Alcatel One Touch Idol X+ 6043D - ROOT?

  • 20 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Alcatel One Touch Idol X+ 6043D - ROOT? im Alcatel Allgemein im Bereich Alcatel Forum.
guss

guss

Ambitioniertes Mitglied
Hallo,

hat schon jemand eine Möglichkeit gefunden, wie man das Idol X+ rooten könnte?

Nicht funktioniert haben bisher:
- Kingo Android ROOT v1.2.2
- Framaroot v1.9.1
- MTK Droid Root & Tools v2.5.3

Besten Dank vorab und viele Grüsse
Guss
 
Zuletzt bearbeitet:
C

Caspero

Neues Mitglied
Ich habe es hinbekommen :laugh:

Ich empfehle euch vorerst ein Vollständiges Backup (SpFlashtool-Readback) herzustellen.

Ladet euch die Datei herunter:

1) Die heruntergeladene Datei auf dem Desktop entpacken.

2) Internetverbindung deaktivieren (bei mir blieb am Flashtool logo hängen weil nach Updates gesucht wird)

3) Die "Flash_tool.exe" ausführen und die "Scatter-Datei" auswählen. Nun wir das "recovery.img (TWRP 2.5.0.0 ) augewählt

4) Die Datei "ALCATEL_6043D_ROOT_INSTALLER_CASPERO.zip" auf das Smartphone kopieren und ausschalten.

5) Zurück zum Flashtool, unter "Options - Options - Download" DA DL All with Checksum auswählen und das Fenster schließen.

6) Jetzt auf "Download" clicken, das Smartphone anschließen und warten bis der Vorgang beendet wird .

7) Das Smarphone vom PC trennen und mit VOL+ und Ein/Aus Knopf einschalten (solange gedruckt halten bis das Alcatel Logo erscheint)

8) Nun gelangt ihr ins Recovery. Unter "Install" die Datei "ALCATEL_6043D_ROOT_INSTALLER_CASPERO.zip" auswählen und flashen.

FERTIG :thumbsup:
 
Zuletzt bearbeitet:
guss

guss

Ambitioniertes Mitglied
Hallo Caspero,

besten Dank für die Anleitung. Hat bei mir so auch geklappt und ich habe endlich Root Zugriff. Nochmals DANKE!! :)

Liebe Grüsse
Guss
 
C

Caspero

Neues Mitglied
Gerne doch ;)
 
Catbert

Catbert

Ambitioniertes Mitglied
Leider krieg ich mit dem Tool keinen Zugriff auf das X+, als wäre es nicht angeschlossen. Klicke ich auf "Download" tut sich rein gar nix. Jemand einen Tipp?
In der Alcatel Smart Suite wird das Phone ordnungsgemäß erkannt, die USB-Treiber von der englischen Alcatel-Seite hab ich auch installiert.
:confused2:


Ok, hat sich erledigt - hab's doch hinbekommen :)
 
Zuletzt bearbeitet:
T

Tommie

Neues Mitglied
Caspero schrieb:
Ich empfehle euch vorerst ein Vollständiges Backup (SpFlashtool-Readback) herzustellen.
Hat zufällig jemand ein gutes Tutorial wie man ein Backup mit dem SP Flash Tool erstellt?
Würde gern mein Idol X+ rooten... Hätte aber gern vorher ein Backup gemacht...
 
A

andiroot

Neues Mitglied
Hallo Caspero, hallo alle zusammen

vielen Dank für die Anleitung; leider klappt es bei mir einfach nicht. Bis einschließlich Punkt 5 ist alles klar, aber wenn ich dann Punkt 6 (Download im Flash-Tool anklicken und Handy anschließen) durchführe, passiert rein gar nicht! :sad:

Mach ich was falsch? :confused2:

Muss ich das Handy in einen Download-Mode versetzen? Wenn ja, mit welcher Tastenkombination?

Oder kann es Probleme mit der Firmware geben?

Ich bin für jede Hilfe herzlich dankbar.

Vielen Dank und viele Grüße
 
T

T212

Fortgeschrittenes Mitglied
Das Gerät ist etwas zickig, was den Download-Modus angeht.

Manchmal muss man es mehrfach versuchen.

Bei der Gelegenheit würde ich aber auch gleich auf Android 4.4.2 wechseln, z.B. mit dem bereits gerooteten Image von den Italienern:

Recovery: https://www.dropbox.com/s/3ur623tu4uvzqnb/twrp-2.6.3.0-advanced-6043D-c92-v2.img.7z
Image: https://docs.google.com/file/d/0B6lOK7oLM0mmakhWUDJGYWtNNFk/edit?usp=docslist_api

Das ist 8.0, die wird dann Schritt für Schritt automatisch auf 8.5 upgedatet, darauf achten, dass beim Updatetool das Häkchen bei "Cache" entfernt wird, bevor das Gerät zum Update neu startet.

Achtung: Bei dieser Art Update gehen alle Daten verloren, also vorher von den wichtigen Dingen ein Backup machen.
 
A

andiroot

Neues Mitglied
Hallo T212,

Das Gerät ist etwas zickig, was den Download-Modus angeht.
Manchmal muss man es mehrfach versuchen.
Vielen Dank, aber das hilft mir nicht wirklich weiter. Die Frage ist doch: Muss ich das Handy MANUELL in einen Download-Modus schalten oder geschieht das automatisch? Und wenn manuell, wie?

Vielen Dank,
andiroot
 
T

T212

Fortgeschrittenes Mitglied
Nein, das Gerät ausschalten, kurz warten, dann per USB an den Rechner hängen, dabei muss das Flashtool bereits auf das Flashen warten.
 
A

andiroot

Neues Mitglied
Hallo T212,

heute bin ich endlich dazu gekommen, Deine Tipps auszuprobieren; leider ohne Erfolg. Nochmals Schritt für Schritt meine Vorgehensweise:


  • Anleitung von Punkt 1 bis 5 durchgearbeitet; alles OK;
  • Dann wie in 6 beschrieben auf "Download" geklickt (Modus: Download only);
  • Handy in ausgeschaltetem Zustand über USB-Kabel mit PC verbunden und dann erst eingeschaltet <ul>
Problem: Das Handy startet völlig normal, und im Flashtool werden keinerlei Download-Aktivitäten angezeigt.

Zum Handy selbst:

  • Firmware Version: 4.2.2
  • Kernel Version: 3.4.39
  • Build-Nummer: 01003
Einstellungen:

  • USB-Debugging: eingeschaltet
  • Falsche Standorte: zugelassen
Fällt Dir / Euch noch etwas ein?

Viele Grüße
 
Zuletzt bearbeitet:
T

T212

Fortgeschrittenes Mitglied
Nicht das Handy einschalten, nur anstecken!

Wenn das alles nichts hilft, dann nach Möglichkeit einen anderen PC ausprobieren...
 
B

black1999

Neues Mitglied
Tommie schrieb:
Hat zufällig jemand ein gutes Tutorial wie man ein Backup mit dem SP Flash Tool erstellt?
Würde gern mein Idol X+ rooten... Hätte aber gern vorher ein Backup gemacht...
Hab hier mal eine Anleitung die mir Caspero gegeben hat.


"Also erstmal muss du dir das Mobile Upgrade 4.0.6 (oder höher) aus der Alcatel Seite runtergeladen und installieren:
ALCATEL ONETOUCH - France

Jetzt lade die Datei die ich auf dem thread gepostet habe herunter und entpacke das auf dem Desktop.

GANZ WICHTIG!!
Internet Verbindung trennen, sonst kann das Flash Tool hängen!!

Starte flash_tool.exe, gehe zu Scatter-Loading, wähle MT6592_Android_scatter.txt dann Öffnen.

Gehe oben auf ReadBack, Add, doppelklic auf die Datei die generiert worden ist, auf Speichern drücken.

Unter 'length' füge folgende Wert ein:

0x7E800000

Dann auf OK

Drücke jetzt auf Read Back (grünes Pfeil)
Schalte das Smartphone aus und verbinde es am PC.

Jetzt kommt ne rote Strich, dann fängt an di Partitionen auszulesen. Das dauert über 35 Min. Einfach bis zum Ende laufen lassen bis die grüne Häkchen erscheint und das Telefon vom PC abgemeldet wird.

Starte jetzt Mtkdroid tool, schalte das Smartphone an...unter Einstellungen /Telefoninformationen gehen, dann 5 mal auf Version Nummer drücken (damit die Entwicklermenu aktiviert wird)
Züruck auf Einstellungen, Entwickleroptionen USB Verbindung aktivieren (Häkchen)

Verbinde das Telefon auf dem PC, warte bis es erkannt wird.
Gehe jetzt unter Root, Backup , Recovery und wähle 'Datei ROM_von Flashtool vorbereiten'. Du findest diese Datei in die Flashtool Ordner..wähle es aus und Öffnen. Jetzt wird die Datei entpackt und alle Partitionen werden gespeichert. Jetzt hast du ein Backup und kannste mit dem rooten loslegen

Die zip Datei kopierst du einfach auf dem Telefon. Folge die Anleitung.

Hoffe kommst du klar

Casp"

Bei mir hat es funktioniert.

Der ursprüngliche Beitrag von 17:14 Uhr wurde um 17:30 Uhr ergänzt:

T212 schrieb:
Das Gerät ist etwas zickig, was den Download-Modus angeht.

Manchmal muss man es mehrfach versuchen.

Bei der Gelegenheit würde ich aber auch gleich auf Android 4.4.2 wechseln, z.B. mit dem bereits gerooteten Image von den Italienern:

Recovery: https://www.dropbox.com/s/3ur623tu4uvzqnb/twrp-2.6.3.0-advanced-6043D-c92-v2.img.7z
Image: https://docs.google.com/file/d/0B6lOK7oLM0mmakhWUDJGYWtNNFk/edit?usp=docslist_api

Das ist 8.0, die wird dann Schritt für Schritt automatisch auf 8.5 upgedatet, darauf achten, dass beim Updatetool das Häkchen bei "Cache" entfernt wird, bevor das Gerät zum Update neu startet.

Achtung: Bei dieser Art Update gehen alle Daten verloren, also vorher von den wichtigen Dingen ein Backup machen.
Oh yea Danke T212!
Warum startet mein Handy nicht ins Recovery wie es sagt. Nachdem ich 8.1 downloade, erscheint die Nachricht, dann nichts. Find ich die vielleicht selber irgendwo?
Edit: Ok sie liegt im Ordner OTA Updater. Hätte wahrscheinlich wipe cache wegmachen müssen...
 
Zuletzt bearbeitet:
M

Mkvjjcvd

Neues Mitglied
Hallo Leute

Ich habe mir vor zwei Wochen das Idol x+ bei mm geholt....
Ist okay, hatte mir aber mehr erwartet.
Zur Software mega überladen mit Schrott und Akku Fresser.
Hab deswegen auch gerootet aber mit Kingo root
Hab das anschließend wieder entfernt mit super sume und mir Super Su drauf gemacht.
Ja Smartphone läuft aber nicht zufriedenstellend.
Wollte jetzt eine custom Rom drauf werfen und steh echt auf dem Schlauch.
Finde keine Rom noch eine richtige Anleitung
Sony und Huawei waren ein Spaziergang.....
Kann mir jemand helfen glücklich zu werden.....
 
I

IndexTM

Neues Mitglied
Hat jemand mittlerweile ne "Scatter File" und "CWM Recovery Image" gefunden?
Also ich habe eine "MT6592_Android_scatter" gefunden, kann sie aber nicht testen, da mir die Rom fehlt.

Wollte das gerne wie in diesem Thread Für das Idol X 6040D beschrieben ist machen
[HOWTO] Alcatel OT Idol X 6040D rooten
 
Miss Montage

Miss Montage

Ehrenmitglied
Zuletzt bearbeitet:
Bearbeitet von Miss Montage - Grund: Link und Recovery entfernt, siehe Post
I

IndexTM

Neues Mitglied
Die "SuperSU.zip" lässt sich auf dem Handy nicht installieren... egal ob per ADB oder direkt vom Handy... sagt immer "installation aborted"
Mache ich was falsch oder geht das denn vielleicht mit der "Stock Rom for SP_Flashtool" und der Anleitung von 6040D?

Was ist denn "Philz Touch"? Habe jetzt auf die schnelle per google erfahren, dass es neue Touch-Funktionen hinzufügt?
Die Seite biete auch eine "Android 6.0.1 MM" Version an... ob das gut geht?
Was ist mit Android 4.4.4 und MIUI8 welches ich im Internet gefunden habe?
 
Miss Montage

Miss Montage

Ehrenmitglied
Ich hätte genauer dazu schreiben sollen: per Custom Recovery. Philz Touch ist wie CWM ein solches, nur eben mit Touch Funktionen. Zu den vorhandenen Custom ROMs kann ich mich nicht äußern, da ich selbst kein Idol X+ habe.
 
I

IndexTM

Neues Mitglied
Oh man. Nach nun 6 Stunden herumprobieren und Anleitungen durchlesen, hat es nun endlich geklappt. Die verlinkte Stock Rom funktioniert... weiß aber jetzt nicht, wozu ich die überhaupt installiert habe!? Keine Ahnung ob ich jetzt ne neuere oder sogar ältere Version drauf habe...

Ich hätte mal wohl vorher ein Backup meiner original Version machen sollen. Naja zu spät. Scheint bisher problemlos zu laufen. Habe nur drei Veränderungen bemerkt. 1. Die interne Systemsprache ist nun gelegentlich englisch (also die Popup Hinweisfenster vom System) Die Oberfläche/Menüsprache ist aber Deutsch.... 2. er hat der Swiftkey Tastatur eine TouchPal Tastatur gemacht... welche nun besser ist. Keine Ahnung... 3. 1-2 vorinstallierte Apps haben sich geändert.

Jedenfalls habe ich eine andere Custom Recovery "Philz Touch" von xda-developers installiert und konnte damit dann SuperSU installieren.
Die von dir verlinkte "Philz Touch" Version produziert beim Flashing Tool eine Fehlermeldung und lässt das Handy danach dauer Booten.
 
Zuletzt bearbeitet:
Miss Montage

Miss Montage

Ehrenmitglied
Danke für die Rückmeldung. Ich habe das File und den Link zur Philz Recovery von Needrom wieder aus meinem Post entfernt.
 
Ähnliche Themen - Alcatel One Touch Idol X+ 6043D - ROOT? Antworten Datum
0
5
4