Mitglieder surfen ohne Werbung: Jetzt kostenlos registrieren!

FactoryReset/Cache-Wipe OT-4030D

  • 0 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere FactoryReset/Cache-Wipe OT-4030D im Alcatel One Touch S'Pop 4030D Forum im Bereich Alcatel Forum.
K

kirschm

Stammgast
Das hier funktioniert auch mit dem 4030D:
https://www.android-hilfe.de/forum/...o-factoryreset-cache-wipe-ot-997d.458831.html

Hier nun mit freundlicher Unterstützung von Rattar (siehe analoger Thread im Alcatel 997D Forum) die Vorgehensweise beim Alcatel 4030D...

Manchmal kann es vorkommen, dass das Handy nur noch sehr langsam oder beim Starten mit wirren Fehlermeldungen reagiert.
Sollte dies der Fall sein kann, wenn alle anderen Maßnahmen versagt haben, ein
  • Cache-Wipe
oder ein
  • FactoryReset
durchgeführt werden.

In diesen Betriebszustand des Handies gelangt man, indem beim Neustarten die Powertaste und die obere Lautstärketaste (Lautstärke lauter) gleichzeitig für ca. 5 Sekunden gedrückt wird. Auch bieten verschiedene Apps die Möglichkeit direkt ins Recovery zu booten (z.B. Titanium: Menü... Gerät neu starten...).


Folgende Beschreibung bezieht sich auf das Stock-Recovery (also das Original so wie es von Alcatel serienmässig drauf ist). Bei anderen Recoveries (z.B. CWM oder TWRP) ist die Vorgehensweise ähnlich.


Das Recovery-Menü erscheint (zu erkennen am liegenden Androiden)

Cache-Wipe (ohne Daten- und Einstellungsverlust)
Navigiert mit den Lautstärketasten zum Eintrag – wipe cache partition, bestätigt diesen Eintrag mit der Powertaste.
Das Handy löscht daraufhin den Anwendungszwischenspeicher (Cache).
Durch dieses Löschen werden fehlerhafte Einträge eliminiert und das Handy baut beim anschließend Neustart den Zwischenspeicher hoffentlich neu und korrekt wieder auf.

Factory Reset (mit Daten- und Einstellungsverlust; Werkzustandswiederherstellung)
Navigiert mit den Lautstärketasten zum Eintrag – wipe data/factoryreset, bestätigt diesen Eintrag mit der Powertaste.
Das Handy führt den Reset durch, dann startet ihr das Telefon neu und die Fehler und Fehlermeldungen müssten verschwunden sein.



Auf droidwiki sind die Auswirkungen der Wipe-Arten beschrieben: droidwiki - Wipe
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator: