1. Chuwi Hi9 Air LTE Gewinnspiel ! Alle Informationen findest Du hier!
  1. Fuhrmann, 31.01.2016 #21
    Fuhrmann

    Fuhrmann Android-Experte

    Nach flashen von custom LP wieder ohne Probleme. Aber data wurde ja auch wiped.
     
  2. Huuawei, 28.04.2016 #22
    Huuawei

    Huuawei Android-Hilfe.de Mitglied

    Auch wenn der Thread ein paar Tage alt ist aber ich habe eine mögliche Lösung für mich gefunden. Ein Backup bei einem Samsung J1 scheiterte mit dem gleichen Fehler. Nachdem ich eine andere micro-SD - Karte eingelegt hatte lief das Backup problemlos durch.
     
  3. Steinlaus, 29.04.2016 #23
    Steinlaus

    Steinlaus Fortgeschrittenes Mitglied

    Probleme bei mir seit Update auf Version 3.0 nicht wieder aufgetreten.
     
  4. inVi`--, 11.05.2016 #24
    inVi`--

    inVi`-- Android-Experte

    Gibts da ne Antwort drauf? Brauch ich das "System-Image"? oder reichen System und Data um alles wiederherzustellen?

    Danke
     
  5. 2babe, 11.05.2016 #25
    2babe

    2babe Android-Experte

    Moin.
    ich sichere immer das, was TWRP mir vorgibt:
    Boot
    System
    Data
    Recovery
    System Image meine ich mich zu erinnern, brach mit Fehlermeldung ab. Mach ich also nicht
    Hat bei mir immer geklappt.
    Nutze aber 3.0.20
    Aber vielleicht hat ja jemand anders noch eine "kleinere" Lösung
     
    Zuletzt bearbeitet: 11.05.2016
  6. aschasch, 04.08.2016 #26
    aschasch

    aschasch Neuer Benutzer

    Hallo,

    ich habe das gleicht problem.
    TWRP 3.0.2.0 mit CM13 vom 20160729
    backup 2 mal gemacht , auf SD ind internen speicher.
    Nach eine recover funktioniert die Tastatur nicht mehr.
    (Neu per adb install x.apk installiert)
    1)
    Egal welche Sichering in wieder einspiele, die CM-Tastatur ist immer weg.

    2)
    seit dem gehen keine backups mehr in Twrp
    egal ob twrp gestartet aus flash oder ram(fasbboot),
    per CM13-neustart oder "Affengriff"...
    Backups schagen immer fehl!

    getestet mit :
    twrp-3.0.2.0-h815.img
    twrp-3.0.0.0-h815.img
    twrp-2.8.6.0-h815.img

    failure:
    ...
    backing up system
    E:CreateTarFork() process ended with ERROR=255

    :-(
     
  7. nickoski, 07.10.2016 #27
    nickoski

    nickoski Android-Experte

    Ich hab das gleiche Problem auf einem Galaxy Note 8.0 mit TWRP 3.0.2.0 und CM13. Komischerweise will es nur auf eine bestimmte microSD 32GB nicht sichern. Auf 2 andere Karten geht das.

    Kann man eigentlich TWRP auch downgraden, d.h. im TWRP 3.0.2.0 auf "instal" tippen und eine niedrigere Version wie die 2.8.5 installieren?
     
  8. 2babe, 08.10.2016 #28
    2babe

    2babe Android-Experte

    Gerade probiert: Geht:biggrin:
     
  9. boerly, 10.10.2016 #29
    boerly

    boerly Neuer Benutzer

    Hallo, habe das gleiche Problem auf meinem Huawei P9 Lite. Hat da Jemand schon eine Lösung? Kann das Jemand mit der SD-Karte bestätigen?

    Würde mich echt freuen, weil ohne ein Backup möchte ich kein Update des Custom Rom machen.
     
  10. nickoski, 10.10.2016 #30
    nickoski

    nickoski Android-Experte

    E:createTarFork() process ended with ERROR=255

    Bei mir kommt diese Meldung nur bei 1 bestimmten microSD. Beim Sichern auf andere Karten bzw. den internen Speicher, habe ich die Meldung nicht.
    Also: andere KArten ausprobieren!
     
  11. boerly, 10.10.2016 #31
    boerly

    boerly Neuer Benutzer

    Kannst du mir da einen Hersteller empfehlen?
     
  12. nickoski, 10.10.2016 #32
    nickoski

    nickoski Android-Experte

    @boerly: meinst du Hersteller für die SD-Karte? Egal, Transcend, Sandisk.
    Mich würd aber interessieren, ob bei anderen Usern hier es auch nur mit bestimmten SD-Karten diese Meldung kommt?
     
  13. boerly, 10.10.2016 #33
    boerly

    boerly Neuer Benutzer

    Habe es mit einer sandisk und einer ?noname? probiert. Immer der selbe Fehler.
     
  14. downloader, 12.10.2016 #34
    downloader

    downloader Neuer Benutzer

    Auch ich hatte beim Versuch ein zuvor erstelltes Backup wiederherzustellen immer wieder die selbe Fehlermeldung (Fehler: 255) erhalten.

    Die Partitionen BOOT, SYSTEM und MISC ließen sich problemlos wiederherstellen, die für mich wichtigste und bei weitem größte Partition DATA (über 6GB) löste aber immer wieder den Fehler aus.

    Die Lösung war es bei mir im internen Speicher, Daten zu löschen z.B. Fotos im DCIM Ordner oder den WhatsApp Ordner, nachdem ich etwa 3GB an Daten gelöscht hatte lies sich die DATA Partition problemlos wiederherstellen.

    Auf den Hinweis mit dem löschen bin ich durch diesen Thread gekommen KLICK MICH (englisch)

    PS:
    Nexus 5
    TWRP (3.0.2-0)
    Die wiederherzustellenden Daten hatte ich zuvor auf einem USB Stick gesichert, den Stick kann man per USB-OTG Kabel ans Smartphone anschließen.
     
  15. zuiopl, 16.10.2016 #35
    zuiopl

    zuiopl Neuer Benutzer

    Habe das gleiche Problem, allerdings nur bei der Sicherung der System Partition, alle anderen lassen sich sichern egal ob auf die Speicherkarte oder in den Internen....
    Versucht habe ich TWRP 3.0.2.1 + TWRP 3.0.2.0 immer das gleiche Ergebniß, Daten sind derzeit keine am Gerät weder Fotos noch sonst was, das Gerät ist gerootet und ich wollte das System auch vorher noch ein mal sichern bevor ich ganz tief rein gehe^^ und dann noch mal alles von vorne anfangen muss.....hoffe es hat jemand ne Lösung parat........
    Gerät BQ Aquaris E5 LTE Android 6
     
  16. Lohenstein, 12.04.2017 #36
    Lohenstein

    Lohenstein Fortgeschrittenes Mitglied

    Ich habe alle Vorschläge die hier diskutiert wurden versucht. Neue Karte, neues, letztes TWRP, Kompromierung ein/aus, der Fehler tritt beim Fullbackup immer nach kurzer Zeit auf.
    Allerdings hatte ich am Vortag eine problemloses Backup angefertigt. Erst nachdem ich dieses zurückgespielt hatte, war kein fehlerfreies Backup mit TWRP mehr möglich!
    Elephone P9000
    Wat nu?
     
  17. 0815bc, 12.05.2017 #37
    0815bc

    0815bc Neuer Benutzer

    Ich hatte das beim Backup neulich auch. es lag weder am "Affengriff", Kompression etc.

    Folgendes: Ich wollte von CM13 auf LineagOS 14.1 umstellen. Nach dem es drauf war, ging das Lineage nur das erste Mal zu sichern dann nie mehr. Auch das wiederhergestellte CM13 Backup lies sich nicht mehr sichern. Auch die erste Datei zu löschen, die im TWRP in der LOG angegeben wird, dass die nicht gesichert werden kann, half kein Stück weiter. Ich habe bei mir (Moto G3 (2015) rausbekommen dass es am SU lag. Und da das Linuage nicht autom. SU hatte, hab ich die angebotene addonsu-arm-signed.zip installiert.
    Am Ende hab ich es nochmal aufgesetzt und die addonsu-arm-signed.zip weggelassen und statt dessen die supersu.zip installiert + die apk dazu. Seit dem geht beides wieder, auch nach dem ersten Update gestern.

    Viell. hilft das weiter ...
     
  18. 1gnc, 03.09.2017 #38
    1gnc

    1gnc Neuer Benutzer

    @black_bottom

    Hatte ich auch. Zufällig LÖSUNG gefunden.
     

    Anhänge:

Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Zu doof für TWRP-Backup? Help? Allgemeines zum Custom-Recovery 19.03.2019
TWRP - SD Karte nach abgebrochener Formatierung kein Zugriff Allgemeines zum Custom-Recovery 11.03.2019
Flashbares Image statt Nandroid-Backup machen Allgemeines zum Custom-Recovery 23.12.2018
Recovery Backup erstellen, wie? Allgemeines zum Custom-Recovery 29.09.2018
[TWRP/Recovery][Tipatch V1.6][Backup Interner Speicher]*Mit Root/Ohne Root* Allgemeines zum Custom-Recovery 22.08.2018
TWRP nimmt pattern nicht mehr an Allgemeines zum Custom-Recovery 13.07.2018
TWRP Backup auf anderes Gerät spielen? Allgemeines zum Custom-Recovery 07.07.2018
Twrp Systempartition schreibgeschützt einhängen? Allgemeines zum Custom-Recovery 25.06.2018

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf unsere Seite:

  1. 255 fehler twrp sicherung

    ,
  2. twrp 2.8 backup android device

    ,
  3. Recovery Backup Fehler 255

Du betrachtest das Thema "TWRP 2.8.7.0 Probleme beim Backup" im Forum "Allgemeines zum Custom-Recovery",
  1. Android-Hilfe.de verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren und dir den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn du auf der Seite weitersurfst stimmst du der Cookie-Nutzung zu.  Ich stimme zu.