Apple verklagt Samsung

  • 117 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Apple verklagt Samsung im Allgemeines zu Google im Bereich Weitere Themen.
D

drigg0r

Experte
vom 19.04.2011
Die letzte Patentklage von Apple liegt noch gar nicht allzu lang zurück, da zettelt das Unternehmen bereits den nächsten Patentkrieg an - diesmal heißt das Ziel Samsung. Apple wirft den Südkoreanern vor, beim Design ihrer Handys und Tablets etwas zu sehr von iPhone und iPad abgekupfert zu haben. Deshalb wird nun bei einem Gericht in Oakland, Kalifornien, Schadensersatz gefordert. Samsung indes wehrt sich vehement gegen die Vorwürfe.


Konkret geht es um zwei mit Googles Android-Betriebssystem ausgestattete Geräte, nämlich das Smartphone Galaxy S sowie das Tablet Galaxy Tab. Hier habe Samsung "sklavisch" sowohl Design als auch Bedienkonzept und grundlegende Technologien kopiert, zitiert die Nachrichtenagentur Bloomberg die Vorwürfe Apples, zu denen auch "unfairer Wettbewerb" gehört.
Um diese Anschuldigungen zu untermauern, liefert der Konzern auch gleich einige Bilder, auf denen Apple-Produkte vergleichend neben den angeprangerten Samsung-Geräten zu sehen sind. Die sollen zeigen, wie sehr sich die Südkoreaner beispielsweise beim Design des Galaxy S (rechteckiges Gehäuse, abgerundete Kanten) am iPhone orientiert haben und damit die entsprechenden Patente aus den Jahren 2009 und 2010 verletzt hätten.
Natürlich richtet sich die Klage von Apple nur sekundär gegen Samsung. Primär möchte man natürlich dem Konkurrenten Google einen Dämpfer verpassen, nachdem der mit seiner Android-Plattform mehr und mehr aufzuholen drohnt. Samsung als einen der wichtigsten Hersteller von Android-Geräten - und ironischerweise auch bedeutenden Apple-Zulieferer - mit einer Patentklage zu überziehen, scheint da nur folgerichtig.
Ob die Erfolg haben wird, bleibt abzuwarten. Bei den ebenfalls von Apple initiierten Zwistigkeiten mit HTC und Nokia jedenfalls zeichnet sich vor der US-Handelsbehörde ITC eine Niederlage für das Unternehmen aus Cupertino ab - die Experten konnten keine wirkliche Verletzung von Apple-Patenten feststellen und empfehlen deshalb, sich doch bitte außergerichtlich zu einigen. Die Entscheidung zu dem Fall wird wohl im August ergehen.










Wollte mal zu einer Diskussion anregen. Finde diese Politik von Apple lächerlich. Hier der Link von inside-handy.de.

Die Hyperlinks im Text sind von inside-handy.de und führen zu Begriffserklärungen bzw. zu Artikeln die sich mit dem Thema des Hyperlinks beschäftigen.


//Edit: Hier nochmal interessante Links die bisher in der Diskussion aufgetaucht sind.

Apple verklagt Samsung
Gegenklage von Samsung
Apple suing Samsung is incredibly stupid | SemiAccurate
Apple kopiert Notebook
Meizu - direkte Apple Kopie
Starkes Statement zum "Patent War" mit Link
Gegenklage von Samsung
 
Zuletzt bearbeitet:
CroSladi

CroSladi

Fortgeschrittenes Mitglied
Ich find schon dass das I9000 vom iPhone abgekupfert ist. War für mich sogar fast ein Grund das Desire zu nehmen xD Freue mich schon auf das S2. Da wird meiner Meinung nach der Unterschied wieder GRÖSSER :D

Sent from my GT-I9000 using Tapatalk
 
Wassilis

Wassilis

Experte
Apple hat sie doch nicht mehr alle:lol:
 
D

drigg0r

Experte
@ CroSladi: Naja. Schau dir das SGS2 und das iPhone 4 an. Das SGS2 sieht dem iPhone 4 ähnlicher als das SGS dem iPhone 3. Und selbst das Desire hat abgerundete Ecken. Somit wäre das auch von Apple abgeguckt. Der unterschied zum iPhone 3 ist beim SGS2 natürlich größer :D
 
CroSladi

CroSladi

Fortgeschrittenes Mitglied
drigg0r schrieb:
@ CroSladi: Naja. Schau dir das SGS2 und das iPhone 4 an. Das SGS2 sieht dem iPhone 4 ähnlicher als das SGS dem iPhone 3. Und selbst das Desire hat abgerundete Ecken. Somit wäre das auch von Apple abgeguckt. Der unterschied zum iPhone 3 ist beim SGS2 natürlich größer :D
ja schon :) dachte eher an die Rückseite :D

Sent from my GT-I9000 using Tapatalk
 
djmarques

djmarques

Ehrenmitglied
galaxyS-rookie

galaxyS-rookie

Stammgast
tja, apple griegt so langsam schiss von android überholt zu werden. bin mal gespannt wie weit die mit der klage kommen ;)

ich persönlich finde nicht das die beiden geräte sich "so sehr" ähneln. alleine schon wenn man sich die rückansicht der geräte anschaut existiert schon ein gewaltiger unterschied.

naja, mal schauen was bei rumkommt.
 
N

notionspeed

Erfahrenes Mitglied
Und wer liefert den Prozessor für die I-Geräte ? SAMSUNG
Samsung könnte die Zusammenarbeit beenden, wäre bestimmt lustig anzuschauen, wie Apple ohne Prozessoren usw. da steht.
 
Korny89

Korny89

Experte
Klar schauen sie sich ähnlich! Aber was soll denn das?
Darf man jetzt (wenn es nach Apple geht) keine Smartphones mit abgerundeten Ecken bauen???
Was soll der Witz? Muss man jetzt, nur weil sich das Apple so ausmalt, ein Smartphone mit spitzen Ecken, oder geschwungenen Seitenkanten bauen?

Blödsinn, wenn mich wer fragen würde...
 
AdO089

AdO089

Lexikon
Ich sichere mir jetzt die Rechte an einem Fahrzeug mit 4 Rädern, Türen, Scheinwerfern,...

Ihr bekommt dann alle was von meinen von der Autoindustrie erklagten 750 Milliarden ab, okay?

Gut, Samsung mag ich nicht, weil ihre Icons wirklich sher nach iOS aussehen. Aber das könnt man ja ändern! Und die Phones,... Ich kenne Samsungs die sahen schon vor dem ersten iPhone so aus.... Eigentlich sollte Samsung mal ne Gegenklage machen, nur so aus Spaß. Mal gucken wie Apple reagiert.

Außerdem würde ich denen keine CPU's mehr verkaufen :D

Sehen sich nicht alle Smartphones irgendwie ähnlich? So wie halt alle Autos, alle Flugzeuge, alle Menschen usw.

Da bekommt jemand Panik!

Gruß,
Andi
 
W

Wearl

Gast
Da müssen selbst die Richter drüber lachen^^
Nein also jetzt mal im Ernst, langsam übertreibt Apple. Wenn alle das so machen würden, gäbe es nur einen Telefonhersteller, einen autohersteller, einen fahrradhersteller, einen scooterhersteller, einen Stiftehrsteller,....die Welt wäre öde.

Ich mag zwar apple und hatte eig. vor bei Vertragsverl. ein iPhone zu nehmen aber solche Fimen möchte ich nicht unterstützen.

Aber Samsung soll Apple ruhig weiterbeliefern, wäre ja verschwendetes Geld ;)

EDIT: Samsung plant Gegenklage: http://www.telekom-presse.at/Samsung_plant_Gegenklage_gegen_Apple.id.15625.htm

_________________
Ich habe Tapatalk
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
W

Wazy

Fortgeschrittenes Mitglied
Natürlich würden Samsung Handys ohne die Ideen der eindeutig trendsettenden Firma Apple völlig anders (schlechter) aussehen. Aber schauen nicht fast alle Android-Handys wie Apple aus? Kann man Trends wirklich patentieren?
 
M

Meico

Erfahrenes Mitglied
notionspeed schrieb:
Und wer liefert den Prozessor für die I-Geräte ? SAMSUNG
Samsung könnte die Zusammenarbeit beenden, wäre bestimmt lustig anzuschauen, wie Apple ohne Prozessoren usw. da steht.

Hey ein guter Tipp. Lies dir nochmal durch was du geschrieben hast. samung wird niemals so dämlich sein und Apple als einer der größten Chipkäufer zu verprellen.

Meico
 
Kranki

Kranki

Ehrenmitglied
Wazy schrieb:
Aber schauen nicht fast alle Android-Handys wie Apple aus?
Entwirf mal ein möglichst kleines Touchscreen-Handy, was nur einen Button hat.
Als ob die Geräte vom Design her so kreativ wären. Alle modernen Smartphones sind fast komplett Touchscreen, mit den Button drunter, weil man sie sonst nicht drücken könnte, und Lautsprecher/Mikrofon/wasauchimmerdasist drüber, weil da Platz ist. Alles, was nur einen Button hat, sieht fast automatisch irgendwo wie ein iPhone aus. "Schwarz mit nem Rahmen drumrum" kann man nicht patentieren.
 
N

notionspeed

Erfahrenes Mitglied
Meico schrieb:
Hey ein guter Tipp. Lies dir nochmal durch was du geschrieben hast. samung wird niemals so dämlich sein und Apple als einer der größten Chipkäufer zu verprellen.

Meico
Samsung hat einen Jahresumsatz von ca35Milliarden Euro und der Deal mit Apple ist nur ca 5,7 Milliarden Euro groß, da könnte Samsung sich sowas leisten, im Gegensatz zu Apple, die dann bestimmte Teile nicht mehr so schnell bekommen würden, hätte Samsung genügend Firmen, die an den Teilen interessiert sind.
 
Biosman

Biosman

Erfahrenes Mitglied
Also die meisten guten Android Handy´s sehen bewusst zum Glück nicht aus wie "Apple" Handy´s

Aber Samsung, dass habe ich auch schon sehr oft gesagt hat mit dem SGS eine echte Kopie aufs Brett gelegt. Selbst der Screen ist 1 zu 1 Kopiert. Genau das ist der grund warum ich mir das SGS (Neben dem Plastik^^) niemals gekauft habe.

Aber ob Apple sich damit nicht selber ins Bein scheißt bleibt abzuwarten. Glaube aber kaum das Samsung aufhört zu Liefern. Da die an Apple mehr verdient als wenn Sie die Klage Verlieren sollten. (Was ich hoffe!)
 
W

Wazy

Fortgeschrittenes Mitglied
Alles, was nur einen Button hat, sieht fast automatisch irgendwo wie ein iPhone aus.
Ja, klar. Aber auf die Idee, dass Milliarden von Menschen nur 1 Button wollen und nicht einen aufklappbaren Schminkspiegel oder eine Schublade mit Tastatur, sind ehemals potente Firmen wie Nokia oder Siemens :) lange nicht gekommen.

Siemens wollte Handys in Puderdosenform unter den Mann bringen!
 
kleinerkathe

kleinerkathe

Experte
Wazy schrieb:
, sind ehemals potente Firmen wie Nokia oder Siemens :) lange nicht gekommen.
Die ganzen alten HTC-Geräte haben unten mittig einen großen Button (mal ein Steuerkreuz, mal nur ein Button) ... und das war lange vor iPhone und Android ...
 
M

Meico

Erfahrenes Mitglied
notionspeed schrieb:
Samsung hat einen Jahresumsatz von ca35Milliarden Euro und der Deal mit Apple ist nur ca 5,7 Milliarden Euro groß, da könnte Samsung sich sowas leisten, im Gegensatz zu Apple, die dann bestimmte Teile nicht mehr so schnell bekommen würden, hätte Samsung genügend Firmen, die an den Teilen interessiert sind.

Nahezu 6 Milliarden sind ja gar nichts oder? Verdienen sie mal so nebenher.

Meico
 
W

Wearl

Gast
Biosman schrieb:
. Selbst der Screen ist 1 zu 1 Kopiert.
1 zu 1?

iPhone 3G: 3,5" LCD-TFT (480 x 320) gegen Samsung: 4" SuperAmoled (480 x 800) Bildschrim
 
Ähnliche Themen - Apple verklagt Samsung Antworten Datum
0