1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

ZTE Flash: Gute 4G-Hardware für die USA - wo bleibt eigentlich das Grand X LTE?

News vom 30.07.2012 um 16:35 Uhr von P-J-F

  1. ZTE_Flash_Sprint_Leak.jpg
    Mein Kollege hat euch heute auf den UK-Start des Grand X von ZTE aufmerksam gemacht, aber wer erinnert sich noch ans Grand X LTE? Vor rund sechs Wochen haben wir drüber berichtet und einen Europastart im dritten Quartal angekündigt. Man könnte sagen, wo das Grand X aufhört, fängt der große Bruder mit 4G/LTE erst so richtig an. MSM8960 Snapdragon S4 Prozessor, mit 1,5GHz Taktgeschwindigkeit, ein Gigabyte RAM und eine Kamera mit acht Megapixel gehören zum Repertoire. Auf Anfrage an ZTE konnte man uns noch keinen Launchtermin nennen, dabei klingen die Features nach gehobener Mittelklasse, die den LTE-Markt hier in Deutschland mit ankurbeln könnte. Zumal ZTE als Marke noch nicht so etabliert ist und demnach über den Preis Marktanteile ergattern muss.

    Aus den USA erreichen uns heute Informationen über das ZTE Flash, welche fast nach einem aufgebohrten Grand X LTE klingen. Auch dort wird wahrscheinlich Qualcomms aktuelle Vorzeige-Dual-Core CPU arbeiten. Das IPS Display ist mit 4,5-Zoll noch etwas größer, als beim mutmaßlichen Grand X LTE (4,3-Zoll) löst aber mit hervorragenden 1280x720 Pixeln auf und wird durch Cornings Gorilla Glass geschützt. Die Hauptkamera schießt Fotos mit gestochen scharfen 12,6MP und speichert diese dann entweder auf dem 8GB großen internen Speicher oder auf der optionalen microSD-Karte. Der Akku besitzt eine Kapazität von 1780mAh, was bei 4G-Modus nicht überragend viel ist, es geht allerdings auch schlechter. Das angekündigte OS Android 4.0 (Ice Cream Sandwich) ist ein kleiner Wermutstropfen, aber Jelly Bean könnte schneller kommen, als man denkt, immerhin hat ZTE auch schon das N880E mit Android 4.1 ausgestattet. Das Flash soll im Oktober beim Netzanbieter Sprint verkauft werden. Hierzulande könnten die Chinesen mit so einem Modell, bzw. dem angekündigten Grand X LTE unter Umständen in eine Lücke stoßen, die sonst nur LG mit 4G-Smartphones füllen möchte.

    ZTE_Flash_Sprint_Leak.jpg 99475d1340091765-zte-stellt-grand-x-lte-smartphone-vor-auch-fuer-europa-zte_grand-x-lte-01.png
    Links das ZTE Flash für US-Anbieter Sprint, rechts das im Juni angekündigte Grand X LTE
    Pic: talkandroid.com


    Diskussion zum Beitrag
    (im Forum "ZTE Allgemein")

    Weitere Beiträge auf Android-Hilfe.de
    http://www.android-hilfe.de/android...c-will-sparen-faengt-bei-der-belegschaft.html
    http://www.android-hilfe.de/android...gibt-schoene-werbung-fuers-mediapad-10-a.html
    http://www.android-hilfe.de/android-news/274937-sony-xperia-z-sonys-erstes-quad-core-smartphone.html

    Quellen:
    ZTE Flash headed to Sprint with 4.5-inch IPS 720p display and 12.6MP camera ZTE_Flash_Sprint_Leak
     
    P-J-F, 30.07.2012
    don_giovanni bedankt sich.

Diese Seite empfehlen