1. Mitglieder surfen ohne Werbung auf Android-Hilfe.de! ✔ Jetzt kostenlos Mitglied in unserer Community werden.
  1. Zitronenlimo, 29.10.2016 #1
    Zitronenlimo

    Zitronenlimo Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Hallo,

    Ich wollte mich mit dem BlueStacks Androidemulator unter Windows an meinem Google-Account anmelden, aber im Feld, um eigene e-mailadresse für den Accountlogin wird einfach das "@" (at)- Zeichen nicht angenommen.

    Hat jemand eine Idee, warum? Oder was man dagegen tun könnte?

    Thx 4 Info.
    Zitronenlimo
     
  2. Liddo, 29.10.2016 #2
    Liddo

    Liddo Fortgeschrittenes Mitglied

    Vll stellt die App auf US um? Versuchs mal mit Shift + 2.
     
  3. TimeTurn, 29.10.2016 #3
    TimeTurn

    TimeTurn Foren-Inventar

    Hab zwar mit Bluestacks noch nicht gearbeitet, aber über die PC Tastatur bekommst Du das @ auch mit ALT+64, egal welche Sprache eingestellt ist.
     
  4. Thyrion, 30.10.2016 #4
    Thyrion

    Thyrion Ehrenmitglied

    Man sollte dazusagen, dass die 64 aber auf dem Nummerblock eingegeben werden muss.
     
  5. Zitronenlimo, 30.10.2016 #5
    Zitronenlimo

    Zitronenlimo Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Bedanke mich bei allen für eure Tipps ganz <3 ;-). Mal ein kurzer Zwischenbericht... also Shift - 2 hatte nicht funktioniert, aber irgend wie - keine Ahnung mehr, hatte ich das Anmelden dann doch noch hinbekommen... aber .... um den BlueStacks in Betrieb zu setzen, hätte ich noch weitere Accounts registrieren müssen - und das hat mir nicht gefallen, so dass ich von dem BlueStacks Abstand genommen hab, und hab mal weiter geguckt, was es sonst noch für Emulatoren gibt. Ich hab dann den MEmu gefunden, und der funktioniert bei mir hervorragend mit Win7. Allerdings hatte ich hier ebenfalls erst mal Probs mit dem "@"-Zeichen. Shift - 2 hat auch hier nicht funktioniert, und hatte alle möglichen Kombinationen durchprobiert, bin zunächst mal nicht auf eine Lösung gekommen. (...den Trick mit ALT-64 hatte ich allerdings noch nicht ausprobiert...). Schließlich gelang es mir aber über Einstellungen (rechte Symbolleiste - Zahnradsymbol, Register Erweitert, [x] Virtuelle Tastatur) mit der virtuellen Tastatur das "@" zum Anmelden bei Googeln. Ansonsten funktioniert der MEmu zu meiner vollen Zufriedenheit - sogar LectureNotes funktioniert mit einem Grafiktablet. Ausprobiert hatte ich außer dem auch noch den "Andy Emulator" (...oder so ähnlich), aber der hat mir auch nicht so gefallen... aber der MEmu funktioniert bis jetzt hervorragend.
     
  6. copps, 14.04.2018 #6
    copps

    copps Neuer Benutzer

    "@"-Zeichen. unter Memu :
    Unter einstellungen - eingabe - wie bei android handy auch - Eingabe (steht standard auf memu) auf deutsche Tastatur stellen und deutscher Zeichensatz dann geht das alles von alleine, wie auf dem PC unter Windows.
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
[Win 7] Mehrere Dateien per Bluetooth versenden? Allgemeine EDV-Probleme 04.04.2018
Installation von Beautiful Soup 4 auf Win 7 Allgemeine EDV-Probleme 05.02.2018
Win XP in VM - Probleme mit Interneteinrichtung Allgemeine EDV-Probleme 31.01.2018

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf unsere Seite:

  1. memu @ zeichen machen

Du betrachtest das Thema "Androidemulator BlueStacks für Win - "@"-Zeichen im Emailfeld für die Anmeldung Googleaccout wird nicht akzeptiert." im Forum "Allgemeine EDV-Probleme",
  1. Android-Hilfe.de verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren und dir den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn du auf der Seite weitersurfst stimmst du der Cookie-Nutzung zu.  Ich stimme zu.