Android weltweit die Nr. 2

  • 10 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Android weltweit die Nr. 2 im Allgemeines zu Google im Bereich Weitere Themen.
K

Kingcold

Neues Mitglied
Ich wüsste gerne wann Nokia endlich zur Einsicht gelangt. Ich meine das N8 war kein grosser Wurf mit dem Symbian 3, mit Android wäre es eine andere Geschichte geworden...
 
C

CrazyKacka

Neues Mitglied
Im Grunde genommen ist die Tabelle falsch, denn Foxconn ist mindestens der viertgrößte Handyhersteller, da er die Handys für Apple, Sony Ericsson und noch einige andere Marken herstellt.
 
garak

garak

Ehrenmitglied
CrazyKacka schrieb:
Im Grunde genommen ist die Tabelle falsch, denn Foxconn ist mindestens der viertgrößte Handyhersteller, da er die Handys für Apple, Sony Ericsson und noch einige andere Marken herstellt.
Es zählen nicht die Fertigungsbetriebe sondern die, die das unternehmerische Risiko tragen.
 
P

packetloss

Fortgeschrittenes Mitglied
Man achte auf den Sprung vom "Units 3Q09 Market Share %", also dem Anteil der Android Geräte an der Gesamtheit der verkauften Smartphones im dritten Quartal 2009, zum "Units 3Q10 Market Share %", dem Marktanteil im dritten Quartal diesen Jahres: Von nur 3,5% auf 25,5%!

Das ist mehr als nur rasantes Wachstum, das ist eine Nachfrageexplosion, quasi von Null auf Platz Zwei innerhalb eines Jahres!

Aus dem Artikel:

 
B

Bertze

Erfahrenes Mitglied
Der rasante Zuwachs an Android-Usern ist schon erstaunlich. Ich selbst war stets ein Verfechter der Nokia-Welt, doch einmal auf Android umgesattelt, möchte man nicht mehr weg.

Ich verleite immer mehr meiner Freunde zu Android zu wechseln, ich denke in ein/zwei Jahr/en könnte Symbian die Spitzenposition verlieren.
 
C

Calliope

Neues Mitglied
Jo es ist echt hart wie viele zu Android wechseln. hatte selbst nen iPhone und muss sagen Android ftw :)
 
O

Oberhausener

Fortgeschrittenes Mitglied
Irgendwie kann da etwas nicht stimmen. Die Zahl der sonstigen OS müsste eig. viel höher sein, wenn man bedenkt, dass (fast) jeder Hersteller noch eigene OS in Handys aufspielt.
 
P

packetloss

Fortgeschrittenes Mitglied
Die meisten dieser 'eigenen OS' gehen aber nicht als 'Smartphones' durch. Samsung z.B. verkauft sicherlich eine Menge Bada Geräte (z.B. das Wave), jedoch ist deren Marktanteil bei 'echten' Smartphones eher gering.

Bei den gewöhnlichen Dumbphones sieht es natürlich anders aus. Diese machen noch immer den Löwenanteil des Gesamtweltmarktes aus, wobei der Smartphone Anteil rasant steigt, sowie die Gewinnmargen bei letzteren deutlich höher sind.
 
sammyboy

sammyboy

Stammgast
Da sieht man das unsere Gemeinde richtig Zuwachs bekommt.
Irgendwann werdens dann noch die Bleichgesichter von Apple verstehen
das ein OS auch ohne Binden an Knebelverträge,Appstores und anderen
bindenden unnötigen Sachen erfolgreich sein Kann.

sO lOnG
sammyboy
 
geminga

geminga

Experte
Zitat des Monats:

sammyboy schrieb:
Da sieht man das unsere Gemeinde richtig Zuwachs bekommt.
Irgendwann werdens dann noch die Bleichgesichter von Apple verstehen
das ein OS auch ohne Binden an Knebelverträge,Appstores und anderen
bindenden unnötigen Sachen erfolgreich sein Kann.
;)