Bootloader entsperren alle Xiaomi Phones mit Qualcom SoC und Miui

  • 0 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Bootloader entsperren alle Xiaomi Phones mit Qualcom SoC und Miui im Allgemeine Anleitungen zu Xiaomi Smartphones und Tablets im Bereich Xiaomi Allgemein.
Canary222

Canary222

Erfahrenes Mitglied
1. Die Garantie wird durch das entsperren nicht berührt. Xiaomi erlaubt das. Im Gegensatz zu anderen Herstellern.
Auch wenn Xiaomi das entsperren erlaubt so bekommt man bei Problemen mit einer Custom Rom (z.B.xiaomi.eu) weder Garantie, Gewährleistung noch Support. Das sollte jeder Wissen.
2. Bei Smartphones mit Mediatek SoC, sollte man die Finger grundsätzlich von lassen, da hier auch mal ein Hard brick möglich ist! (Handy ist nicht mehr nutzbar)
3. Das entsperren des Bootloaders bietet immer noch viele Möglichkeiten. Dafür bitte einen anderen Thread nutzen wer darüber diskutieren möchte.
4. Aktuell ist es ohne Probleme möglich auch eine Stock Global Rom zu rooten, den SafetyNet Test zu bestehen um Banking Apps Google Pay etc. auch mit offenem Bootloader Problemlos zu nutzen.

Vorbereitung:
Du benötigst 1.einen Windows PC
2. ein Xiaomi Account (euer eingerichtetes Xiaomi Konto)
3. ein Backup eurer Daten (optional) beim öffnen des Bootloaders werden alle Daten gelöscht

Vorbereitung im Handy
1. Gehe in die Entwickleroptionen. Wenn du nicht weißt wie, Gehe zu Einstellungen > Über das Telefon > Miui Version, Tippe solange darauf bis ein PopUp erscheint, das du Entwickler bist. Dann zurück Einstellungen > Weitere Einstellungen > Entwickleroptionen
2. In den Entwickleroptionen > OEM Entsperrung aktivieren und Entwickleroptionen > Mi Entsperrstatus > Konto und Gerät hinzufügen > den Anweisungen folgen (Wichtig ist bei diesem Vorgng eine gültige Sim Karte ist eingelegt mobiles Netzwerk ist eingeschaltet, W-Lan muss aus sein.

Dann geht es mit diesem Link am PC weiter auch hier den Anweisungen folgen

Apply for permissions to unlock Mi devices

Folgt den Anweisungen am Screen. Sollten Treiber fehlen empfieht es sich das Tool im Anhang downloaden entpacken und als Admin starten. Im geöffnetem Screen auf Driver klicken dann install danach ok bestätigen, alle benötigten Treiber werden dabei Systemweit installiert.
 

Anhänge

  • MiFlash.zip
    92,1 MB Aufrufe: 2
Zuletzt bearbeitet: