1. Möchtest Du unser Team im Android OS-Bereich unterstützen? Details dazu findest du hier!
  2. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Youtube DLNA App mit Tastatur

Dieses Thema im Forum "Streaming-Apps" wurde erstellt von MichiPA, 06.04.2012.

  1. MichiPA, 06.04.2012 #1
    MichiPA

    MichiPA Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    135
    Erhaltene Danke:
    24
    Registriert seit:
    02.01.2011
    Hallo!

    Versuche ich auf meinem Samsung Smart TV 46D6500 Youtube zu schauen, ist das mit der Fernbedienung recht umständlich.
    Ich suche ein App, mit der man vom Galaxy Note Youtube auf den TV streamen kann.
    imediashare habe ich versucht. Nur findet die App meist nur Videos, deren Format nicht vom Fernseher unterstützt wird.
    Ich möchte eine ganz simple App, mit der man Youtube streamen kann.
    Ich habe auch schon versucht, Youtube-Leanback zu verwenden, nur kann ich da den Fernseher nicht mit dem Handy verbinden. Evtl weiß ja da einer Rat?
     
  2. DirtyIdiot, 06.04.2012 #2
    DirtyIdiot

    DirtyIdiot Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,342
    Erhaltene Danke:
    388
    Registriert seit:
    12.03.2010
  3. MichiPA, 06.04.2012 #3
    MichiPA

    MichiPA Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    135
    Erhaltene Danke:
    24
    Registriert seit:
    02.01.2011
    Danke, aber ich habe oben erwähnt, dass viele videos, die imediashare bei youtube findet, das format des fernsehers nicht unterstützen! keine ahnung, was das für formate sind?
     
  4. Tralien, 13.04.2012 #4
    Tralien

    Tralien Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    236
    Erhaltene Danke:
    5
    Registriert seit:
    10.03.2011
    erstens das...also da besser ne fernbedienungs-app für den tv suchen und die tv app benutzen und dann übers hands steuern bzw. text eintippen...


    Ich habe aber auch ein Problem mit ImediaShare: Seit einiger Zeit findet die App meinen TV nicht mehr. Die findet eig. garnichts mehr seit Android 4. Mein TV findet mein Handy und meinen PC, ich kann also bei ImediaShare den Content frei geben und über den TV dann aufs Handy zugreifen und abspielen. Vorher ging es aber so, dass ich am Handy auswählen konnte, wo ich abspielen möchte und das Handy hat dann Bilder / Videos an den TV gesendet und der hats direkt abgespielt. Jetzt zeigt mir ImediaShare überhaupt nichts mehr an in der Auswahl, weder TV noch Laptop werden gefunden. Meine Fernbedienungs-App für den TV findet ihn natürlich und funktioniert.

    Ist diese Funktion raus aus ImediaShare? Oder lässt mein TV das nicht mehr zu, dass ihm Inhalte untergeschoben werden? TV hatte auch ein Update, ist ein Samsung UE46C8790.
     
  5. Mugendon, 16.12.2013 #5
    Mugendon

    Mugendon Android-Experte

    Beiträge:
    524
    Erhaltene Danke:
    126
    Registriert seit:
    27.02.2011
    Phone:
    Nexus 6
    Ich suche derzeit auch noch nach einer richtig guten Lösung. Derzeit habe ich BubbleUPnP zusammen mit sempervidlinks im Einsatz, um YouTube Videos auf den Fernseher zu bekommen. Allerdings ist das etwas umständlich, weil man immer erstmal über sempervidlinks die Qualität auswählen muss (obwohl ich sowieso immer HD will).

    Also hab ich mal ein paar Alternativen ausprobiert:
    - Twonky Beam: Stream leider nach Share Aktion nicht direkt, so dass man nochmal bestätigen muss (beam it). Größter Nachteil allerdings: Zeigt alle Videos nur in SD an. Keine Ahnung, ob ich da eine Option (oder Premium Variante?) übersehen habe, oder es generell nicht geht.

    - iMediaShare bzw. nun Flipps: Sehr überladen, kommt mit so gut wie keinem Video auf YouTube zurecht ("Es ist ein Fehler aufgetreten").

    - Streambels: Schaut eigentlich ganz gut aus, nur werden auch hier nur SD Videos angezeigt und ich habe auch hier keine Möglichkeit gefunden auf HD zu switchen.
     

Diese Seite empfehlen