic, 05.02.2010 #11
    G1Fanatic

    G1Fanatic Fortgeschrittenes Mitglied

    Danke ses hatte in beiden geschrieben wusste nicht recht da es ja zu beiden passte.
     
  12. Koala, 06.02.2010 #12
    Koala

    Koala Erfahrener Benutzer

    Das Xperia X10 wird wahrscheinlich auf Android 2.X geupdatet.

    Nur macht das eigentlich kaum einen Unterschied. Die meisten Features die in 2.0 dazugekommen sind hat Sony auf eigene Weise in 1.6 implementiert.
    Und das "UI-Update" 2.1 ist wohl auch eher irrelevant, da (fast?) alles von Androids Oberfläche dem SE Design weichen musste.
     
  13. ses

    ses Administrator Team-Mitglied

  14. ahRDie, 29.03.2010 #14
    ahRDie

    ahRDie Android-Hilfe.de Mitglied

    Das Problem bei diesem Gerät liegt wohl an dem Display. Dieses unterstützt von Haus aus kein Multitouch, so dass auch ein update auf 2.1 nichts bringen wird.

    Manche behaupten aber, dass bei einem hands on auf einer Messe, pinch to zoom sehr wohl funktionierte.


    HIER der Link zur Quelle


    RD
     
  15. Jarny, 29.03.2010 #15
    Jarny

    Jarny Android-Experte

    Hab das hier grad zufällig gelesen. Nur zur Info:
    Beim Nexus One und Desire hast du auch kein Multitouch. Die haben nur sogenanntes Dual-Touch. Das bedeutet, dass nur bestimmte Zwei-Finger-Gesten erkannt werden. Dazu gehört Pinch-To-Zoom.
    Vielleicht ist das auch beim X10 so. Hab deinen Link jetzt nicht verfolgt.

    Im Desire- und Nexus-Forum gibts da einige Threads drüber. Da werden auch die technischen Hintergründe erklärt.

    Gruß
    Jarny
     
  16. marcel-usedom, 29.03.2010 #16
    marcel-usedom

    marcel-usedom Android-Lexikon

    Also ich habe gelesen das es nicht sicher ist ob die Hardware es nicht kann oder nur die Software nicht, oder ob es mit 2.x kommt.
    Aber denke eher nicht, ich brauche es auch nicht wirklich kam bisher super ohne klar. Obwohl es wie viele sagen Praktisch sein soll.

    Hier meine Quelle:

    http://de.engadget.com/2010/02/07/sony-ericsson-x10-android-2-kommt-multitouch-vielleicht/

    Und hier nochmal ein Foren Thema und Beitrag, wo ein User sagt, dass das X10 mit Update auf 2.1 Multitouch bekommen soll aber leider ohne Quelle.

    http://www.handy-faq.de/forum/sony_ericsson_xperia_x10_forum/132414-sony_ericsson_xperia_x10_fuer_touchscreen_verbaut.html

    Mfg
     
    Zuletzt bearbeitet: 29.03.2010
  17. Pyrazol, 29.03.2010 #17
    Pyrazol

    Pyrazol Android-Guru

    Finde ich jetzt nicht so die riesen Überraschung, Android 1.6 unterstützt nativ nunmal kein Multitouch. Kaum ein Hersteller wird sich (wie HTC) den Aufwand machen, und Multitouch vollständig selbst einbauen.
    Die Aussage, dass es dann mit 2.1 Multitouch bekommen soll, klingt allerdings recht plausibel.
    (Die Hardware unterstützt es sowieso, da kapazitiv.)
     
  18. marcel-usedom, 29.03.2010 #18
    marcel-usedom

    marcel-usedom Android-Lexikon

    Zuletzt bearbeitet: 29.03.2010
  19. ahRDie, 29.03.2010 #19
    ahRDie

    ahRDie Android-Hilfe.de Mitglied


    Du hast sicherlich den Artikel unter meinen Link nicht gelesen, denn dort steht...

    There's no multitouch in X10 – and I also can confirm that it's not only related to [software] but also to [hardware]," said product manager Rikard Skogberg




    Ich muss allerdings auch sagen, dass ich persönlich mich mit der Materie Multitouch bzw. Displaytechnik nicht gut auskenne. Ich wusste z.B. auch nicht das kapazitiv automatisch Multitouch mit einschließt. Insofern kann man de News als keine annehmen und die Sache ruhen lassen.

    RD
     
  20. Pyrazol, 29.03.2010 #20
    Pyrazol

    Pyrazol Android-Guru

    Urgs, hatte ich tatsächlich nicht.
    Naja, Multitouch einschließen tut es eben nicht grundsätzlich, weil da noch mehr dazukommt - wie eben Treiber dafür etc., also würde ich auch nicht generell ausschließen, dass es andere Faktoren (die Hardware betreffend) gibt, die die Implementation von Multitouch erschweren oder ganz verhindern. Allerdings würde mich interessieren, was das denn dann beim X10 genau sein soll. Denn kapazitiv ist das Display, das ist ja bestätigt (oder?!) und ich habe noch von keinem kapazitiven Display gehört, dass nichtmal theoretisch Multitouch unterstützt.

    (Ich bin übrigens auch kein Elektrotechniker, ich verlasse mich nur darauf, was ich hie und da gelesen habe und ziehe Schlüsse daraus. Gefährliches Halbwissen sozusagen ;))