1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Zugriff auf Paid-Apps bei Custom-Roms?

Dieses Thema im Forum "Root / Hacking / Modding für Nexus One" wurde erstellt von Bball, 07.01.2010.

  1. Bball, 07.01.2010 #1
    Bball

    Bball Threadstarter Gast

    Da ich bisher keine Erfahrung mit Root usw habe, frage ich mich, wie es bei einem custom rom dann z.B. mit paid apps aussieht. Kann man das dann vergessen?
     
  2. ses, 07.01.2010 #2
    ses

    ses Administrator Team-Mitglied

    Beiträge:
    7,751
    Erhaltene Danke:
    12,111
    Registriert seit:
    09.12.2008
    Hallo Bball,

    solang du in dem Custom-Rom Zugriff auf den Android-Market hast, kannst du ganz normal auf alle kostenpflichtigen Apps zugreifen.

    (Ich gliedere deinen Beitrag aus und verschiebe ihn in's Root-Unterforum.)

    Gruß Sebastian
     
  3. Bball, 07.01.2010 #3
    Bball

    Bball Threadstarter Gast

    O.k., danke. Ich dachte halt, dass roms mit root blacklisted bzw. nicht whitelisted sind oder ist das ein anderes Problem?
     
  4. SeraphimSerapis, 07.01.2010 #4
    SeraphimSerapis

    SeraphimSerapis Android-Guru

    Beiträge:
    3,072
    Erhaltene Danke:
    1,138
    Registriert seit:
    27.02.2009
    hallo, normalerweise haben die custom-roms kein problem mit dem market. jedenfalls die von modaco und cyanogen
     
  5. sthoeft, 07.01.2010 #5
    sthoeft

    sthoeft Android-Experte

    Beiträge:
    514
    Erhaltene Danke:
    28
    Registriert seit:
    06.01.2010
    Gibts schon ein Modaco oder Cyanogen ROM für das N1
     
  6. SeraphimSerapis, 07.01.2010 #6
    SeraphimSerapis

    SeraphimSerapis Android-Guru

    Beiträge:
    3,072
    Erhaltene Danke:
    1,138
    Registriert seit:
    27.02.2009
    wir haben im root forum dafür sogar einen "wichtig:"-thread..
     
  7. majuerg, 07.01.2010 #7
    majuerg

    majuerg Android-Guru

    Beiträge:
    2,921
    Erhaltene Danke:
    595
    Registriert seit:
    29.05.2009
    Cyanogen plant übrigens eine kleine Modifikation zu veröffentlichen. Siehe hier.

    Es kommt drauf an, was für einen fingerprint das Gerät durch eine ROM bekommt. Hat das Gerät nun durch die ROM einen falschen fingerprint, kann man keine geschützten Apps sehen. Als geschützt, können sowohl kostenpflichtige, als auch kostenlose Apps gelten.
     
  8. K69, 12.01.2010 #8
    K69

    K69 Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    115
    Erhaltene Danke:
    8
    Registriert seit:
    28.12.2009
    Ich seh auf meinem Dream nur kostenlose Apps.

    Wenn ich neu flashe hab ich allerdings beim ersten Start vom Market Zugriff auf alle Apps.
     
  9. Bball, 12.01.2010 #9
    Bball

    Bball Threadstarter Gast

    Sorry, ich meinte natürlich geschützte Apps. I ch will halt durch ein Custom ROM nicht wieder das Amazon Milestone Problem auf dem N1.
     
  10. SeraphimSerapis, 12.01.2010 #10
    SeraphimSerapis

    SeraphimSerapis Android-Guru

    Beiträge:
    3,072
    Erhaltene Danke:
    1,138
    Registriert seit:
    27.02.2009
    Hallo, solange die Roms einen korrekten Fingerprint haben, ist das kein Problem.

    Da es sich bei den meisten zur Zeit verfügbaren Roms um Addons handelt ist es aber eh kein Problem.
     

Diese Seite empfehlen